direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 08.09.2004 - 15:13   deutscher Spruch Facebook Share
Wahres Wissen ist,
wenn man weiß,
wo man nachschlagen muss
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 3. April 2013, 18:34
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Oder anders: Wissen heißt: Wissen wos steht ^^
(ratet mal, welches mein häufigster Spruch bei Klausuren ist? ;-P)
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.312 Sprüche auf 2.853 Seiten








  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Die Sucht unserer Zeit
ist die Sucht, um jeden
Preis dabei zu sein.

Giles Lytton Strachey
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.03.2020 - 15:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Je älter man wird,
desto mehr freut man sich im Winter auf den Frühling.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 18:07
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate 26 Sprüche Das Leben...
ist jeden Tag anders,
aber immer voller
W U N D E R !
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 15:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Positive Menschen kann Verdruss nicht erreichen,
sie versuchen immer, ihm zu entweichen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Schaut man sich in der Welt so um,
kommt man um den Verdruss nicht rum.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 10:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Bist du verdrießlich und hast schlechte Laune,
schau dir Natur an und staune.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 10:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wir verfolgen die Verfolgungen der Welt,
die uns vor große Probleme stellt.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wenn dich jemand mit Blicken verfolgt,
er dir Anerkennung zollt.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Du kannst Handlungen verfolgen, um zu verstehen,
du kannst gute Ratschläge befolgen, um zu bestehen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Die Frauen sind heute selbstbewusst, führen,
öffnen sich selbst alle Türen
und man kann sie nicht mehr verführen.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:54
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Die Jugend in sich einen Drang verspürt,
der sie allzu leicht zu Dummheiten verführt.

Kühn-Glrg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Genüsse zum guten Leben gehören,
dazu lassen wir uns gerne verführen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.03.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Über einen freien Willen verfügt doch eher derjenige,
der sich darüber bewusst ist, dass es ihn gar nicht gibt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.03.2020 - 22:02
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  



  
Renate 26 Sprüche Möge die Sonne
dein Gemüt erhellen,
der Regen deine Stimmung
aber nicht verdunkeln.

Irischer Segenswunsch erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.03.2020 - 07:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Selbst ernannte Frauenversteher sind Lügner.
Kein Mann weiß, was im Kopf einer Frau vor sich geht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2020 - 16:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Mancher Machthaber wäre bei
extrem reduziertem Denkvermögen
gut beraten, es mal mit einen vollen
Becher Hirn to go zu probieren.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2020 - 15:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Der Duft der Welt
riecht nur noch
nach Geld.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2020 - 15:10
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Es ist kein Geheimnis mehr, dass
sich das Bild von Frau und Mann
in der Ehe im Laufe der Zeit immer
mehr verändert hat.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2020 - 15:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1708 Sprüche Die Angst hinkt.
der Verstand geht,
die Hoffnung fliegt.

Portugiesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2020 - 14:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 697 Sprüche Frühling im März? Ist er da?
Sage er nun endlich Ja!
Kann man den Kalendern traun?
Müssen Stürme ihn versaun?
Welche Macht ihn wohl geborn,
fragt man doch mit etwas Zorn.
War es gar der kühle März?
Fallt nicht rein auf diesen Scherz!
Hört! Damit’s ein jeder weiß:
Frühling ist ein Kind des Mais!

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2020 - 20:48
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  






  
Jenni Mitkovic Wer andere zur Mäßigung zwingt,
muss den Sturm in ihnen ertragen lernen.

Jenni Mitkovic
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2020 - 19:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: