direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 14 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Tanja 5427 Sprüche 30.01.2010 - 15:17   deutscher Spruch Facebook Share
Der dänische Märchenautor Hans Christian Andersen
zog sich sehr schlampig an.
Einmal fragte ihn ein junger Giftpilz:
„Dieses jämmerliche Ding auf ihrem Kopf nennen Sie Hut?“
Andersen blieb aber ruhig und antwortete:
“Dieses jämmerliche Ding unter ihrem Hut nennen Sie Kopf?“

Hans Christian Andersen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. August 1875)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ironie



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 18. November 2013, 11:44
rukiye haha
offline offline

boah ey so geiler diss :D
Mo, 18. November 2013, 16:04
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
............... Du magst einen guten Diss? Dann überleg mal, was du vom Nasenmonolog von Cyrano hälst, den er los lässt, als jemand seine Nase auf recht unkreative Weise beleidigt (Eine klassische Form des Selbst-Diss ;-p):
cyranodebergerac
Zitat von Cyrano“Ach, nein! Das ist ein bißchen dünn, mein Freund.
Man könnt’ da noch so manches sagen, wie mir scheint.
In mancher Tonart, - nehmen Sie zum Beispiel die:
Provokativ: “Hätt’ ich solch eine Nase, Herr, wie Sie,
Dann würd’ ich sie mir auf der Stelle amputieren lassen!”
Vertraulich: “Stört die sehr in Ihren Suppentassen?
Zum Trinken sollten Sie vielleicht ein Faß verwenden.”
Beschreibend: “Welch ein Fels! Ein Berg zum Schattenspenden.
Ach nein, was sag ich? Berg? Ein Bergmassiv ist das!”
Verblüfft: “Und diese lange Kapsel dient als was?
Als Schreibzeug oder als ein Maniküretui?”

Gerührt: “Wie schön, die Vögel int’ressieren Sie,
So daß Sie ihnen eine Hilfestellung gaben
Und diesen Nistplatz für sie eingerichtet haben?”
Geschmacklos: “Guter Mann, wenn beim Tabakgenuß
Den beiden Nasenlöchern Rauch entsteigt, dann muß
Die Nachbcensoredaft doch glauben, daß ein Brand ausbricht!”
Verbindlich: “Passen Sie nur auf, daß das Gewicht
Sie nicht vornüberzieht und Sie zu Boden fallen!”
Dezent: “Sie sollten ihr ein Schirmchen drüberschnallen,
Sonst bleicht die Gute in der Sonne zu sehr aus.”
Belehrend: “Aristophanes fand es heraus:
Das Tier, Hippocampelephantocamelos genannt,
Lief mit ‘nem ebensolchen Rüssel durch das Land!”

Brutal: “Das soll jetzt Mode sein? Indiskutabel!
Na ja, zum Hutaufhängen aber ganz passabel.”
Besorgt: “Wird’s dieser Meisternase mal zu kalt,
Verschickt sie ihre Nieser mit Orkangewalt!”
Dramatisch: “Wenn die blutet, steigt das Rote Meer!”
Erstaunt: “Welch Aushangschild für einen Parfümeur!”
Poetisch: “Seht! Das größte Muschelhorn auf Erden!”
Naiv: “Kann dieses Monument besichtigt werden?”

Galant: “Beim Wettlauf unterliegen Sie wohl nie.
Den größten “Vorsprung” haben schließlich immer Sie.”
Bäurisch: “Potztausend! Dat Jewächs da is nit ohne!
Entweder Riesenrübe oder Zwerchmelone!”
Soldatisch: “Alles Achtung! An die Nase! Feuer!”
Begeistert: “In der Lotterie wär’ die doch ungeheuer!
Fürwahr, Monsieur, das ist ein echter Hauptgewinn!”
Und schließlich, den betrübten Pyramus im Sinn:
“Nun schickt mich diese Nase also in den Tod!
Infam verriet sie mich! Da, seht nur: Sie wird rot!”

So oder ähnlich hätten Sie mich foppen können,
Würden Sie Bildung und Verstand Ihr eigen nennen.
Doch statt gebildet sind Sie nur ein Jammerbild!
Und Ihr Gehirn ist nicht ein Jota mit Verstand gefüllt.
Jedoch: Besäßen Sie tatsächlich solche Geisteskraft,
Um sich im Beisein dieser edlen Hörerschaft
Zu unterstehn, mir alle diese mörderischen,
Beleidigenden Nasenscherze aufzutischen,
Dann würde schon der erste Laut vom ersten Wort
Vom ersten Satz Ihr letzter sein. Denn hier und dort
Verspott’ ich mich zwar manchmal selber gern und gut,
Doch ich erlaube nicht, daß es ein andrer tut!”
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.426 Sprüche auf 2.698 Seiten


  
Arne Arotnow 354 Sprüche Kaufst du dir ’ne Schokolade,
so musst du schnell sie auf dann essen.
Nistet ein sich sonst ’ne Made,
denn solch ein Vieh ist auch verfressen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2018 - 20:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 826 Sprüche Scheißhaus-Wände neu streichen
ist wie Bücher verbrennen!

w.kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2018 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 826 Sprüche Mancher weiss nicht,
was er nicht weiss !

w.kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2018 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 826 Sprüche Liebe macht angeblich blind -
aber weshalb
gibt es dann eigentlich
"Lingerie" ?

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2018 - 10:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1040 Sprüche Hat sich bei Ihnen
das Weltgefühl
geändert ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2018 - 20:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1040 Sprüche Kein Weg ist zu weit, mit
Freunden an deiner Seite.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2018 - 20:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Arne Arotnow 354 Sprüche Es ist schlimm, wenn man nicht weiß, was man denken soll.
Noch schlimmer ist es, wenn man nicht denkt, was man wissen sollte.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.07.2018 - 20:40
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1040 Sprüche Liebe Seele, trachte nicht nach
dem ewigen Leben, sondern
schöpfe das Mögliche aus.

Pindar (um 522-446 v.Chr.)
griech. Odendichter

Pindar erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 445 v. Chr)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 23:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 459 Sprüche Wenn mich jemand fragen würde,
" was weißt Du mit hundertprozentiger Sicherheit? ,"
dann würde ich antworten:
" Nichts ist sicher
bis auf das was man in sich trägt,
das nimmt man sogar mit,
wenn man geht.
Und ich möchte keinen Hass
und keine Wut mitnehmen,
sondern die Liebe, die Wärme
und die liebevollen Erinnerungen
an die Menschen, die ich liebe.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 459 Sprüche Gebe Dir die Freiheit
nicht perfekt sein zu müssen.
Sei Du selbst
und der Mensch,
der Du sein möchtest.
Sei Dir selbst ein Freund
und gebe Dir immer einen
Platz der Hoffnung,
in deinem Herzen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 459 Sprüche Jedes Herz besitzt
einen Platz,
um Glück zu empfinden.
Es liegt oft an uns selbst,
ob wir ihn füllen oder nicht.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 14:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
NRW 459 Sprüche Der Liebe
ist es völlig egal,
ob Du dünn, dick, groß oder klein bist.
Die Liebe erreicht auch
die körperlichen und seelischen erkrankten Seelen.
Sie macht keine Unterschiede,
denn sie wählt die Herzen
und nicht das Aussehen oder die Herkunft
eines Menschen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 14:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 459 Sprüche Ein Gefühlsmensch zu sein
und bleiben zu dürfen,
bedeutet für mein Herz
unendliche Freiheit!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 14:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 459 Sprüche Ehrlichkeit
ist immer der richtige Weg,
auch wenn es oft nicht
leicht ist.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 13:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1040 Sprüche Klares Denken.
klares Wissen,
klare Sprache,
klare Menschen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 10:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 129 Sprüche Niemand
ist ahnungsloser
in seinen Annahmen
als der Unwissende.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2018 - 06:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 354 Sprüche Nicht Wirtschaft sollte man als Schulfach einführen,
sondern Wirtschaftsethik.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2018 - 21:04
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
hjs1603 129 Sprüche Ich verzeihe,
weil es meiner Natur entspricht.
Aber vergeben
niemals
und das nicht,
weil ich eventuell nachtragend bin,
sondern weil Vergebung
Begnadigung
bedeutet
und Schuld sühnen würde.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2018 - 16:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1298 Sprüche Tu es wie die Kuh:
Lebe naturnah
kaue gut
rede wenig
verdaue gut.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.07.2018 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Eine Griezmann Schwalbe
macht noch keine WM aus,
aber sie verzerrt das Spiel,
und somit ist eigentlich
Kroatien Weltmeister 2018.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.07.2018 - 23:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 354 Sprüche Aus Wölfen, die ins Parlament einziehen,
werden noch lange keine Vegetarier.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.07.2018 - 21:43
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1040 Sprüche Was er kann, zeigt
der Steuermann nicht
bei schönem Wetter.

Petrus Chrysologus
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.07.2018 - 13:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
hjs1603 129 Sprüche Nur wenn man etwas womöglich aussichtsloses
probiert
erfährt man
ob es nicht doch
am Ende funktioniert.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2018 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen