direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Ang 16 Sprüche 15.09.2009 - 14:18   deutscher Spruch Facebook Share
Zwischen Tod und ewig Leben
muss es etwas drittes geben

Subway to Sally - Veitstanz
Verse - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 4. September 2010, 18:22
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
stimmt allerdings... sowas wie eine Mitte:

Es muss eine Mitte geben.
Ohne Mitte kann nichts wirklich vollständig sein.
Denn die Mitte ist nicht nur der Raum dazwischen,
sondern auch das, was alles zusammenhält.

Whitney in "Just Listen" von Sarah Dessen
(Spruch 26601)


Aber was soll es denn zwischen Tod und ewigem Leben geben?
Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz langes Leben?
Aber auch auf ein jahrtausendelanges Leben folgt irgendwann der Tod - im Gegensatz zum ewigen Leben, das keinen Tod kennt.
So, 5. September 2010, 19:31
Tanja 5459 Sprüche
offline offline
Avatar
Tja, heutzutage ist das wohl das Dahinvegetieren, das inzwischen den meisten Großeltern überlassen wird, die irgendjemand nicht gehen lassen kann...
Ich allerdings die wenig romantische Varante, leider.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 12. September 2010, 12:55
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Zwischen Tod und ewigem Leben gibt es qualitativ das Leben, das wir gerade führen. Chronologisch aber ist der Tod das Mittlere - zwischen Sterben und ewigem Leben.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 17. September 2010, 20:20
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
das check ich jetzt nicht ganz :confused2:

ich hab "Sterben" und "Tod" irgendwie immer gleichgesetzt.
Ich meine, zum Zeitpunkt des Todes stirbt man.

Kannst du das erklären, Joy??
Fr, 24. September 2010, 21:25
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Hmm .. ich kann schon verstehen, was du meinst, dass Tod und Sterben das gleiche sind. Ich sehe es nur anders ;-P

Der Tod ist für mich ein dauerhafter Zustand, das Gegenteil des Lebens. Du bist tot. Du bist es einfach. Punkt. Du liegst unter der Erde und lebst nicht mehr. (Wahlweise ist es auch der knuffige, personifizierte Sensenmann ;-P). Sterben hingegen ist für mich - ist es schließlich ein Verb - eher eine Bewegung. Etwas, was man tut, nichts, das man ist. Das Sterben ist für mich der Übergang von einer Welt in die nächste. Klar, auch das kann länger dauern. Wenn man inneren Blutungen erliegt, bei Krebs, Aids und was weiß ich. Strangulieren ;-P. Aber es ist dennoch ein von zwei Stadien - Leben und Tod - eingegrenzter Zeitraum. Eben einfach das tun, des tot werdens. Der Übergang (ich mag das Wort. Das passt)

Ich hoffe, das war einigermaßen nachvollziehbar erklärt ^^
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 24. September 2010, 21:49
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
das war sogar seeehr nachvollziehbar :-)

Jetzt versteh ich, was du meinst - und ich finds guut!!!
Du hast recht, zu sterben ist eigentlich mehr ein Prozess, ein Übergang





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung up - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 73.442 Sprüche auf 2.938 Seiten








  
Lila 9 Sprüche Sieh die Welt aus meiner Sicht,
sonst siehst du deine Fehler nicht.

Tina W.
Verse
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  23.08.2010 - 03:09
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Wenn zwei Menschen sich gefunden,
die sich lieben und verstehen,
sollen sie in allen Stunden
tapfer zueinander stehen.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2009 - 19:21
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3417 Sprüche Nach St. Veit,
da legen sich die Blätter auf die andere Seit‘.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.06.2021 - 10:51
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3417 Sprüche Als du geboren wurdest,
hat Gott vor Freude getanzt!
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2021 - 21:15
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 277 Sprüche September komponiert
die Melodie des Spätsommers
mit dem Farbenklang
des Frühherbstes -
Harmonie der Natur.

Elisabeth Kreisl,
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 03:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Biggi Knabe 60 Sprüche Wenn einem der Verstand geraubt wurde, war der Dieb
mit größter Wahrscheinlichkeit das Herz.

Biiggi Knabe
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.11.2016 - 20:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
DJ Pea 407 Sprüche Wenn die Drossel schreit,
ist der Lenz nicht mehr weit.
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  16.05.2007 - 13:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
ernste Bauernregeln 



  
Su-Ki 3417 Sprüche Die Entscheidung für ein Kind ist folgenschwer.
Sie bedeutet, dass dein Herz immer auch
in einem anderen Körper schlagen wird

E. Stone
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2021 - 11:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Su-Ki 3417 Sprüche Wenn du durch Wasser gehst, will ich bei dir sein,
und wenn du durch Ströme gehst,
sollen sie dich nicht ersäufen.
Wenn du ins Feuer gehst, wirst du nicht brennen,
und die Flamme wird dich nicht versengen.

Bibel, Jesaja 43,2
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.06.2021 - 16:45
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 3417 Sprüche En Lächeln am Morgen
ist der schönste Start in den Tag.
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.05.2021 - 12:42
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Wenn Menschen Schwächen zeigen,
ist es meist ihre grösste Stärke.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.05.2021 - 20:16
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
zitate-sprüche 55 Sprüche Die Liebe und die Leidenschaft geben
unsere Herzen und Seelen Nahrung.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 18:40
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Fluss der Zeit nimmt alles mit sich,
erbarmungslos und ohne jegliches Mitgefühl,
er kennt nur seine eigene Bewegung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 15:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Das Leben ist ein Tanz zwischen
Verantwortung und Freiheit,
und niemand kann eines ganz haben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 16:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2076 Sprüche Anpassungsfähige mit dem üblichen Verhalten
können nichts Besonderes gestalten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.03.2021 - 10:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Alle Menschen blicken jetzt voraus
ins neue Jahr, sind voller Hoffnung,
dass es besser wird, aber glauben
kann es keiner.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.01.2021 - 11:22
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Aus der Faulheit heraus,
sind schon große Ideen
ans Tageslicht gekommen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Dem Ungeduldigen laufen alle
Dinge weg, dem Geduldigen
laufen sie liebend gerne zu.

Aus Tibet
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2021 - 16:46
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn Geld alle Werte ersetzt hat,
ist die letzte Sinnstiftung
für die Gemeinschaft
verloren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:51
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Jeder Mensch, der ein Buch liest,
findet an einem Punkt im Text,
sich selbst und ist überrascht.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.11.2020 - 20:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Die Wirtschaft braucht neue Arbeitskräfte.
Die Demokratie gibt sich human.
Die Migration setzt ein.
Die Politik muss sich früher oder später fragen,
was ihr wichtiger ist, das Glück des eigenen Volkes
oder das der Anderen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2020 - 12:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
ApolloVici -Ich muss niemandes Ego was beweisen
außer der unsrigen Mutter-Erde
ob meiner es wert sei weiter auf ihr zu Weilen-

P.M Mundus

Philipp-Manuel Mundus
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2020 - 04:38
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »