direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 31.05.2010 - 09:50   deutscher Spruch Facebook Share
Unter Nichtsein nach dem Tode
stelle ich mir den Zustand vor,
in dem ich mich befand,
ehe ich geboren ward.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 31. Mai 2010, 09:54
erka 4062 Sprüche
offline offline

Und Seneca schrieb:
"Tod ist Nichtsein. Was dieses ist, weiß ich schon lange. Nach mir wird es sein, wie es vor mir war." (Übersetzer: Georg Schoeck)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2980 2981 2982 2983 2984 2985 2986 2987 2988 2989 2990 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.247 Sprüche auf 3.050 Seiten


  
Joy 4960 Sprüche Tue, wovor du dich fürchtest,
und das Ende der Angst ist dir gewiss
Mut & Angst
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 22:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  



  



  
Joy 4960 Sprüche Wer sich einmal im Leben gefunden hat,
der kann nichts auf der Welt wieder verlieren

Stefan Zweig erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. Februar 1942)
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 22:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Wir verkennen die Welt und sagen,
sie hätte uns enttäuscht

Rabindranath Tagore erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. August 1941)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 22:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Enttäuschung, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Die Wirklichkeit
ist niemals so grausam zu uns
wie wir selbst,
indem wir uns immer weiter
gegen sie sträuben

Moritz Boerner
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 22:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Das Gedächtnis ist ein sonderbares Sieb:
Es behält alles Gute von uns und
alles Üble von den anderen.

Wieslaw Brudzinski
Ironie
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Erinnerung, Vergessen, Gegenstände, Denken 



  
Joy 4960 Sprüche Höchsten Stolz beweist ein Mensch,
der das Gute auch dann tut,
wenn es niemand bemerkt
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Ich habe Grund zur Hoffnung,
auch wenn mir das Wasser
bis zum Hals steht.
Ich habe einen Grund

Andrea Schwarz
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:53
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Hoffnung, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Beim Ratgeben sind wir alle weise,
aber blind bei eigenen Fehlern

Euripides erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Charakter
Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Misserfolg 



  
Joy 4960 Sprüche Nicht jeder, der eine Maske trägt,
hat auch ein Gesicht zu verlieren
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:44
Spruch-Bewertung: 8,38 Vote:
Täuschung 



  
Joy 4960 Sprüche Ein einziges winziges Reiskorn
kann auf der Waagschale den Ausschlag geben

nach "Mulan"
Metaphern
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:41
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus Film und Fernsehen 






  



  
Joy 4960 Sprüche Ein Raum ohne Bücher
ist wie ein Körper ohne Seele
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Lesen 



  



  
Joy 4960 Sprüche Mit Blitzen kann man die Welt erleuchten,
aber keinen Ofen heizen

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:31
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche Der Mensch kennt seine Schwäche so wenig
wie der Ochse seine Stärke
Charakter
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:24
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  



  
Jessie 1827 Sprüche Wenn die Unfähigkeit
einen Decknamen braucht,
nennt sie sich Pech
Metaphern
Gemeines
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:20
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die ersten Entschließungen
sind nicht immer die klügsten,
aber gewöhnlich die redlichsten
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Mit jedem Menschen
sterben auch die Toten,
die nur in ihm noch gelebt hatten
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:17
Spruch-Bewertung: 4,50 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Minderheiten sind die Sterne des Firmaments;
Mehrheiten sind das Dunkel, in dem sie fließen
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Irrtum ist die tiefste Form der Erfahrung

Antoine de Saint-Exupéry erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Juli 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2004 - 21:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Erfahrung