direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 26.05.2010 - 10:25   deutscher Spruch Facebook Share
Noch einmal, eh ich weiterziehe
und meine Blicke vorwärts sende,
heb' ich vereinsamt meine Hände
zu dir empor, zu dem ich fliehe,
dem ich in tiefster Herzenstiefe
Altäre feierlich geweiht,
dass allezeit
mich deine Stimme wieder riefe.

Darauf erglüht tiefeingeschrieben
das Wort: Dem unbekannten Gotte.
Sein bin ich, ob ich in der Frevler Rotte
auch bis zur Stunde bin geblieben [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 26. Mai 2010, 10:29
erka 4062 Sprüche
offline offline

Vergleiche Apg 17,23:

Paulus sprach: Ich bin umhergegangen und habe eure Heiligtümer angesehen und fand einen Altar, auf dem stand geschrieben: Dem unbekannten Gott. Nun verkündige ich euch, was ihr unwissend verehrt.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 75.502 Sprüche auf 3.021 Seiten


  
Tanja 5460 Sprüche »Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt,
der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!«
Nirgendwo besser, nirgendwo eindringlicher,
nirgendwo bewegender ist zu spüren,
was das europäische Gegeneinander an Schlimmstem bewirken kann.
Das Nicht-Zusammenleben-Wollen
und das Nicht-Zusammenleben-Können
haben im 20. Jahrhundert 80 Millionen Menschen das Leben gekostet.
Jede Stunde des Zweiten Weltkrieges hat 1045 Tote gebracht.

Jean-Claude Juncker
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  23.04.2014 - 16:27
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
Krieg, Politik 






  
buki 3754 Sprüche »Wer Glück will, muss erwerben, was ihm
kein Schicksalsschlag entreißen kann.«

Aurelius Augustinus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 13:40
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche (...) Es sieht so aus,
als könne aus dem Getriefe
niemals etwas Klares
herauskommen.

1911 hatte Lovis Corinth (1858-1925) einen
schweren Schlaganfall und konnte danach
nur unter beschwerlichen Mühen weiterarbeiten.

Lovis Corinth
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.05.2017 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche (...) Man muss die Menschheit lieben,
um in das eigentümliche Wesen jedes
einzudringen, es darf einem keiner zu
gering, keiner zu hässlich sein, erst
dann kann man sie verstehen.

Georg Büchner
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 17:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche (...) vereinigt stehen Süd und Norden;
Du bist im ruhmgekrönten Morden,
das erste Land der Welt geworden:
Germania, mir graut vor dir (...)

Bittere Zeitgedichte, vor allem der Krieg
gegen Frankreich provoziert Herwegh
zu diesen Zeilen.

Georg Herwegh
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 12:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche (...) Wie immer fühle ich aber auch eine endlose
Traurigkeit, die meine Seele beschleicht, ein
unbeschreibliches Verlangen nach etwas, das
ich nicht in Worte fassen kann, Wehmut über
ein Woanders, das ich nicht benennen kann (...)

Isabelle Eberhardt
(1877-1904)

Isabelle Eberhardt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.07.2018 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche (...) Zeit nach Hause zu gehen & Abendessen
zu kochen & die romantschen Kriegsnachrichten
im Radio zu hören (...)


(Aus: Mein trauriges Ich/NY 1958)

Allen Ginsberg
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 20:06
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
Calleigh 808 Sprüche (...)Und aus Gewissen wurde irgendwann
nur noch Wissen, sodass die gesamte
Moral darunter leiden musste...

"Die Evolution des Menschen"von Calleigh J. Sanders
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  05.02.2014 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche (Der adelige Rat:)
Mein Vater war ein Reichsbaron!
Und Ihrer war, ich meine ...?

(Der bürgerliche Rat):
So niedrig, dass, mein Herr Baron,
ich glaube, wären Sie sein Sohn,
Sie hüteten die Schweine.

Johann Heinrich Voß
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  04.07.2011 - 17:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Calleigh 808 Sprüche (Ich) muss dir was sagen,
es hat mit (Liebe) zu tun.
Auch wenn es (Dich) nicht interessiert,
lies das in den Klammern!
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  15.10.2013 - 17:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Nischa 939 Sprüche (Semper) aliquid haeret

(Etwas bleibt (immer) hängen.)

Francis Bacon von Verulam erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1626)
Weisheiten Facebook Share
lateinischer Spruch  15.07.2006 - 00:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Wolfgang Kreiner 891 Sprüche (Solidaritätszuschlagsgedanken)

Bei der Landung in Dresden 2003
hatte ich das Bedürfnis,
die Uhr um 25 Jahre zurück zu drehen.

15 Jahre später dann hätte ich die Uhr
am liebsten um Jahre vor gestellt!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 17:08
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche [...) nur in großen Haufen wagen sie zu leben
und klammern sie en masse zusammen,
um doch etwas zu sein.

Søren Aabye Kierkegaard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...]
immer
küssen geht über die menschliche Kraft.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.08.2010 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche [...] A lot of times, people die how they live.
And so last words tell me a lot about who people were,
and why they became the sort of people biographies get written about.

John Green
Charakter Facebook Share
englischer Spruch  04.08.2014 - 15:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
erka 4062 Sprüche [...] aber alle Tage
geschieht das Unwahrscheinlichste,
und das Wahrscheinlichste lässt einen im Stich.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.08.2010 - 10:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] aber bemüht wollen wir sein,
in dem Kreis derer, die teils nach Wahl, teils aus Zufall
unsern Umgang bilden,
unsre Tadelsucht und unsre Zunge
so viel wie möglich im Zaume zu halten.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.08.2010 - 10:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] an eine herrschende Schablone mich anzuschließen
brauche ich nicht,
weil ich keine glänzenden und berühmten
Stellungen erstrebe.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  05.08.2010 - 10:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] andre verschlafen ihren Rausch,
meiner steht auf dem Papiere.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  02.10.2010 - 10:20
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5460 Sprüche [...] auch wenn ich natürlich nicht an jeder Stelle
mit der aktuellen Praxis der Kirche einverstanden bin,
so empfinde ich es doch als gut,
dass die katholische Kirche nicht Moden hinterherläuft
und sich mit Veränderungen Zeit lässt.

Andrea Fischer
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  15.02.2011 - 19:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche [...] being human is being a young child on Christmas Day
who receives and absolutely magnificent castle.
And there is a perfect photograph of this castle on the box
and you want more than anything
to play with the castle and the knights and the princesses
because it looks like such a perfect human world,
but the only problem is that the castle isn't built.
It's in tiny intricate pieces,
and although there's a book of instructions you don't understand it.
And nor can your parents or Aunt Sylvie.
So you are just left,
crying at the ideal castle on the box
which no one would ever be able to build.

from "The Humans" by Matt Haig
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  12.09.2014 - 12:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
erka 4062 Sprüche [...] China ist in mancher Beziehung das größte Land,
das ich jemals gesehen habe.
Es ist nicht nur zahlenmäßig und kulturell das größte,
sondern scheint mir auch intellektuell das größte zu sein.

Bertrand Russell
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche [...] das meiste wird nicht erlangt,
weil es nicht unternommen wird.

Baltasar Gracián erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.08.2010 - 18:46
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche [...] das Glück wird es müde,
einen so lange auf den Schultern zu tragen.

Baltasar Gracián erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  19.08.2010 - 16:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate