direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 9 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Ang 16 Sprüche 15.09.2009 - 14:18   deutscher Spruch Facebook Share
Zwischen Tod und ewig Leben
muss es etwas drittes geben

Subway to Sally - Veitstanz
Verse - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 4. September 2010, 18:22
Joha 2214 Sprüche
offline offline
Avatar
stimmt allerdings... sowas wie eine Mitte:

Es muss eine Mitte geben.
Ohne Mitte kann nichts wirklich vollständig sein.
Denn die Mitte ist nicht nur der Raum dazwischen,
sondern auch das, was alles zusammenhält.

Whitney in "Just Listen" von Sarah Dessen
(Spruch 26601)


Aber was soll es denn zwischen Tod und ewigem Leben geben?
Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz langes Leben?
Aber auch auf ein jahrtausendelanges Leben folgt irgendwann der Tod - im Gegensatz zum ewigen Leben, das keinen Tod kennt.
SignaturDOOMED
So, 5. September 2010, 19:31
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Tja, heutzutage ist das wohl das Dahinvegetieren, das inzwischen den meisten Großeltern überlassen wird, die irgendjemand nicht gehen lassen kann...
Ich allerdings die wenig romantische Varante, leider.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

So, 12. September 2010, 12:55
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
Zwischen Tod und ewigem Leben gibt es qualitativ das Leben, das wir gerade führen. Chronologisch aber ist der Tod das Mittlere - zwischen Sterben und ewigem Leben.
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 17. September 2010, 20:20
Joha 2214 Sprüche
offline offline
Avatar
das check ich jetzt nicht ganz :confused2:

ich hab "Sterben" und "Tod" irgendwie immer gleichgesetzt.
Ich meine, zum Zeitpunkt des Todes stirbt man.

Kannst du das erklären, Joy??
SignaturDOOMED
Fr, 24. September 2010, 21:25
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
Hmm .. ich kann schon verstehen, was du meinst, dass Tod und Sterben das gleiche sind. Ich sehe es nur anders ;-P

Der Tod ist für mich ein dauerhafter Zustand, das Gegenteil des Lebens. Du bist tot. Du bist es einfach. Punkt. Du liegst unter der Erde und lebst nicht mehr. (Wahlweise ist es auch der knuffige, personifizierte Sensenmann ;-P). Sterben hingegen ist für mich - ist es schließlich ein Verb - eher eine Bewegung. Etwas, was man tut, nichts, das man ist. Das Sterben ist für mich der Übergang von einer Welt in die nächste. Klar, auch das kann länger dauern. Wenn man inneren Blutungen erliegt, bei Krebs, Aids und was weiß ich. Strangulieren ;-P. Aber es ist dennoch ein von zwei Stadien - Leben und Tod - eingegrenzter Zeitraum. Eben einfach das tun, des tot werdens. Der Übergang (ich mag das Wort. Das passt)

Ich hoffe, das war einigermaßen nachvollziehbar erklärt ^^
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 24. September 2010, 21:49
Joha 2214 Sprüche
offline offline
Avatar
das war sogar seeehr nachvollziehbar :-)

Jetzt versteh ich, was du meinst - und ich finds guut!!!
Du hast recht, zu sterben ist eigentlich mehr ein Prozess, ein Übergang
SignaturDOOMED





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2652 2653 2654 2655 2656 2657 2658 2659 2660 2661 2662 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 2.684 Seiten


  
Xian 1365 Sprüche Selbstmord
ist die aufrichtigste Form der Selbstkritik
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:19
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Suizid 






  



  
Joy 4948 Sprüche Ein Feind lehrt mich das Kämpfen,
ein Freund nur das Fürchten
Mut & Angst
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Wenn du dich und deinen Feind kennst,
brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten

Sun Tzu
Mut & Angst
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg, Zitate 



  
Joy 4948 Sprüche Wenn die Guten nicht kämpfen,
werden die Schlechten siegen

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4948 Sprüche Die Ruhe besiegt alle Kämpfe,
sowie die Zeit alle Wunden heilt
Ruhe
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Die Furcht
besiegt mehr Menschen
als irgendetwas anderes auf dieser Welt
Mut & Angst
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Jessie 1825 Sprüche Gewalt führt nicht zur Freiheit,
sondern zu verdeckter Sklaverei

Mahatma Gandhi
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  



  
Joy 4948 Sprüche Auch ein 'unentschieden' ist ein Sieg,
weil man nicht verloren hat
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Ist der Ruf erst ruiniert,
lebt's sich gänzlich ungeniert
Verse
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:09
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Schreit die Magd schrill aus dem Stalle,
ging sie dem Bauern in die Falle
Bauernregeln Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
alberne Bauernregeln 






  
Xian 1365 Sprüche Drei Dinge machen einen guten Meister:
Wissen, Können und Wollen
Erfolg
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Der Nachteil des Himmels besteht darin,
dass man die gewohnte Gesellschaft vermissen wird
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4948 Sprüche Alle Regierungen fordern blinden Glauben,
sogar die Göttliche
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Politik 



  
Angly 415 Sprüche Gott hat uns nicht erschaffen,
um uns zu verlassen

Michelangelo Buonarroti erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1564)
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Abschied, Zitate 



  
Joy 4948 Sprüche Alles Wissen geht aus einem Zweifel hervor
und endet im Glauben

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Gute Ideen werden zuerst belächelt,
dann bekämpft
und zum Schluss geklaut
Erfolg
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:58
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
 



  



  
Angly 415 Sprüche Wenn Gott einen Menschen misst,
legt er das Maßband nicht um den Kopf,
sondern um das Herz

irisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses
Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:57
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Sprichwörtliches 



  
Angly 415 Sprüche Sünde zeigt,
dass der Mensch auf der Flucht vor Gott ist
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 19:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen