direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jenly 527 Sprüche 26.11.2004 - 20:56   englischer Spruch Facebook Share
I was angry with my friend:
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.

William Blake erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. August 1827)
Verse - Freundschaft



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 6. September 2018, 18:21
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Witzigerweise geht das komplette Gedicht "The Poison Tree" in eine etwas unerwartete und schön böse Richtung:

I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.

And I waterd it in fears,
Night & morning with my tears:
And I sunned it with smiles,
And with soft deceitful wiles.

And it grew both day and night.
Till it bore an apple bright.
And my foe beheld it shine,
And he knew that it was mine.

And into my garden stole,
When the night had veild the pole;
In the morning glad I see;
My foe outstretched beneath the tree.



(Quelle: https://www.poetryfoundation.org/poems/45952/a-poison-tree)
Di, 17. September 2019, 20:58
Kim 177 Sprüche
offline offline
Avatar
Gefällt mir, auf irgendeine Weise.
Danke für's Teilen.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2781 2782 2783 2784 2785 2786 2787 2788 2789 2790 2791 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.242 Sprüche auf 3.050 Seiten








  
Hexe 590 Sprüche Man muss das Gute tun,
damit es in der Welt sei

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  20.02.2006 - 12:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Josi 1473 Sprüche Non cum perfectis hominibus vivitur.

(Man lebt nicht mit vollkommenen Menschen.)

Lateinisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
lateinischer Spruch  19.02.2006 - 14:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 



  
Josi 1473 Sprüche Nimm alles, was du kriegen kannst
– Und gib nichts wieder zurück.
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  19.02.2006 - 14:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
dead girl 1080 Sprüche Haste makes waste, so I rarely hurry.
But if a ferret was about to dart up my dress, I'd run.
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  18.02.2006 - 23:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
dead girl 1080 Sprüche Every picture tells a story.
Sometimes we don't like the ending,
sometimes we don't understand it
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
englischer Spruch  18.02.2006 - 23:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
dead girl 1080 Sprüche Verletze niemals einen Menschen
der dich liebt
Er verzeiht dir zwar,
aber vergisst es nie
Ratschläge
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2006 - 13:19
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Liebeskummer 



  



  
dead girl 1080 Sprüche Wenn du deinen größten Gegner verlierst,
verlierst du auch einen Teil deiner selbst.

John McEnroe
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 17:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche März trocken, April nass, Mai lustig von beiden was,
bringt Korn in'n Sack und Wein ins Fass.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Hexe 590 Sprüche Der Nordwind ist ein rauher Vetter,
doch er bringt beständig's Wetter.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Hexe 590 Sprüche Wie's im April und Mai war,
so schließt man aufs Wetter im ganzen Jahr.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
ernste Bauernregeln 






  



  
Hexe 590 Sprüche Alltäglicher Regen ist ungelegen;
zuweilen ein Regen ist ein Segen.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Hexe 590 Sprüche Je weißer die Schäfchen am Himmel gehen,
desto länger bleibt das Wetter schön.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:42
Spruch-Bewertung: 4,33 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Hexe 590 Sprüche Wenn die Bäume zweimal blühen,
wird sich der Winter bis Mai ziehen.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:41
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Hexe 590 Sprüche Bei rotem Mond und hellem Sterne,
sind Gewitter gar nicht ferne.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  



  



  
Hexe 590 Sprüche Wenn's blitzt und donnert
sollst du von den Eichen weichen
und die Weiden meiden.
Doch die Buchen sollst du suchen
und die Linden finden
Verse
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Hexe 590 Sprüche Die Kalendermacher machen die Kalender,
aber Gott macht das Wetter.

Julius Wilhelm Zincgref
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:36
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Der Weise äußert sich vorsichtig,
der Narr mit Bestimmtheit über das Wetter.

WIlhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Hexe 590 Sprüche Jeder schimpft auf das Wetter,
aber keiner tut etwas dagegen.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Hexe 590 Sprüche Jedes Wetter tobt sich aus,
eines Tages haben wir wieder den Regenbogen,
und das Fest der Versöhnug.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  17.02.2006 - 12:33
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate