direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 03.01.2005 - 00:30   deutscher Spruch Facebook Share
Ein Dutzend verlogener Komplimente
ist leichter zu ertragen
als ein einziger aufrichtiger Tadel

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 17. Oktober 2012, 14:34
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Ansichtssache, finde ich. Heutzutage ists vermutlich eher so - zumindest in den Kreisen, in denen ich verkehre - dass man dutzende aufrichtige (also auch im richtigen Ton vorgetragene) Tadel ganz gut etablieren kann. Aber bei einem Kompliment - seis nun ernst oder verlogen - tut man sich schwer und vermutet gleich sonstwelche Hintergedanken ;-P
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 17. Oktober 2012, 17:44
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich vertrete ja die Meinung, dass man mit Lügen mehr kaputtmacht, als man damit vermeintlich Gutes tut.

Den Spruch an sich finde ich aber nicht sehr wahr. Ich könnte mit einem echten Tadel (bzw. einer echten Kritik) mehr anfangen als mit lauter Komplimenten.
Ich weiß nicht, wer deine Geschichten so Probe liest, aber ich schick sie immer meinen Freunden und ich hab halt die, die immer nur kommen mit "Suuuperhammageil!", "Will mehr!", "Genialst!". Es ist natürlich toll, dass es ihnen gefällt (ich geh einfach mal davon aus, dass es nicht gelogen war^^), aber das hilft mir herzlich wenig.
Wenn jetzt aber einer kommt "Ich fand auf Seite 7 die Szene, in der du dieses und jenes beschreibst, mies, weil das und das" bringt mir das einiges.

Ich würde den aufrichtigen Tadel den Komplimenten, ob wahr oder gelogen, jederzeit vorziehen,
Mi, 24. Oktober 2012, 14:50
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Ach ja ... ich hab meine Leute so weit dazu bekommen, dass sie recht ... kritisch mit meinen Werken sind ;-P Ich kenns auch nicht anders. Ich bin aufgewachsen mit dem Spruch "Nicht getadelt is genug gelobt"
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2914 2915 2916 2917 2918 2919 2920 2921 2922 2923 2924 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 75.501 Sprüche auf 3.021 Seiten


  
jule 511 Sprüche Die Dinge, die wir erst lernen müssen,
bevor wir sie tun, lernen wir beim Tun

Aristoteles erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 322 v. Chr)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
jule 511 Sprüche Von dem was man heute denkt hängt das ab,
was morgen auf den Straßen und Plätzen gelebt wird

José Ortega y Gasset
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Geben sie sich nicht so viel Mühe mit der Erziehung
- die Kinder machen Ihnen sowieso alles nach
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Erziehung, typisch Kinder 



  



  
jule 511 Sprüche Der Zahn der Zeit, der so manche Träne getrocknet hat,
hat auch über diese Sache Gras wachsen lassen
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:05
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Egal ob sich Elefanten lieben oder bekämpfen
- Gras wird immer zertrampelt

indisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:04
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Sprichwörtliches, Tiere, Krieg 



  
jule 511 Sprüche Die Verschiedenheit der Köpfe
ist das größte Hindernis aller Schulbildung.
Darauf nicht zu achten
ist der Grundfehler aller Schulgesetze.

Johann Friedrich Herbart
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:04
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate, Bildung 



  
jule 511 Sprüche Auch die Bretter,
die mancher vor dem Kopf trägt,
können die Welt bedeuten

Werner Finck
Wortspiele
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Wenn man den Blick nicht hebt,
wird die Schreibtischplatte zum Brett vorm Kopf

M. Strahl
Metaphern
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf
– es kommt nur auf die Entfernung an

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Metaphern
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Stell dir vor, du gehst in dich,
und keiner ist da
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
jule 511 Sprüche Wohin die Reise auch geht,
hängt nicht davon ab, woher der Wind weht,
sondern wie man die Segel setzt

Kurt Tepperwein
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Als sie das Ziel aus den Augen verloren,
verdoppelten sie ihre Anstrengungen

Bertolt Brecht
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
jule 511 Sprüche Handle stets so,
dass sich die Zahl der Möglichkeiten vergrößert

Heinz von Foerster
Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest,
dann steige ab
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tiere 



  
jule 511 Sprüche Gras wächst nicht schneller,
wenn man daran zieht

sambisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 



  
jule 511 Sprüche Eigentlich bin ich ganz anders
– ich komme nur selten dazu

Ödön von Horváth erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1. Juni 1938)
Charakter
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Menschen haben Spätzündung
- Sie begreifen alles erst in der nächsten Generation

Stanisław Jerzy Lec
Zeit
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Heute ist der Tag,
vor dem ich gestern Angst hatte
Zeit
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:51
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  



  
jule 511 Sprüche Es ist besser, Genossenes zu bereuen,
als zu bereuen, dass man nichts genossen hat

Giovanni Boccacio
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche In der Fremde hast du hundert Augen
- zu Hause bist du blind
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
jule 511 Sprüche Am Ziele deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen:
Dein Wandern zum Ziel

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:49
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Träume, Zitate 






  
jule 511 Sprüche Ein Augenblick des Glückes
wiegt Jahrtausende des Nachruhmes auf

Friedrich der Grosse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. August 1786)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate