direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Su-Ki 2693 Sprüche 21.11.2009 - 10:40   deutscher Spruch Facebook Share
Einen Ehepartner unter Ungläubigen zu suchen,
ist der größte Fehler, den ein Christ begehen kann!

Marco Distort
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 21. August 2011, 22:56
Tanja 5431 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Das ist eine These, die ich intuitiv abgelehnt hätte.
Als nächstes habe ich mich gefragt, wieso.

Es ist ein Thema, das sehr nah an einen ehemaligen Gedanken rankommt.

Es stellt sich natürlich auch die umgekehrte Frage:
Kömmt ein Umgläubiger lebenslänglich mit einem Gläubigen klar?

Ich (nun nicht unbedingt ungläubig, aber Agnostiker) gebe zu, ich würde mir wahrscheinlich keinen Hardcore-Christen oder sonstigen Fundamentalisten anlächeln.
Wieso? Weil die Wertevorstellungen zu unterschiedlich ist, und eine Vertrauengemeinschaft und das tägliche Zusammenleben nunmal einen gemeinsamen Konsens an "Das ist wichtig" braucht.

Und wenn der Praxisanteil nicht so hoch ist? Wenn er seine Umwelt nicht jeden Tag einer neuen Missionierung unterzieht, wenn er unseren Kindern keine Gutenachtgeschichten aus der Offenbarung vorliest, wenn er Homosexuelle anerkennt und wenn er mir nicht jeden Tag das Gefühl gibt, dass ich Gott mit meiner eigeen Meinung gerade sehr traurig mache... hmm. Ich schätze, dann könnte ich seinen Glauben tolerieren.

Trotzdem würden die Bedenken bleiben.
Wird er nicht irgendwann doch fordern, dass ich meinem Leben stärker Gott widme?
Wird es mich nicht irgendwann nerven, wenn er all sein Tun nur über die Bibel rechtfertigt?

Ich denke, dass - trotz aller Toleranz - so viel Verschiedenheit ein großes Konfliktpotential bietet.
Und insofern hat Marco Distort vielleicht gar nicht so unrecht.
Auch, wenn es erstmal so klingt wie "Meide die Ungläubigen, sie verführen dich nur zum Bösen, lassen Zweifel aufkommen und bringen dich dazu, über deine Einstellungen nachzudenken!"
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.509 Sprüche auf 2.741 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 195 Sprüche Es gibt vieles, was einen Menschen auszeichnet,
aber auch vieles, was ihn zeichnet.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 195 Sprüche Setzt du kein deutliches Zeichen,
kannst du nichts erreichen.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 195 Sprüche Du zeichnest dich erst aus,
wenn man die Zeichen deiner Stärke erkennt.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 195 Sprüche Wenn du Zeichen setzt,
solltest du sie auch selbst befolgen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 10:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Walter Fletschberger 42 Sprüche Der Sonne ist es egal, ob sie dich blendet.

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Walter Fletschberger 42 Sprüche Ich gebe mein Tiefstes.

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 09:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 189 Sprüche Und dann
gibt es Tage --
da hilft nur
noch Schokolade!
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.01.2019 - 05:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 438 Sprüche Wann wird endlich die im Laufe der Zeit
nicht schlechter werdende Brille erfunden?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2019 - 19:49
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 189 Sprüche Wolken
haben die Stadt genommen
überall ein Gestöber aus Weiß
Schnee erobert
Haus um Haus
die Nacht verspricht uns
nur Kälte
und Eis

Hans-Christoph Neuert
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2019 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 189 Sprüche Atem holen -

mal mich sein lassen
mal mich einlassen mit mir selbst
mal dahin unterwegs sein
wo ich mich selbst finde
wo ich mit mir zärtlich bin
wo ich mich annehme ohne zu fragen

Anke Maggauer-Kirsche
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2019 - 04:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 189 Sprüche Ich erlaube mir
albern zu sein, denn das Leben ist
ernst genug,
meine Leidenschaften auszuleben,
zu meinen Fehlern zu stehen.
Ich erlaube mir
mein Leben zu leben.

Isabel Mergenthaler
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 17:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Männer werden zu Frauen
und Frauen werden zu Männern,
so ist die klassische Aufteilung der Natur überwunden
zugunsten einer fragwürdigen Entwicklung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Unser grenzenloser Drang nach Freiheit
zerstört nicht nur die Gemeinschaft,
auch unsere Lebensgrundlagen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2504 Sprüche Freiheit ist ein hohes Gut,
aber nichts gegen die Liebe.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Das Gefühl ist sehr kompliziert und sehr wichtig,
das es sich des Instinktes bedient,
einer viel größeren Dimension als nur
das Bewusstsein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Der Mensch will alles wissen,
doch es ist von Vorteil,
manches nicht zu wissen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Zwischen Rechtsprechung und Recht klafft oft eine große Lücke.
Noch größer ist sie aber zur gefühlten Gerechtigkeit,
weil in diese Richtung die Anonymität ab und die
Individualität zunimmt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wenn man sein Glück auf das
Unglück eines anderen aufbaut,
nimmt das meistens ein schlimmes Ende.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Bedingungslose Wahrheit
ist etwas für jemanden,
der sie sich leisten kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Es gibt keine allgemein gültige Erfüllung,
jeder muss seine suchen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wenn das Buch der Ethik
geschlossen wird,
bricht die letzte Phase
der Menschheit an.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Es gibt Dinge, die der Markt
einfach nicht richten kann,
denn für ihn zählt Gewinn,
nicht die Gemeinschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Marktwirtschaft ist ein Erfordernis,
ebenso wie Freiheit und Individualismus,
doch dies sollte der Ökologie
des Planeten untergeordnet sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Um so weiter wir voran schreiten,
um so komplizierter wird alles,
und um so mehr verlieren
wir die Orientierung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2504 Sprüche Marktwirtschaft hat ihre Grenzen,
denn sie tut nur das,
womit sich Geld verdienen lässt.
Die Gesellschaft funktioniert aber gerade
wegen vieler anderer Dinge.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »