direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jenly 527 Sprüche 26.11.2004 - 20:56   englischer Spruch Facebook Share
I was angry with my friend:
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.

William Blake erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. August 1827)
Verse - Freundschaft



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 6. September 2018, 18:21
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Witzigerweise geht das komplette Gedicht "The Poison Tree" in eine etwas unerwartete und schön böse Richtung:

I was angry with my friend;
I told my wrath, my wrath did end.
I was angry with my foe:
I told it not, my wrath did grow.

And I waterd it in fears,
Night & morning with my tears:
And I sunned it with smiles,
And with soft deceitful wiles.

And it grew both day and night.
Till it bore an apple bright.
And my foe beheld it shine,
And he knew that it was mine.

And into my garden stole,
When the night had veild the pole;
In the morning glad I see;
My foe outstretched beneath the tree.



(Quelle: https://www.poetryfoundation.org/poems/45952/a-poison-tree)
Di, 17. September 2019, 20:58
Kim 177 Sprüche
offline offline
Avatar
Gefällt mir, auf irgendeine Weise.
Danke für's Teilen.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 73.491 Sprüche auf 2.940 Seiten


  
Su-Ki 3464 Sprüche Ich wollte, ich stände auf einem hohen Berge,
von wo aus ich auf der ganzen Welt gehört werden könnte.
Ich würde rufen mit solcher Stimme, dass alle es hörten:
"O ihr Menschenkinder, betet, betet, betet!"

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 3464 Sprüche Hätte ich früher erkannt,
dass der winzige Palast meiner Seele
einen so großen König beherbergt,
dann hätte ich ihn nicht so häufig allein gelassen.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  



  



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott lässt uns nicht im Finstern.
Nur wenn wir ihn verlassen, gehen wir zugrunde.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott gibt ja oft in einem Augenblick mehr,
als wir in langer Zeit erringen können.

Teresa von Avila
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott führt nicht alle denselben Weg.
Und vielleicht steht gerade derjenige, der meint,
er wandle ganz in der Tiefe, sehr hoch in den Augen Gottes.

Teresa von Avila
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott betrachtet nicht so sehr die Größe unserer Werke
als die Liebe, mit der sie vollbracht werden.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott belohnt die guten Werke in der Weise,
dass er Kraft und Gelegenheit zu noch besseren gibt.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gepriesen sei der Herr,
der mich von mir selbst erlöst hat!

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 16:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Gott will nicht überhebliche Diskussion,
sondern kindlichen Gehorsam.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Su-Ki 3464 Sprüche Es kommt nicht darauf an, dass sie irgendeinen Glauben haben,
sondern es kommt darauf an, dass sie den richtigen Glauben haben.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Es gibt Leute, die meinen eine Bekehrung sei so,
wie wenn man aus dem hellen Leben
in einen dunklen Keller kriecht.
Umgekehrt ist es! Wer sich zu Jesus bekehrt,
kommt aus dem dunklen Keller in hellen Sonnenschein.
Eine Bekehrung ist ein Schritt ins Licht.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Es gehört zu meinem Glauben,
dass der himmlische Vater mich nicht
mit Aufgaben betraut,
die ich nicht erfüllen kann.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Die wirklichen Reich-Gottes-Veranstaltungen
fangen klein und in der Stille an.
Aber dann wachsen sie.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Die Vernunft-Religion
ist der Todfeind
des biblischen Evangeliums.

Pastor Wilhelm Busch
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 14:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 3464 Sprüche Es werden mehr Tränen
über erhörte Gebete vergossen
als über nicht erhörte.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 13:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Es ist besser, mit Gottes Willen
einen Strohhalm von der Erde aufzuheben,
als ohne Gottes Willen die Welt bekehren.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Eine heilige Kühnheit sollen wir haben,
denn Gott hilft den Mutvollen und
kennt kein Ansehen der Person.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3464 Sprüche Die Armut im Geiste ist ein Gut,
das alle Güter der Welt in sich begreift.

Teresa von Avila
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 13:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 3464 Sprüche Die schlimmsten Feinde der Bibel sind nicht diejenigen,
die sie offen angreifen. Viel gefährlicher sind die,
welche positiv von ihr reden wollen und doch
"das Wort Gottes in den Wörtern" nie gehört haben.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2021 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »