direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 26.06.2010 - 12:08   deutscher Spruch Facebook Share
Zwischen Theologe sein und fromm sein
liegen oftmals Welten.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 19. November 2014, 19:23
erka 4062 Sprüche
offline offline

In Christian Graf von Krockows Buch "Erinnerungen" lese ich soeben auf S. 49:

"Gottlos wie ein protestantischer Pfaffe", hat [...] Ewald von Kleist-Schmenzin schon vor sechzig Jahren voll Verachtung gesagt.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.944 Sprüche auf 7.195 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Was wir nicht richtig einüben,
können wir nicht gut ausüben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Die Moral und das Recht sind getrübt,
wenn jemand ein Verbrechen verübt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Wer solange übt, bis er nicht mehr kann,
der fängt mit dem Üben noch einmal an.
Wer solange übt, bis er es kann,
der hat sein Üben nicht unnütz vertan.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Du sollst nicht zu nah am Ufer bauen,
denn jeder Fluss braucht seine Auen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Fließen Bäche langsam und mit Bedacht,
sind ihr Ufer sacht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Dämmt man die Dinge nicht ein,
ufert alles aus.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 19:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1668 Sprüche Bleibt uns jemand vom anderen Ufer fremd,
benehmen wir uns gehemmt,
Doch dann müssen wir es wagen,
Brücken zu schlagen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 131 Sprüche Unterschiedliche
Kulturen
können
gemeinsam singen,
aber nicht
gemeinsam leben,
dafür sind die
Kulturen
zu
unterschiedlich.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2021 - 08:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 768 Sprüche Ohne Klischees und starke Vereinfachungen
kann der Mensch nicht überleben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.02.2021 - 20:28
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 768 Sprüche Das Verbrechen ist wie Wasser
und nimmt immer den Weg des geringsten Widerstandes.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2021 - 19:52
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »