direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 20 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Su-Ki 2690 Sprüche 21.11.2009 - 10:40   deutscher Spruch Facebook Share
Einen Ehepartner unter Ungläubigen zu suchen,
ist der größte Fehler, den ein Christ begehen kann!

Marco Distort
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 21. August 2011, 22:56
Tanja 5428 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Das ist eine These, die ich intuitiv abgelehnt hätte.
Als nächstes habe ich mich gefragt, wieso.

Es ist ein Thema, das sehr nah an einen ehemaligen Gedanken rankommt.

Es stellt sich natürlich auch die umgekehrte Frage:
Kömmt ein Umgläubiger lebenslänglich mit einem Gläubigen klar?

Ich (nun nicht unbedingt ungläubig, aber Agnostiker) gebe zu, ich würde mir wahrscheinlich keinen Hardcore-Christen oder sonstigen Fundamentalisten anlächeln.
Wieso? Weil die Wertevorstellungen zu unterschiedlich ist, und eine Vertrauengemeinschaft und das tägliche Zusammenleben nunmal einen gemeinsamen Konsens an "Das ist wichtig" braucht.

Und wenn der Praxisanteil nicht so hoch ist? Wenn er seine Umwelt nicht jeden Tag einer neuen Missionierung unterzieht, wenn er unseren Kindern keine Gutenachtgeschichten aus der Offenbarung vorliest, wenn er Homosexuelle anerkennt und wenn er mir nicht jeden Tag das Gefühl gibt, dass ich Gott mit meiner eigeen Meinung gerade sehr traurig mache... hmm. Ich schätze, dann könnte ich seinen Glauben tolerieren.

Trotzdem würden die Bedenken bleiben.
Wird er nicht irgendwann doch fordern, dass ich meinem Leben stärker Gott widme?
Wird es mich nicht irgendwann nerven, wenn er all sein Tun nur über die Bibel rechtfertigt?

Ich denke, dass - trotz aller Toleranz - so viel Verschiedenheit ein großes Konfliktpotential bietet.
Und insofern hat Marco Distort vielleicht gar nicht so unrecht.
Auch, wenn es erstmal so klingt wie "Meide die Ungläubigen, sie verführen dich nur zum Bösen, lassen Zweifel aufkommen und bringen dich dazu, über deine Einstellungen nachzudenken!"
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.502 Sprüche auf 2.701 Seiten


  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Schon mancher Mensch
ist beim Endspurt auf der
Zielgeraden gestürzt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2018 - 15:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Ein Weg bringt
den Anschluss
zur Welt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2018 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Glatt und glamourös
kommt die Glitzerwelt
daher.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2018 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Kinder sind
Alltagshelden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2018 - 11:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Der lange Marsch durch
die Institutionen kann
einem schon mal die
gute Laune nehmen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2018 - 11:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 366 Sprüche Dieser Text ist eine Uhr,
was sich erweist zu guter Letzt,
denn er meistert’s mit Bravour
und misst genau den Zeitpunkt: jetzt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2018 - 21:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Wir gewinnen
im Nachgeben !

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2018 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Was man Liebe nennt
ist kein Geheimnis.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2018 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Die beste Art,
zu gehen,
ist,
durch
Vorwärts-Bewegung
zu verhindern,
dass man umfällt!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.06.2018 - 07:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Die Familie lässt
uns niemals los.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2018 - 19:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 366 Sprüche Sobald man anfängt,
gründlich zu denken,
wird vieles unerträglich.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.06.2018 - 21:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Es gibt so viele banale und
abgedroschene Geschichten,
die nichts neues bieten, aber
es wert sind, wiederholt zu werden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.06.2018 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Ich habe in mich reingehört
und verstanden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.06.2018 - 18:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Alles Sichtbare
wirft Schatten.
Alles Unsichtbare
scheint nur vage.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.06.2018 - 00:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 366 Sprüche Nervende Kinder können echt schlimm sein.
Noch schlimmer aber sind nervende Erwachsene.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.05.2018 - 21:12
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Trotz schlechter Bezahlung,
wenig Zeit, zu viel Bürokratie
und mieser Anerkennung
machen unsere Pflegekräfte
in Krankenhäusern und Heimen
eine sehr gute und professionelle
Arbeit !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.05.2018 - 12:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Die Ironie ist ein
Element des Glücks.

Jules Renard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. Mai 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.05.2018 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Ein sommerlicher Abendhauch
umhüllt uns lau und wohlig.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2018 - 21:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Die Pfote eines Tieres
ist oft sauberer, als der
Charakter mancher
Menschen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.05.2018 - 20:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 366 Sprüche Willst du ganz alleine sein,
lass dich nicht aufs Duzen ein.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2018 - 21:05
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Wenn unsere Gesellschaft
noch kälter wird, haben
wir bald eine Eiszeit.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2018 - 16:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1066 Sprüche Es geschehen Dinge im Leben,
über die sich jeder aufregt,
jedoch selber nichts tut.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2018 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 27 Sprüche ++ WENN MEINE TRÄUME FLIEGEN KÖNNTEN ++

Manchmal wünschte ich, ich könnte zu meinen Träumen fliegen,
damit sie wahr werden.

Dann wäre ich immerzu ->

stark, wie ein Löwe,
schlau, wie ein Fuchs,
gutmütig, wie ein Bär,
fleißig, wie eine Biene.

Aber oft bin ich ->

achtlos, wie eine Ente,
ängstlich, wie ein Hase,
leichtgläubig, wie eine Krähe,
schwach, wie ein Lamm,
blind, wie eine Fledermaus,
dumm, wie eine Pute
und manchmal
ziehe ich Unglück an, wie ein Rabe.

Ich bewundere ->

den Pfau - für seinen Stolz,
den Schmetterling - für sein vergnügtes flatterhaftes Leben,
die Eule - für ihre Weisheit,
den Wiesel - für seine Schnelligkeit,
den Biber - für seine Ausdauer,
den Spatz - für seine Frechheit,
den Hund - für seine bedingungslose Treue,
die Lerche - für ihre Heiterkeit,
den Adler - für seine majestätische Schönheit
und den Tiger - für seine Wildheit.

Ich wünschte manchmal, ich könnte ->


aus der "Haut fahren", wie eine Schlange,

um mich dann wiederzufinden -

in einem neuen ICH!

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.05.2018 - 22:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 366 Sprüche Je dümmer und bekloppter die Menschen werden,
desto dümmer und bekloppter werden auch die Politiker.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.05.2018 - 21:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen