direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 6 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

buki 3755 Sprüche 03.03.2011 - 23:21   deutscher Spruch Facebook Share
De een Ei in’n Steert hett, hett goot kakeln.

(Der ein Ei im Hintern hat, kann gut reden.)

plattdeutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Erfolg



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 4. März 2011, 08:59
buki 3755 Sprüche
offline offline
Avatar
Bedeutung:
Wer einen Zukunftsplan hat, der kann positiv denken und reden.
SignaturWer sich wohl fühlen will,
muss sich spürbar machen!





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 ...  › »
Sortierung:  Datum - User down  - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.093 Sprüche auf 1.342 Seiten


  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wer ständig eine Schmerztablette vor sich herschiebt,
bekommt Schmerzen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 22:14
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 316 Sprüche Meine Kritikfähigkeit ist sehr stark ausgeprägt –
niemand kann so heftig kritisieren wie ich.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2016 - 23:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Eines Tages wird man auch noch Bäume tätowieren.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.08.2016 - 21:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Zu seinen eigenen Schwächen zu stehen, ist gut.
Seine eigenen Schwächen aber zu glorifizieren, ist schlecht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  22.08.2016 - 22:58
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Denk dran, wenn du wanderst,
wohin’s auch stets dich drängt:
Erstens kommt es anders
und drittens, als man denkt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.08.2016 - 23:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Je mehr man sich von einer miesen Gesellschaft entfernt,
desto mehr wird einem klar,
wie widerlich sie ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.08.2016 - 19:29
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Nicht jeder,
der in einer vermüllten Wohnung haust,
ist ein hervorragender Fußballspieler.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.08.2016 - 20:27
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Eine Medaille gehört immer von beiden Seiten betrachtet.
Damit einem nichts entgeht,
sollte man sich aber auch noch ihren Rand anschauen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 23:12
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wurde man früher von Goebbels manipuliert,
erledigen dies heute Marketing- und Werbestrategen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.08.2016 - 22:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Lustschlösser sind meistens Luftschlösser.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.07.2016 - 22:03
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Die Einwohner von Recklinghausen
sind Recklinghäuser und nicht Recklinghaus(en)er.
Ich muss es ja wissen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 20:47
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Niemand ist perfekt –
auch im Duden gibt es Rechtschreibfehler.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 20:57
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Falls Sie eine neue Religion erfunden haben sollten:
Bitte erzählen Sie es nicht weiter.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.07.2016 - 21:08
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Ob etwas gut ist, hängt nicht davon ab,
wie viele Menschen es gut finden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.07.2016 - 20:25
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wem langweilig ist, dem geht’s gut.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.07.2016 - 18:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wer nur ganz mit sich allein glücklich sein kann,
ist zu beneiden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.07.2016 - 20:24
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Es ist eigentlich schade,
dass niemand mehr an die Hölle glaubt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.07.2016 - 18:20
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Geliebte sind Lügen aus Fleisch und Blut.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2016 - 17:43
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wenn man sich zu lange nach etwas sehnt,
kann es sein, dass man es irgendwann nicht mehr will.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.06.2016 - 22:28
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wenn es beim Fußball weder Fehlentscheidungen des Schiedsrichters
noch außergewöhnliche Ereignisse (höhere Gewalt) gibt,
hat die Mannschaft, die mehr Tore erzielt hat,
immer verdient gewonnen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2016 - 20:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Paradebeispiel für einen freudschen Versprecher:
Gauleiter statt -land.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.06.2016 - 22:40
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Ein Terroranschlag ist kein Unfall.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.05.2016 - 22:47
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Nicht Anglizismen verschandeln die deutsche Sprache,
sondern diejenigen Muttersprachler,
die ihr mit Desinteresse, Bedenken- und Respektlosigkeit begegnen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  27.05.2016 - 22:05
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Es gibt keinen schmaleren Grat als den zwischen Glück und Pech.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.05.2016 - 21:02
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Kann es eine viel schlimmere Strafe geben,
als lebenslänglich in einer Zelle eingesperrt
jeden Tag 16 Stunden lang fernsehen zu müssen?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.05.2016 - 20:01
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 316 Sprüche Den Profischreiber erkennt man daran;
dass er Semikolons benutzt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.05.2016 - 20:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Dass Europa es nicht schafft,
eine gemeinsame Sprache zu finden,
ist ein Armutszeugnis für diesen Kontinent.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  09.05.2016 - 21:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
Europa 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Menschen können sich ihre Gedanken nicht aussuchen,
wohl aber Gedanken die Menschen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2016 - 22:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Viele Leute lassen ihr Gehirn auf ihrer Arbeit zurück;
deshalb kommt es abends oft zu verhängnisvollen Begegnungen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.04.2016 - 20:46
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Früher war Etikette wichtig –
heute sind es eher Etiketten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.04.2016 - 20:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Der Aphoristiker sollte zusehen,
dass seine Texte nicht eines Tages zur Plattitüde werden.
Oder ist es etwa genau das, was er will?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.04.2016 - 21:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Beruf kommt von Berufung
und nicht von Beraffung.
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.03.2016 - 21:12
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Nicht Spaß bringt Erfüllung,
sondern nur aufrichtiger Ernst.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.03.2016 - 20:39
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Schweigen ist Gold,
Reden ist Silber,
Schreiben ist Bronze,
Veröffentlichen ist Blech.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.03.2016 - 20:41
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Eine Brille macht weder hässlich noch schön.
Ob nun Sehhilfe oder Sonnenschutz –
eine Brille ist einfach nur eine Brille.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2016 - 20:07
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Ob man am längeren Hebel sitzt, hängt davon ab,
in welchen Maschinenraum man sich begeben hat.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2016 - 20:31
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Leute, die Brandsätze auf Flüchtlingsheime werfen,
sollten in die Kriegsgebiete geschickt werden,
damit in ihren Wohnungen dann Flüchtlinge leben können.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2016 - 20:55
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Es gibt zu viele Gesetze?
Davon kann keine Rede sein –
es gibt immer noch viele Schweinereien,
die man ungestraft tun kann.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.02.2016 - 22:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Jeder Mensch ist der Mittelpunkt des Universums.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  24.02.2016 - 22:27
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wenn das Leben ein Geschenk ist:
Wieso darf man es nicht behalten?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.02.2016 - 21:04
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wer nicht kriegt, was er will,
und nicht will, was er kriegen kann,
bekommt am Ende gar nichts.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.02.2016 - 20:37
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Organspende-Problem gelöst!
Man nimmt einfach die Hirntoten –
es gibt schließlich mehr als genug davon.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2016 - 20:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Die größte Macht ist zweifellos die der Liebe,
doch danach folgt sofort die des Wahnsinns.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2016 - 21:31
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wenn man 20 Meter neben einer forensischen Klinik wohnt,
ist dies sicherer,
als wenn man fünf Kilometer entfernt von ihr wohnt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2016 - 21:37
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Vielleicht ist tot sein so
wie noch nicht geboren sein
und macht so manche froh,
denen droht die Höllenpein.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.02.2016 - 21:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wenn man etwas doppelt so gut machen will wie bisher,
kann es sein,
dass man dafür hundertmal mehr Zeit aufwenden muss.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.01.2016 - 22:25
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Die Sensiblen sollten die Welt regieren
– und nicht die Starken.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  28.01.2016 - 22:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Wie schlimm ist doch des Preises Los,
denn keiner will ein Freund ihm sein:
Den Käufern ist er viel zu groß
und den Verkäufern stets zu klein.
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.01.2016 - 21:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Der dreisteste Euphemismus aller Zeiten ist Homo sapiens.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.01.2016 - 22:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 316 Sprüche Etwas, was nur schön ist,
kann keine Kunst sein

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2016 - 20:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen