direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1825 Sprüche 25.11.2004 - 17:48   deutscher Spruch Facebook Share
Eines Tages
werden die Computer auf den Menschen verzichten können
Ironie - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 27. März 2010, 17:39
Jingle 799 Sprüche
offline offline
Avatar
Ohhhh jaaa ... ich selbst erwarte immernoch den Tag, wo die Computer die Welt übernehmen :-p:-( Dass es geschehen wird, glaube ich recht sicher. Die Frage ist nur, wann? Und ob ich da noch lebe oder nicht mehr ...





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 68.131 Sprüche auf 6.814 Seiten


  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Die Geschichte wird
freundlich mit mir
umgehen, denn
ich habe vor,
sie zu schreiben.

Winston Churchill
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.08.2017 - 13:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Die Würde des Menschen
wird in vielen Ländern der Erde
nicht ernst genommen!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.08.2017 - 01:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Die Reise mahnt uns,
stets im Sinn zu halten
und darauf bedacht zu sein,
das eigene Land zu suchen.

Otfrid von Weissenburg
Mönch und Dichter

Otfrid von Weissenburg
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.08.2017 - 20:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Walter Fletschberger 32 Sprüche "Die Dankbarkeit nährt den Glauben."

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.08.2017 - 11:18
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Die Sehnsucht lässt
alle Dinge blühen,
der Besitz zieht alle
Dinge in den Staub.

Marcel Proust erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. November 1922)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.07.2017 - 17:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Die Menschheit ist so traurig und paradox.
Wir wissen es, und versuchen, unsere Kinder,
So lange wie möglich, von uns produzierte
Grausame Welt, abzuschirmen.
Doch im gleichen Atemzug, wollen wir nicht,
Die Welt von unseren Kindern Augen sehen"

Tamer Kaymak
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.06.2017 - 22:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
hjs1603 142 Sprüche "Die Erwartung
etwas zu erwarten
wird in aller Erwatungsmöglichkeiten
eine Erwartung bleiben."

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.03.2015 - 11:32
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 






  
blackrose 15 Sprüche "Die Furcht steckt an,
wie der Schnupfen(...)"

Catharina Elisabeth Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  07.11.2014 - 20:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: