direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Mirea 5130 Sprüche 04.02.2011 - 06:55   deutscher Spruch Facebook Share
Ein Kind verlangt nach Führung, es will seine Grenzen erkennen,
will am liebevollen Widerstand der Erwachsenen selber wachsen.

Sigrid Leo erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 4. Februar 2011, 14:44
anonym 37 Sprüche
offline offline

Das klingt überzeugend. Was aber ist für das Kind "liebevoller Widerstand?"
Ich empfinde ihn so, wenn ich meinem Enkel, Mariano, einmal wöchendlich helfe: Er ist sehr freundlich, sagt Ja und Amen, wenn ich ihm die Bruchrechnung erläutere. Aber dann, plötzlich, besteht er auf seinen Lakritzschlangen.Ich gebe nach. Nur so konnte ich Ermüdung und Widerstand? brechen.
Korrumpiere ich ihn nun?

Der Erfolg gibt mir Recht. Von 4 auf 2- verbessert...
in einem Jahr.
Kurz: Das ist für mich "liebevoller Widerstand"..oder?.
.
Fr, 4. Februar 2011, 17:17
Tanja 5460 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Erkenne ich jetzt keinen liebevollen Widerstand drinnen.

Für mich ist liebevoller Wiederstand sowas wie sanfte Strenge:

Man sagt auch mal nein, wenn das Kind etwas möchte. Aber nicht, weil man die Fähigkeit dazu hat, sondern weil man es muss. Es tut einem selbst ein bisschen leid, dem Kind den Spaß zu verwehren, aber man handelt nach bestem Wissen und Gewissen und kann dem Kind, wenn es das möchte, die Gründe dafür auch erläutern.

Man zeigt dem Kind Grenzen. Aber nicht mit Anschreien und Liebesverweigerung, sondern durch ein erstes Gespräch und Vertrauen. Und wenn es dann - diesmal voll bewusst - wieder den selben Mist macht, dann ist man konsequent. Nicht rachsüchtig, nicht unerbittlich, aber in angemessener Weise konsequent.

Man hat Vertrauen in das Kind und Geduld. Man warnt es, aber man muss nicht bei jeder Kleinigkeit maulen und schimpfen, sondern man kann auch einfach mal darauf vertrauen, dass es aus dem, was es da gerade veranstaltet, auch selbst wieder rauskommt. Und dann steht man mit Handtuch und Pflaster da und wartet.

Und: Man wird nicht "labberig". Ich glaube, das ist das wichtigste. Ich denke, Kinder brauchen oft erstmal eine Richtlinie. Nicht, dass sie nicht selbst irgendwann anders denken würden. Aber es hilft ihnen zu Orientierung: "So sieht der Wertekatalog eines anderen aus.". Und dann können sie sich aussuchen, welche Werte sie übernehmen und welche sie nicht anerkennen.
So eine Richtlinie ist aber zwecklos, wenn sie sich immer wieder verschieben lässt.
Ich weiß beispielsweise, dass es mich mit etwa dreizehn maßlos geärgert hat, wenn ich Grenzen übertreten habe, und alle waren tolerant und verständnisvoll. In dem Moment, in dem man seine Eltern anmault und dabei auch ein bisschen über die Stränge schlägt, ist es einfach nicht hilfreich, wenn die sagen "Das wird schon alles wieder". Dann fühlt man sich nämlich schlicht nicht ernst genommen.
Ganz im Sinne von:

Ich möchte kein Verständnis.

Verständnis bedeutet immer,
dass ich etwas falsch gemacht habe,
aber dass man es mir nachsieht,
weil ich aus Wut oder Angst,
aus Gleichgültigkeit oder Eifersucht gehandelt habe.

Es bedeutet, dass mein Gegenüber nicht erwartet,
dass ich meine Gefühle im Zaum halten kann.
Er versetzt sich in meine Lage,
weil ich nicht vernünftig wirke,
wenn man mich nur von außen betrachtet.
Er drückt auf liebevolle Weise seine Geringschätzung aus.

Ich möchte Konsequenz spüren,
Wut und Sanktion.
Sie sind der Beweis,
dass mein Gegenüber eigentlich
eine hohe Meinung von mir hat.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
(Spruch 30637)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 75.502 Sprüche auf 3.021 Seiten


  
Arne Arotnow 862 Sprüche Frauen sind die Ausnahme.
Und die Ausnahme bestätigt die Regel.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2021 - 21:40
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Su-Ki 5107 Sprüche Fortwährend wird es im Familienalltag herausfordernde Phasen
von Verunsicherung, Überforderung, Enttäuschung und Frust geben.
Sei es mit sich selbst oder mit den Familienmitgliedern.

Wenn man sich dann vor Augen führen kann,
dass alles stets vergänglich ist,
lassen sich diese vorübergehenden Strapazen
im Alltag besser meistern.

Kathrin Burri
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2021 - 10:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Eine Schwangerschaft, die Geburt, die Stillzeit
und generell das Elternsein bedeuten,
dass das Leben von früher durchgewirbelt wird.
Vieles ist nicht mehr so, wie es mal war.
Die gewohnten Freiheiten verändern sich.
Wenn man diese Veränderung nicht als etwas Negatives betrachtet,
sondern sie annehmen kann und mit dem Wandel geht,
fällt es einem leichter, sich auf das Neue einzulassen.
Ein Anpassen und Im Fluss-Sein mit diesen verschiedenen Phasen
im Eltern-Dasein helfen dabei, ein Gleichgewicht zwischen
den eigenen und den Bedürfnissen des Kindes zu finden.

Kathrin Burri
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2021 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wenn wir älter werden, hoffen wir, irgendwann zu vergessen,
was böse und traurig an unserer Vergangenheit gewesen ist.
Aber in Wirklichkeit ist es so, das wir niemals vergessen.
Es kommen dauernd neue Dinge, die uns bedrücken, die uns verfolgen.

Aus "Inspector Barnaby Böse kleine Welt"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2021 - 16:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Liebe ist nicht nur blödes Grinsen
und der "wenn-wir-nicht-gestoben-sind"-Krempel.
Sie ist die Hölle, sie zerfetzt dir das Herz

Aus "Inspector Barnaby Böse kleine Welt"
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2021 - 15:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1943 Sprüche Die Liebe muss schon
Lebensphilosophie sein,
wenn sie zwei Menschen
ausprobieren.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2021 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Wir Menschen lassen uns von einem drohenden Mangel oder Ängsten
leichter beeindrucken als von positiven Nachrichten.

Kathrin Burri
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2021 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5107 Sprüche » Woher soll ich denn wissen,
wie es anders gewesen wäre?«

Denn genau das ist es. Wir wissen nie, wo wir stünden,
wenn der Weg ein anderer gewesen wäre.
Das Rad können wir nicht zurückdrehen,
sondern nur im Fluss mitgehen.
Mal liegt ein Stein im Bachbett,
manchmal fließt das Wasser ruhig
oder aber reißend schnell wie bei einem Wasserfall.

Kathrin Burri
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2021 - 13:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Eine sturmfreie Bude Gelegenheit schafft
und führt oft zu Stürmen der Leidenschaft.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 10:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Aus einer stürmischen Leidenschaft entsteht,
nicht selten ein Hauch des Lebens.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 10:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Wird um eine Sache zu viel Wind gemacht,
wird der Sturm der Stürmer nie zur Ruhe gebracht.

Küh
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Wenn Du etwas in den Wind schlägst,
trägt es der Sturm davon.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Jemand, der sich ins Vergnügen stürzt,
ist nachher oft sturzbesoffen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Auf die Landung kommt es an,
wie man einen Sturz überleben kann.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Wer immer an sicheren Orten verweilt,
den nie ein Sturz ereilt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Weil nicht rechtzeitig zurückgetreten,
kommt der Sturz oft ungebeten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2021 - 09:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 280 Sprüche Wer nicht jeden Tag
etwas für seine
Gesundheit aufbringt,
muss eines Tages sehr viel Zeit
für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Juni 1897)
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.09.2021 - 04:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 862 Sprüche Sucht man bei Google das beste Grammatikbuch,
kommt immer »Meintest du: "das beste Grammatik Buch"«.
Warum Google jeden duzt, weiß ich nicht.
Ich weiß aber, dass Google dieses Buch nicht gelesen hat
und obendrein bei nicht wenigen Benutzern eine Krankheit namens
Auseinanderschreiberitis fördert.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2021 - 22:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 862 Sprüche Wundert es irgendjemanden,
dass ein aus einer fiesen Gesellschaft Stammender fies ist?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.09.2021 - 15:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 862 Sprüche Die Wahrheit ist der erste Schritt zur Aufrichtigkeit.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2021 - 18:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Su-Ki 5107 Sprüche Ein Neugeborenes zu betrachten,
als dürfte man endlich ein Paket öffnen,
auf welches man bereits viele Monate neugierig gewesen war –
und dessen Inhalt sich als ein Wunder an Vollkommenheit zeigt,
das alles übertrifft, was man je erträumte.
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2021 - 17:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Hat die Sozialversicherung Lücken,
hinkt die Stütze auf Krücken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2021 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Wir können die die Hilfe brauchen, nicht mehr stützen,
werden zu viele das Sozialnetz ausnützen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2021 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2347 Sprüche Die Solidargemeinschaft stützt die Schwachen und Kranken,
doch ist sie überfordert, gerät sie ins Wanken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2021 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »