direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Qi-Marie 65 Sprüche 22.06.2004 - 01:46   deutscher Spruch Facebook Share
Mit Steinen,
die dir in den Weg gelegt werden,
kannst du auch was Schönes bauen

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Metaphern - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 23. Februar 2011, 18:53
Kim 170 Sprüche
offline offline
Avatar
Sehr ähnlich ist auch ein Spruch von Lilly U. Kreßner:

Aus Stolpersteinen, die einem in den Weg gelegt werden,
kann man Treppen zum Himmel bauen.

Lilly U. Kreßner


und

Mit einigem Geschick kann man sich aus den Steinen,
die einem in den Weg gelegt werden,
eine Treppe bauen.

chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

(Spruch 35084)






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.425 Sprüche auf 2.737 Seiten


  
Renate Backhaus 181 Sprüche Atem holen -

mal mich sein lassen
mal mich einlassen mit mir selbst
mal dahin unterwegs sein
wo ich mich selbst finde
wo ich mit mir zärtlich bin
wo ich mich annehme ohne zu fragen

Anke Maggauer-Kirsche
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2019 - 04:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 181 Sprüche Ich erlaube mir
albern zu sein, denn das Leben ist
ernst genug,
meine Leidenschaften auszuleben,
zu meinen Fehlern zu stehen.
Ich erlaube mir
mein Leben zu leben.

Isabel Mergenthaler
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 17:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Männer werden zu Frauen
und Frauen werden zu Männern,
so ist die klassische Aufteilung der Natur überwunden
zugunsten einer fragwürdigen Entwicklung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Unser grenzenloser Drang nach Freiheit
zerstört nicht nur die Gemeinschaft,
auch unsere Lebensgrundlagen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Freiheit ist ein hohes Gut,
aber nichts gegen die Liebe.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Das Gefühl ist sehr kompliziert und sehr wichtig,
das es sich des Instinktes bedient,
einer viel größeren Dimension als nur
das Bewusstsein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Der Mensch will alles wissen,
doch es ist von Vorteil,
manches nicht zu wissen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Zwischen Rechtsprechung und Recht klafft oft eine große Lücke.
Noch größer ist sie aber zur gefühlten Gerechtigkeit,
weil in diese Richtung die Anonymität ab und die
Individualität zunimmt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wenn man sein Glück auf das
Unglück eines anderen aufbaut,
nimmt das meistens ein schlimmes Ende.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Bedingungslose Wahrheit
ist etwas für jemanden,
der sie sich leisten kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Es gibt keine allgemein gültige Erfüllung,
jeder muss seine suchen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wenn das Buch der Ethik
geschlossen wird,
bricht die letzte Phase
der Menschheit an.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Es gibt Dinge, die der Markt
einfach nicht richten kann,
denn für ihn zählt Gewinn,
nicht die Gemeinschaft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2504 Sprüche Marktwirtschaft ist ein Erfordernis,
ebenso wie Freiheit und Individualismus,
doch dies sollte der Ökologie
des Planeten untergeordnet sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Um so weiter wir voran schreiten,
um so komplizierter wird alles,
und um so mehr verlieren
wir die Orientierung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Marktwirtschaft hat ihre Grenzen,
denn sie tut nur das,
womit sich Geld verdienen lässt.
Die Gesellschaft funktioniert aber gerade
wegen vieler anderer Dinge.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Wenn unsere Ethik nicht bald
zu besserer Form aufläuft,
wird der Mensch gegen die
Entwicklung der Technik
keine Chance haben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2019 - 12:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 434 Sprüche Die Menschheit hat viel dafür getan,
dass Grönland wohl eines Tages seinem Namen alle Ehre macht …

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 22:25
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Es gibt Worte
in gebotener Kürze
mit spürbarer Würze.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 18:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Sollte die Gegenwart stehen bleiben,
die Vergangenheit in den Vordergrund
preschen, sähe unsere Zukunft nicht
sehr gutmütig aus.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 17:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Ich dichte wie ich fühle.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 17:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Ist ein Weg verstellt,
wundert man sich,
ändert die Perspektive
und geht weiter.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 17:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Erstaunliche Varianten
im Leben verklären
schnell die Sicht.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 17:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Was dein Wort zu bedeuten hat,
erfährst du durch den Widerhall,
den es erweckt.

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 16:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 149 Sprüche Um keinen Neid zu erzeugen,
sollte man nicht alles zeigen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2019 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »