direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 30.05.2010 - 19:21   deutscher Spruch Facebook Share
Im wissenschaftlichen Bereich ist es sehr beliebt,
einen Anteil der Wahrheit herauszugreifen,
ihn an die Stelle des Ganzen zu setzen
und nun zu seinen Gunsten das Übrige,
was nicht minder wahr ist,
zu bekämpfen.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 30. Mai 2010, 19:25
erka 4062 Sprüche
offline offline

Freud weiter:
"Auf diesem Wege haben sich auch bereits aus der psychoanalytischen Bewegung mehrere Richtungen abgespalten ..."





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 73.092 Sprüche auf 1.462 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 2043 Sprüche Wer klein ist, kann nur das Niedrige erreichen,
wer Größe zeigt, kann auch Großes erreichen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2021 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Mit dem Knallen der
Phantasiekorken kann
jeder die lähmende
Einsamkeit besiegen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.12.2020 - 11:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Wenn ich meine
Dämonen loswürde,
würde ich meine
Engel verlieren.

Tennessee Williams
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.12.2020 - 11:33
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 819 Sprüche Man kann so ruhelos werden,
dass einem nichts anderes mehr übrig bleibt,
als sich zur Ruhe zu setzen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 20:59
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche 2020 war hart, es geht
im neuen Jahr nur mit
festem Willen weiter.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 20:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Wir alle wissen 2020 ist endlich rum,
es kann im neuen Jahr nur besser werden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 19:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Bevor das alte Jahr
uns verläßt, sollen
wir an jene denken, die
uns still und leise verlassen
haben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Je zerütteter
die Welt,
desto mehr
sehnen wir
uns nach
innerem Halt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 19:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Auf Wiedersehen 2020,
wir wünschen uns eine
coronafreie Zeit und ein
gutes, faires 2021.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 19:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Wir müssen uns im neuen
Jahr gegenseitig stützen
und ein positives Lebens-
gefühl schenken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Was in den Sternen steht,
kann uns nur das kommende
Jahreshoroskop sagen. Ob
es eintrifft, das ist fraglich ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Nette Worte mit kleinen
Glücksgesten zu verschenken
ist mindestens so wichtig, wie
die Covid-Impfung.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Bunte Blumensträuße
machen happy.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Silvester mach' ich
Party mit mir.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Wünsche und Träume sollte
man niemals aufschieben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Der Gedanke, dass man den
richtigen Weg gegangen ist,
beruhigt das eigene Gemüt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Zuhause ist immer
dort, wo das Herz ist.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Das Leben ist einfach, wenn
es im Kopf woanders sein darf.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Wenn sich ZWEI genügen,
ist die Beziehung gerettet.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Jedes Lebenskonzept ist
wertvoll und sollte in der
Öffentlichkeit breite
Anerkennung finden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Allen Menschen dieser Erde
sollte bekannt sein, dass
dieser unbequeme Virus nur
begrenzt unser Leben stört.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Das zurückliegende Jahr kann
man getrost vergessen, jetzt
hilft nur ein guter Jahresbeginn.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 18:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1913 Sprüche Ist die Freundschaft wirklich
echt, ist die Entfernung egal.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.12.2020 - 14:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn der Mensch sein Ego überwindet und
das Wort Verbrauch aus seinem Gedächtnis streicht,
erst dann hat er eine Chance wirklich zu leben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.12.2020 - 00:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Westen war wirtschaftlich stärker
und menschlich schwächer.
Der Osten war wirtschaftlich schwächer
und menschlich stärker.
Die beiden stärkeren Seiten zumindest anzustreben,
wäre weise gewesen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.12.2020 - 00:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Völker aller Länder erhebt euch,
für Frieden, Freiheit und Humanität,
denn ihr seid die größte Kraft,
und um euch geht es.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.12.2020 - 00:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Glaube an die Zukunft,
und die Hoffnung das alles gut wird,
das ist eine Art Mythos der verbindet,
der eine Gesellschaft tragen kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Demokratie, das ist eine Idee von Humanität,
von Frieden, von Freiheit und Wohlstand,
ein lebendiger Traum,
für den es sich zu kämpfen lohnt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Gewinn bestimmt die Richtung,
der Fortschritt das Machbare,
und was machbar ist wird auch irgendwann
und irgendwo gemacht,
wir können uns also nur sputen mit dem Anpassen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Freunde die nur bei Sonnenschein da sind,
sind keine wahren Freunde.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wachstum ist immer abhängig
von den Umgebungsbedingungen,
und da ist nichts unbegrenzt verfügbar.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Klimawandel hin, Wirtschaftskriese her,
wir leben wie die Maden im Speck,
nur ist der Speck bald alle.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Langfristig existiert nur das Überlebensfähige,
das sollten wir bei all unseren politischen
Träumen nicht aus den Augen verlieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Vor einiger Zeit begannen die Probleme weltweit
schneller zu wachsen als wir sie lösen konnten.
Heute sind daraus schon mittlere Katastrophen geworden,
die in naher Zukunft sogar unsere Existenz
bedrohen werden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Das einzige womit man Menschen massenhaft
wirklich hinter dem Ofen vor locken kann,
ist Geld und die Aussicht auf Gewinn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Auf welchen Wegen die Menschheit auch je wandeln wird,
sie wird immer wieder
zu Privateigentum und Marktwirtschaft zurückkehren.
Beides im Sinne des Gemeinwohls politisch
zu beherrschen ist die Kunst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn sich Freiheit von Meinung und Presse
über alle Normen des Miteinander hinwegsetzt,
selbst Anstand und Respekt nicht mehr achtet,
dann beginnt die Gesellschaft zu verrohen,
erst in der Sprache und später im Handeln,
denn der Ton macht immer die Musik.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Markt gehört zum Menschen wie die Luft zum Atmen.
Man kann ihn reglementieren, ihn zu unterbinden
führt aber zu nichts Gutem.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Bei allem Fortschritt ist uns nicht bewusst,
das uns diese Entwicklung auch auffressen kann,
wenn der Grad der Verselbständigung für uns
nicht mehr beherrschbar ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Eine Gesellschaft die absolut nur am Profit orientiert ist,
und die die Menschen auch noch daran glauben lässt,
wird zwangsläufig stupide und naiv,
bis die große Katastrophe sie erreicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Mensch muss immer weiter machen,
er kann nicht anders, er will immer mehr,
und was er kann wird auch gemacht,
sich einordnen gehört nicht zu seiner
genetischen Grundausstattung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Immer mehr, immer besser, andere Prioritäten
lässt der Mensch nicht wirklich gelten.
Etwas sinnvoller wäre etwas, was zweckmäßig ist
und möglichst wenig Schaden am Ganzen verursacht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Vom sozialökologischen Verständnis
befinden wir uns wohl noch in der Steinzeit,
denn das Ganze ist nicht Teil des Menschen,
sondern der Mensch ist Teil des Ganzen,
ebenso wie der Mensch des Menschen bedarf
um Mensch zu sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 23:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Trotz unseres hohen Wissensstandes mutet es an,
als befände sich die Menschheit noch in jener Zeit,
als sich alles um die Erde drehte,
denn der Mensch sieht sich allein im Zentrum
des Geschehens, und genau so handelt er auch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Der Blick in den Abgrund öffnet uns die Augen,
die plötzliche Entschleunigung säubert unsere Köpfe,
die Not macht erfinderisch und schweißt zusammen,
wir werden sehen, ob wir daraus gelernt haben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir kommen in Technologiebereiche,
die wir unmöglich ohne das entsprechende
ethische Bewusstsein überleben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Das Erziehung höher zu bewerten ist als Intelligenz,
erkennt man erst dann,
wenn Intelligenz sich gegen das Gemeinwohl stellt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Den gesunden Menschenverstand zu benutzen,
ist existenziell für die Demokratie.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Die Pandemie lehrt uns, welche Berufe für das Leben
wirklich wichtig sind und welche uns nur
in den Abgrund treiben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Wer jetzt nach Korona noch Neoliberalismus
und den Rückzug des Staates fordert,
der verlangt den bejubelten Untergang.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 22:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: