direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Su-Ki 2707 Sprüche 21.11.2009 - 10:40   deutscher Spruch Facebook Share
Einen Ehepartner unter Ungläubigen zu suchen,
ist der größte Fehler, den ein Christ begehen kann!

Marco Distort
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 21. August 2011, 22:56
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Das ist eine These, die ich intuitiv abgelehnt hätte.
Als nächstes habe ich mich gefragt, wieso.

Es ist ein Thema, das sehr nah an einen ehemaligen Gedanken rankommt.

Es stellt sich natürlich auch die umgekehrte Frage:
Kömmt ein Umgläubiger lebenslänglich mit einem Gläubigen klar?

Ich (nun nicht unbedingt ungläubig, aber Agnostiker) gebe zu, ich würde mir wahrscheinlich keinen Hardcore-Christen oder sonstigen Fundamentalisten anlächeln.
Wieso? Weil die Wertevorstellungen zu unterschiedlich ist, und eine Vertrauengemeinschaft und das tägliche Zusammenleben nunmal einen gemeinsamen Konsens an "Das ist wichtig" braucht.

Und wenn der Praxisanteil nicht so hoch ist? Wenn er seine Umwelt nicht jeden Tag einer neuen Missionierung unterzieht, wenn er unseren Kindern keine Gutenachtgeschichten aus der Offenbarung vorliest, wenn er Homosexuelle anerkennt und wenn er mir nicht jeden Tag das Gefühl gibt, dass ich Gott mit meiner eigeen Meinung gerade sehr traurig mache... hmm. Ich schätze, dann könnte ich seinen Glauben tolerieren.

Trotzdem würden die Bedenken bleiben.
Wird er nicht irgendwann doch fordern, dass ich meinem Leben stärker Gott widme?
Wird es mich nicht irgendwann nerven, wenn er all sein Tun nur über die Bibel rechtfertigt?

Ich denke, dass - trotz aller Toleranz - so viel Verschiedenheit ein großes Konfliktpotential bietet.
Und insofern hat Marco Distort vielleicht gar nicht so unrecht.
Auch, wenn es erstmal so klingt wie "Meide die Ungläubigen, sie verführen dich nur zum Bösen, lassen Zweifel aufkommen und bringen dich dazu, über deine Einstellungen nachzudenken!"
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.303 Sprüche auf 2.853 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Schaltjahr
Die Erde immer im Kreis sich dreht,
das macht sie schon, seit sie besteht.
Damit Tag und Nacht können geschehen,
will sie tanzen und sich drehen.

Sie muss 365 Tage tanzen,
damit das Jahr erscheint im Ganzen.
Doch alle 4 Jahre gerät sie aus dem Tritt
und hält mit der Zeit nicht mehr Schritt.

Ein gleichmäßiger Rhythmus soll wieder her,
deshalb tanzt sie im Februar einen Tag mehr.
Um den Zeitausgleich zu gestalten,
sollte sie sich an diese Regeln halten.

Kühn-Görg Monika
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2020 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Sprachbrücken Die wichtigste Zeit ist der gegebene Augenblick.

Was von Bedeutung ist fühlen wir in der Achtsamkeit.

Jeder Tag ist ein Geburtstag.

Jeder Mensch trägt die ganze Welt mit.

Ein guter Ton in der Nachbarschaft schenkt dem Alltag Freude.

Friederike Weichselbaumer
friederikessprachbrücken.wordpress.com
Wikipedia-Friederike Weichselbaumer

Friederike Weichselbaumer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 17:26
Spruch-Bewertung: 6,36 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Alltag wird seine Eintönigkeit verlieren,
wenn verrückte Situationen im Alltag passieren.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wenn Verrückte ihre Verrücktheit kennen,
kann man sie die besseren Menschen nennen.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:45
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Verrückte geht mit der Gesellschaft nicht konform,
fällt aus der Norm und passt in keine Form.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ist Versagen zu beklagen,
wird man oft verzagen,
doch einen Neuanfang wagen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Versagen bringt im Leben keinen Bruch,
denn man hat immer einen zweiten Versuch.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Bei Organversagen ist der Tod zu beklagen.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Bei jedem Erfolg im Leben,
hat es vorher ein Versagen gegeben.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Großzügige ist kein Verschwender
und der Verschwender nicht großzügig.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Verschwender nehmen das Leben zu leicht,
denken nicht darüber nach, wie lange es reicht.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein Verschwender ist meistens Egoist,
er alles aus seinen Bedürfnissen ermisst,
hat er schließlich alles verschwendet,
er sich an seine Mitmenschen wendet.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.01.2020 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Haarige Angelegenheiten
enden unter der Schere.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 22:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Was mich glücklich macht,
kann mich nicht unglücklich
machen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 21:47
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Es gibt Phasen in einer
Beziehung, da muss
man sich erst langsam
aneinander gewöhnen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 21:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche .......und urplötzlich, sehe ich
die Welt mit anderen Augen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 21:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Ich starte zu
Beginn des
neuen Jahres
in meinem
Heimatort
mit einem
Spaziergung
durch unseren
Frühlingswald.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Weißt Du, wie Du Gott
zum Lachen bringen
kannst ? Erzähl` ihm
Deine Pläne !

Blaise Pascal erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1662)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Es laufen immer mehr bedrohlich wirkende Menschen herum.
Das liegt daran, dass sie sich bedroht fühlen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2020 - 20:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Aber heißt Leben nicht, den Blick auf das zu richten, was ist,
anstatt auf das, was fehlt?

Frank Schätzing
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 14:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Vielleicht ist es enttäuschend,
von so vielen verheißungsvollen Wegen
rückblickend nur einen gegangen zu sein,
aber nur so wird aus der Möglichkeit eines Lebens ein Leben,
deine unverbrüchliche, durch nichts
und niemanden austauschbare, einzigartige Geschichte.
Und bis dahin kann alles passieren.

Frank Schätzing
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 14:04
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Zufall ist nur eine Beschreibung der menschlichen Unfähigkeit,
zeitlich-räumliche Zusammenhänge zu erkennen und zu deuten.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Die Menschheit ist Versuch und Irrtum der Evolution.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 41 Sprüche Ein Gedanke, der zum ersten Mal gedacht wird, ist in der Welt.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
G.St. 41 Sprüche Ein Geschenk ist kein Tausch.
Das Wesen des Geschenks ist das freudige Geben.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.01.2020 - 13:22
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote: