direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 19.05.2011 - 19:16   deutscher Spruch Facebook Share
Sieh, wir gleiten so,
nicht wissend wann, zurück aus unserm Fortschritt,
in irgendwas, was wir nicht meinen; drin
wir uns verfangen wie in einem Traum
und drin wir sterben, ohne zu erwachen.
[...]
Denn irgendwo ist eine alte Feindschaft
zwischen dem Leben und der großen Arbeit.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 19. Mai 2011, 19:26
erka 4062 Sprüche
offline offline

Hier spricht ein Künstler zu Künstlern.

Rilkes Hauptaussage ist:
Der Alltag belastet, raubt Kräfte,
kann Pläne ersticken und aus der Bahn werfen.
Fr, 27. Mai 2011, 16:04
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Schwachfug! Es wäre schön, wenn Künstler nicht immer so wahnsinnig leidend und weltfern dargestellt werden würden. Es gibt keine "alte Feindschaft zwischen dem Leben und der großen Arbeit". Wenn man es richtig anfängt - und darauf, dass man diese Chance bekommt ist das Leben angelegt - gehen die große Arbeit und das Leben Hand in Hand. Nicht das Leben ist das Problem, sondern wie die große Arbeit in der Gesellschaft angeommen wird. Das Leben selbst ... es würde immer unterstützen, helfen und die Wirklichkeit zu unseren Gunsten drehen. Wie kann man mit etwas so hilfsbereiten eine Feindschaft mutmaßen?
Versteht mich nicht falsch: Einfach ist das Leben sicher nicht. Aber in jedem schwarzen Moment - wie viele Lieder, Lyriken und Sprüche erzählen nicht davon - erscheint ein Licht und hilft uns weiter zu gehen in ein reicheres Sein als zuvor. In jedem Leid liegt eine Chance. Punktaus.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.304 Sprüche auf 2.853 Seiten


  
Arne Arotnow 696 Sprüche Corona!
Der Herbst ist da!

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.09.2020 - 20:20
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Marli 1134 Sprüche Öffne deine Augen,
blicke nach innen.
Bist du wirklich zufrieden mit dem Leben, das du lebst?

Bob Marley
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2020 - 12:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Erfolg ist kein Hafen,
sondern eine gefährliche Fahrt in unbekannte Gewässer.

Richard Nixon
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.09.2020 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 696 Sprüche Raum ist etwas, worin etwas sein kann.
Worin nicht einmal nichts sein kann, ist kein Raum.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 19:18
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Neid flüstert hinter vorgehaltener Hand.
Streit schreit und lässt Emotionen freie Hand.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Neid und Streit stiehlt Zeit.
Neid und Streit entzweit.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Man muss sich nicht in Neid verzehren,
wird man sich gegen den Besseren wehren.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein Kind ist natürlich und ungehemmt,
künstliches Verhalten ist ihm fremd.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Es muss in der Natur des Menschen liegen,
seine Natürlichkeit lässt er oft verbiegen.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ehrlich, einfach, unkompliziert,
das den natürlichen Menschen ziert.

kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Naturgemäß der Mensch dazu neigt,
dass er seine Natur nicht zeigt.
Er rückt sich so ins rechte Licht,
hinter seine Natur schaut man nicht.

Küh-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Wenn du gut hinhörst,
wird immer irgendwo
ein Vogel singen.

chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  
Arne Arotnow 696 Sprüche Der Mensch ist ein Raubtier
und kann auf Fleisch nicht verzichten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.09.2020 - 20:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Bücher sprechen,
wenn die Menschheit
schweigt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:27
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Wenn sich Libellen im
Sonnenlicht über dem
See beflügeln, lächelst
du im Herzen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 696 Sprüche Wenn ein Mann jeden Ratschlag einer Frau annimmt,
ist er wahrscheinlich am Ende selbst eine Frau.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.09.2020 - 16:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Niemand ist niemandes Sklave !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.09.2020 - 00:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Augenblicke festhalten,
kurze Momente bewahren,
Stimmungen einfangen,
das sind die Sekunden vor
einem Bild in der Fotografie.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.09.2020 - 21:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 696 Sprüche Rassismus zu bekämpfen, bedeutet,
gegen das Rassismus-Gen anzukämpfen,
das in jedem Menschen steckt.
Vielleicht wird es irgendwann
in einem evolutionären Prozess abgeworfen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2020 - 19:05
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wer alles ins Negative zieht,
die bunten Farben nicht sieht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Das Positive am Negativen ist,
dass man die Enttäuschung vermisst.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Negativ denken ist Schwarzmalen ohne Grund,
denn alles andere ist ihnen zu bunt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Mensch, der immer negativ denkt,
selten sein Geschick zum Guten lenkt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Nachbarn, die sich nicht kennen, leben nebeneinander,
Nachbarn, die sich kennen und mögen, miteinander.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »