direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Mirea 5130 Sprüche 04.02.2011 - 06:55   deutscher Spruch Facebook Share
Ein Kind verlangt nach Führung, es will seine Grenzen erkennen,
will am liebevollen Widerstand der Erwachsenen selber wachsen.

Sigrid Leo erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 4. Februar 2011, 14:44
anonym 37 Sprüche
offline offline

Das klingt überzeugend. Was aber ist für das Kind "liebevoller Widerstand?"
Ich empfinde ihn so, wenn ich meinem Enkel, Mariano, einmal wöchendlich helfe: Er ist sehr freundlich, sagt Ja und Amen, wenn ich ihm die Bruchrechnung erläutere. Aber dann, plötzlich, besteht er auf seinen Lakritzschlangen.Ich gebe nach. Nur so konnte ich Ermüdung und Widerstand? brechen.
Korrumpiere ich ihn nun?

Der Erfolg gibt mir Recht. Von 4 auf 2- verbessert...
in einem Jahr.
Kurz: Das ist für mich "liebevoller Widerstand"..oder?.
.
Fr, 4. Februar 2011, 17:17
Tanja 5460 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Erkenne ich jetzt keinen liebevollen Widerstand drinnen.

Für mich ist liebevoller Wiederstand sowas wie sanfte Strenge:

Man sagt auch mal nein, wenn das Kind etwas möchte. Aber nicht, weil man die Fähigkeit dazu hat, sondern weil man es muss. Es tut einem selbst ein bisschen leid, dem Kind den Spaß zu verwehren, aber man handelt nach bestem Wissen und Gewissen und kann dem Kind, wenn es das möchte, die Gründe dafür auch erläutern.

Man zeigt dem Kind Grenzen. Aber nicht mit Anschreien und Liebesverweigerung, sondern durch ein erstes Gespräch und Vertrauen. Und wenn es dann - diesmal voll bewusst - wieder den selben Mist macht, dann ist man konsequent. Nicht rachsüchtig, nicht unerbittlich, aber in angemessener Weise konsequent.

Man hat Vertrauen in das Kind und Geduld. Man warnt es, aber man muss nicht bei jeder Kleinigkeit maulen und schimpfen, sondern man kann auch einfach mal darauf vertrauen, dass es aus dem, was es da gerade veranstaltet, auch selbst wieder rauskommt. Und dann steht man mit Handtuch und Pflaster da und wartet.

Und: Man wird nicht "labberig". Ich glaube, das ist das wichtigste. Ich denke, Kinder brauchen oft erstmal eine Richtlinie. Nicht, dass sie nicht selbst irgendwann anders denken würden. Aber es hilft ihnen zu Orientierung: "So sieht der Wertekatalog eines anderen aus.". Und dann können sie sich aussuchen, welche Werte sie übernehmen und welche sie nicht anerkennen.
So eine Richtlinie ist aber zwecklos, wenn sie sich immer wieder verschieben lässt.
Ich weiß beispielsweise, dass es mich mit etwa dreizehn maßlos geärgert hat, wenn ich Grenzen übertreten habe, und alle waren tolerant und verständnisvoll. In dem Moment, in dem man seine Eltern anmault und dabei auch ein bisschen über die Stränge schlägt, ist es einfach nicht hilfreich, wenn die sagen "Das wird schon alles wieder". Dann fühlt man sich nämlich schlicht nicht ernst genommen.
Ganz im Sinne von:

Ich möchte kein Verständnis.

Verständnis bedeutet immer,
dass ich etwas falsch gemacht habe,
aber dass man es mir nachsieht,
weil ich aus Wut oder Angst,
aus Gleichgültigkeit oder Eifersucht gehandelt habe.

Es bedeutet, dass mein Gegenüber nicht erwartet,
dass ich meine Gefühle im Zaum halten kann.
Er versetzt sich in meine Lage,
weil ich nicht vernünftig wirke,
wenn man mich nur von außen betrachtet.
Er drückt auf liebevolle Weise seine Geringschätzung aus.

Ich möchte Konsequenz spüren,
Wut und Sanktion.
Sie sind der Beweis,
dass mein Gegenüber eigentlich
eine hohe Meinung von mir hat.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
(Spruch 30637)

Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 75.492 Sprüche auf 3.020 Seiten


  
Su-Ki 5101 Sprüche Umfing mich Leid, als ich dich sah,
o Herr, so gibt mir Leiden!

Clemens von Brentano
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 11:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5101 Sprüche Du kannst den Geist nicht erzeugen,
du kannst ihn nur empfangen.

Clemens von Brentano
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 11:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Gott sucht – egal, ob wir jung oder alt sind –
nach Herzen, die für Ihn schlagen.

Ernst-August Bremicker
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 10:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Wenn man der Bibelkritik das Ohr leiht,
verliert man den Christus der Schriften,
und damit verliert man alles.

Ernst-August Bremicker
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 09:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Wie lieblich sind auf den Bergen die Füße des Freudenboten,
der da Frieden verkündigt, Gutes predigt, Heil verkündigt,
der da sagt zu Zion: Dein Gott ist König!

Bibel, Jesaja 52:7
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Seid stille und erkennet, dass ich Gott bin!
Ich will mich erheben unter den Völkern,
ich will mich erheben auf Erden.

Bibel, Psalm 46,11
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.07.2021 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Die Bibel platzt fast
von guten Nachrichten
für böse Menschen.

Corrie ten Boom
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 20:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 861 Sprüche Wie unvernünftig muss man sein,
wenn man an die Vernunft aller appelliert?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 20:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Helfen hilft.
Wir glauben, wir haben unser Leben im Griff,
können es selbst steuern unser Lebensschiff.
Eine Naturkatastrophe in Stadt und Land,
riss uns plötzlich das Steuer aus der Hand.
Der Schock war tief und groß,
wir ließen das Steuer einfach los.
Wir trieben eine zeitlang ziellos umher,
die Realität zu begreifen, fiel uns schwer.
Das Leben aus den Fugen gerät,
wenn man vor den Trümmern seines Lebens steht.
Doch dann ist irgendwie ein Wunder geschehen,
wir konnten mit Erstaunen sehen,
wenn irgendwo ein Unglück geschieht,
man die edelsten Eigenschaften des Menschen sieht.
Viele Helfer waren Bauern, Firmen, kamen von weither,
brachten Geräte, groß und schwer.
Sie haben sich einfach auf den Weg gemacht
und selbstlos ihre Hilfe gebracht.
Die Menschen kamen von Nah und Fern
und brachten ihre Hilfe gern.
Die Herzen der Menschen wurden weit,
jeder war zur Hilfe bereit.
Da wuchs die Hoffnung in der Menschen Herzen,
denn es linderte ihr Leid und die Schmerzen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 07:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Bei einem Unglück wird nicht lange geklagt,
beherztes Eingreifen ist gefragt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Wenn ein Unglück geschieht, kann man sehen,
dass die Menschen zusammenstehen.
Gegenseitige Hilfe ist keine Frage
und es treten unsere besten Eigenschaften zutage.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Wenn Solidarität im Mittelpunkt steht,
ist es für Menschlichkeit noch nicht zu spät.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Es sind des Menschen edelste Taten,
Anderen zu helfen, die in Not geraten.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Geschieht auf einmal sehr viel Leid,
ist er wie weggeblasen der Neid.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Die edelsten Eigenschaften treten hervor,
hat der Mensch für das Leid der Mitmenschen ein Ohr.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Der Mensch zu der Ansicht neigt,
er kann die Natur beherrschen und steuern.
Die Natur uns immer wieder zeigt,
sie will sich in eigener Regie erneuern.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Wir können nicht die Natur besiegen,
sie wird uns immer unterkriegen.
Wir sind ihr niemals überlegen,
sondern dauernd unterlegen.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Wir Dein Leben durch ein Unglück beschwert,
denke nicht, Dein Leben ist nichts mehr wert,
denn immer ist da jemand, der Dir Hilfe gewährt.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2346 Sprüche Bist Du verzweifelt, hast alles verloren,
wird doch ein Neuanfang geboren.

Monika Kühn-Görg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.07.2021 - 06:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Was im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt
und unsere Seele berührt,
kann weder vergessen werden, noch verloren gehen.
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2021 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche In meinem Herzen tobt ein Beben.
Du bist für mich der Sinn vom Leben.
Drum flüster ich Dir diesen Satz,
Ich liebe Dich, mein Schatz!!!
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2021 - 13:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5101 Sprüche Heute muss alles schnell gehen.
In dieser Zeit, die keine Zeit hat,
versuche, Mensch zu bleiben.
Lass dich nicht hetzen!
Auch die Schnecke erreichte die Arche Noah!

Phil Bosmans
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2021 - 02:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Su-Ki 5101 Sprüche Gott hat jedem Menschen etwas gegeben,
womit er andere glücklich machen kann.

Phil Bosmans
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2021 - 02:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: