direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joha 2184 Sprüche 13.06.2011 - 18:50   deutscher Spruch Facebook Share
Es gibt so viel Verstellung und Maskerade,
es ist wie ein Wunder, dass die Welt
nicht auseinander bröckelt wie eine Pastete,
die zu lange im Ofen gewesen ist.

nach "Jackaroo" von Cynthia Voigt
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 13. Juni 2011, 18:52
Joha 2184 Sprüche
offline offline
Avatar
Das Original-Zitat geht genauso - es steht nur im Imperfekt. Ich habe es ins Präsens übertragen, damit es allgemeingültiger ist.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.346 Sprüche auf 714 Seiten


  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Steht im Januar Nebel gar,
wird das Frühjahr nass fürwahr.

Spruch
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 17:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Jeden Tag ein Kalenderblatt
abreißen, heißt Natur erleben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 16:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn etwas vergeht,
wieder Neues entsteht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wir müssen verstehen,
nichts bleibt ewig bestehen
und wird irgendwann vergehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Leid und Glück vergehen,
bleiben nicht bestehen,
das eine soll schnell gehen,
das andere lange bestehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche In der Ehe wird man daran gemessen,
ob man Hochzeitstage und Geburtstage vergessen.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Einen lieben Menschen, den wir einmal besessen,
den werden wir in unserem Leben nie vergessen.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Vergessen lohnt sich immer dann,
wenn man vergeben kann.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Was wir nicht wissen,
können wir nicht vergessen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn wir uns immer mit Besseren vergleichen,
werden wir nie unser Ziel erreichen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Alles ist unterschiedlich, nichts ist gleich,
es gibt Arm und es gibt Reich,
doch trotzdem wagen wir den Vergleich.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Bei Vergleichen muss man bekunden,
wir schauen immer nach oben, statt nach unten.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.02.2020 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Auf dem Gipfel des Glücks und der
guten Gefühle möchte man sich
garnicht verabschieden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2020 - 21:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Wohl keine Farbe ist
mächtiger und kraftvoller
als Rot.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2020 - 18:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Ich verstehe nicht,
wie man an einem
Baum vorbeigehen
kann, ohne glücklich
zu sein.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Februar 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2020 - 18:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate 26 Sprüche Blau ist die einzige Farbe,
bei der ich mich wohl fühle

Franz Marc erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. März 1916)
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.02.2020 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche So ein Mist!
Ich stecke ständig mitten im KArneval.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.02.2020 - 18:02
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Unsere Verabredung mit dem Leben
findet im gegenwärtigen Augenblick statt.
Und der Treffpunkt ist genau da,
wo wir uns gerade befinden.

Buddha erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 483 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.02.2020 - 17:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Man geht von der Idee aus,
dass die
Leute die gleichen
geblieben sind,
und findet sie dann alt.

Marcel Proust erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. November 1922)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.02.2020 - 17:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Die Meinung
Ist eine Meinung in aller Munde,
liegt ihr meistens etwas zu Grunde.
Bei jedem ist eine Meinung zuhaus
und die spricht er denn auch aus.
Wer total zu seiner Meinung steht,
dafür oft auf die Straße geht.
Bei vielen muss man manchmal beklagen,
sie trauen sich nicht ihre Meinung zu sagen.
Bei den Medien kann man oft bemerken,
sie wollen uns in einer Meinung bestärken.
Unbequeme Meinungen, die stören,
diese will man oft nicht hören.
Man meint, dass die Politik nicht stimmt,
weil sie von uns zu viel Steuern nimmt.
Man meint, man muss andere Köpfe wählen,
weil sie uns den Wohlstand stehlen.
Man meint, dass die Integration nicht gelingt,
weil man zu viele Fremde aufnimmt.
Man meint, dass man die Übersicht verliert
und das Sozialsystem kollabiert.
Wohlmeinende meinen es immer gut,
doch geraten trotzdem in Wut,
wenn andere ihre Moral nicht teilen
und in einer anderen Meinung verweilen.
Jede Meinung sollte man tolerieren
und trotzdem die eigene nicht verlieren.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2020 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Ein Meister der Worte ist
lange kein Meister der Tat.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2020 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Viele, zu viele Menschen
haben noch immer heftige
Blockaden im Kopf.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2020 - 09:46
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Der eigentliche Zweck der Sprache ist nicht etwa die Kommunikation,
sondern die Lüge. War das jetzt gelogen?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 19:57
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Als der Mensch den aufrechten Gang erfand,
hatte er schnell erkannt,
eine aufrechte Haltung erfordert Verstand.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Der aufrechte Gang sich schlecht entfaltet,
wird die Haltung nach links oder rechts gestaltet.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Ist die Liebe in Gang gekommen,
wird der Gang zum Standesamt genommen.

Kühn-Görg Monika
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Einem Jeden ist in seinem Leben
ein charakteristischer Gang gegeben.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Am Gang erkennt man genau,
ist es ein Mann oder eine Frau.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Du kannst des Menschen Charakter benennen
und ihn oft an seinem Gang erkennen.
Jeder hat einen bestimmten Hang
zu einem bestimmten Gang.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Als Homo sapiens den aufrechten Gang erdacht,
hatte er nicht an das Bücken gedacht,
nun muss er sich beim Blumenpflücken
dauernd bücken.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Gangbild
Du wirst in deinem Leben erfahren,
dein Gang verändert sich mit den Jahren.
Hüpfend und rennend ist der Gang als Kind,
leichtfüßig und schnell die Jugendlichen sind.
Als Erwachsener ist der Gang fest und konstant,
im Alter ist er schleppend und nicht mehr elegant.
Wenn nichts mehr in Gang kommt, nichts mehr geht,
dann ein Rollator zur Verfügung steht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche Wenn ihr mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit zurück reist,
müsst ihr höllisch aufpassen,
nicht durch eine kleine Handlung
den Lauf der Geschichte radikal zu verändern.

Warum glaubt ihr nicht, dass ihr das in der Gegenwart könnt?

Marina Weisband
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2020 - 09:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Bei vielen sinkt mit zunehmendem Alter das Misstrauen.
Bei mir wird es immer größer.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2020 - 18:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate 26 Sprüche Verständigung untereinander ist gut,
Verständnis füreinander besser.

Ernst Reinhardt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2020 - 04:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Renate 26 Sprüche Das Nichtstun ist die
schönste Beschäftigung,
wenn man nicht
dazu verurteilt wird.

Ernst Reinhardt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.02.2020 - 04:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Vergnügungen, gut bemessen,
lassen uns den Alltag vergessen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Der Mensch wird untüchtig,
ist er vergnügungssüchtig.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Sich ab und zu im Leben vergnügen,
wird den meisten genügen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Suchst ur immer nur das Vergnügen,
wirst du dich selbst betrügen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Die Alten werden sich so verhalten,
sich ein ruhiges Leben zu gestalten.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Das Verhalten ist von Rebellion geprägt,
welches der Jugendlich in sich trägt.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Ohne Verhaltensmuster wären wir verloren,
denn richtiges Verhalten ist nicht angeboren.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Worauf das Umfeld seine Schwerpunkte legt,
das des Menschen Verhalten prägt.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Die Religionen haben die Moral gepachtet,
hier wird auf des Menschen Verhalten geachtet.

Kühn-Görg Monika
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Man verschiedene Verhaltensphasen durchlebt,
als Kind man nach anderen Dingen strebt,
als die, welche das Verhalten der Jugend prägt.
Als Erwachsener hat man wieder ein Verhalten,
mit dem man kann sicher sein Leben verwalten
und dann kommen noch die Alten,
die sich wieder ganz anders verhalten.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 10:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wer sich nicht so verhält, wie es sich gehört,
gilt als verhaltensgestört.

Küh-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 09:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn man ein Verhältnis hat, geht man fremd,
man verhält sich fremdenfreundlich ungehemmt.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Die Statistik ist damit bestückt,
dass sie Verhältnisse in Zahlen ausdrückt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn zu anderen Staaten ein gutes Verhältnis besteht,
man Konflikten aus dem Wege geht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Liebe muss man lernen
wie das Geigenspiel.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 03:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Indian summer -
am Bootsanleger tummeln
sich knallrote Vögel.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 03:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Wer gemütlich auf seinem Thron
sitzt, kann schnell mal von eben
diesem gestoßen werden

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 02:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1712 Sprüche Das Leben in meinem Dorf ist
ein letztes Idyll, altmodisch und
doch ein Modell für die Zukunft.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2020 - 02:50
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 43 Sprüche +++ GLÜCK?! +++


Denn täglich kommt mir in den Sinn
dass ich doch eigentlich oft glücklich bin.

Dann denk ich sofort:
„Ich glaub, ich spinn'.

Glücklich, was ist das?
Wo liegt der Sinn?

Dass Credo dieses Gedanken
ist und bleibt bestehn:

Glück hat – WER GLÜCK HAT -
so möcht ich's verstehn.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 22:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Als der kleine Mann noch Lebensmittel produzierte,
auch wenn er davon leben musste,
so gab es doch noch Anstand, Ehre und Gewissen.
Mit den riesigen Industrieproduktionen
ist dies verloren gegangen.
Das ist eben Fortschritt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Die Welt zerfällt vor unseren Augen,
inklusive Natur und Arten und es hat
sehr viel mit unserem Können zu tun,
mit unserem Denken und Handeln.
Innerhalb des Tierreichs ist der Mensch
ein sehr fraglicher Held.
Er hat seine Fähigkeiten nicht genutzt,
um alles zu behüten, sondern um alles zu zerstören.
Ist das das Ziel von Bewusstsein?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 15:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Beim Klimawandel geht es nicht
um etwas mehr oder weniger Wohlstand,
um etwas mehr oder weniger Freiheit,
um etwas mehr oder weniger Gewinn,
es geht um Leben und Tod von Milliarden Menschen
in der Zukunft, und wir schrauben weiter
lustig und munter an der Büchse der Pandora rum,
als sei es ein Kavaliersdelikt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Die Aufgabe der Gemeinschaft ist es nicht,
möglichst viele Menschen reich zu machen,
sondern glücklich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Kann überhaupt eine politische Form
auf dem heutigen Planeten den Klimawandel
aufhalten, aufgrund des enormen Zeitdrucks.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Die Wertschätzung von
Natur, Gemeinschaft und Freundschaft
ist unbezahlbar, und doch verkaufen wir sie.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Rendite oder Menschlichkeit,
das ist hier die Frage.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Der Stress und Druck der modernen Gesellschaft
nimmt dem Menschen die Gelassenheit und Fröhlichkeit,
und gibt ihm dafür Spaß und Aggressionen.
Bei allem Wohlstand, ein schlechtes Geschäft,
das krank macht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Ein Problem unserer Zeit ist,
das die Leistungsgesellschaft
nicht dem Menschen dient,
sondern sich seiner bedient
und ihn zunehmend
zu seinen Ungunsten verändert.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Der verwurzelt Mensch gehört immer mehr der Vergangenheit an,
das erfordert unser ständiges Streben nach
Schneller, Höher, Weiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Will die Demokratie überleben, braucht sie eine starke Hand,
ansonsten läuft sie der Zeit nur in Unterhosen hinterher
und schnattert sich zu Tode.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Europa ist ein großer Hühnerhaufen,
der viel frisst, aber keine Eier legt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche In der Vergangenheit haben wir
die Verrohung der Gesellschaft beklagt.
Heute sind wir einen Schritt weiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Plus und Minus, die Gegensätze dieser Welt
bewirken ihre Existenz und Veränderung.
Weder gut noch böse
können allein existieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Die Digitalisierung verleiht der Ballung von Geld und Macht
ungeahnte Möglichkeiten und ein extrem rasantes Fortschreiten
in der modernen Versklavung des Menschen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche In unserem kollektiven Wohlstandswahn bemerken wir zwar,
das etwas nicht stimmt, wollen auch etwas ändern,
können es aber nicht, da wir schon längst die Macht
an Kapital und Finanzmärkte abgegeben haben,
und unsere Gewohnheiten und Wünsche
wollen wir schon gar nicht ändern.
Was uns noch bleibt, ist zu hoffen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 14:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Der Kapitalismus ist eine Phase
in der Geschichte der Menschheit,
nicht sein endgültiges Ziel.
Wenn wir das begriffen haben,
können wir unser Handeln
besser ausrichten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Unser Entwicklungstempo wird immer rasanter,
unsere Systeme werden immer komplizierter,
unsere Technik wird immer anfälliger.
Wir verlieren teilweise schon jetzt die Kontrolle,
und meinen, wir können in der Zukunft
alles kontrollieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Das Endziel des Kapitalismus ist,
das Einer alles besitzt, ähnlich einem Roulettespiel,
bei dem zum Schluss nur noch einer am Tisch sitzt.
Das wird so oder so nicht passieren,
entweder durch die Vernunft der Menschen,
deren Gewalt oder durch die Macht der Natur.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Man muss dafür nicht studiert haben,
jeder Mensch auf der Straße versteht,
das man in einem begrenzten Raum
nicht unbegrenzt wachsen kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Die Zeichen des Niedergangs sind unübersehbar,
jedes Kind versteht sie.
Wir aber in unserer kollektiven Schizophrenie
wehren uns dagegen
die simple Wahrheit zu sehen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Würde ein Sternenwanderer aus dem All auf die Erde schauen,
würde er den Kopf schütteln, was machen die denn da,
die sind ja alle komplett verrückt, und feiern noch
ihren eigenen Untergang.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Unsere Art und Weise zu leben,
unsere ganze Lebensphilosophie,
war vielleicht gut für die Vergangenheit,
aber nicht für unsere Zukunft.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Ständiges Wachstum ist eine Grundbedingung
für das Kapital und die Finanzmärkte,
nicht aber für die Menschheit selbst.
Sie verkaufen es uns aber sehr geschickt
als Grundbedingung unseres Lebens.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Mit der Liberalisierung und Entfesselung der Finanzmärkte
haben diese endgültig die Macht über uns.
Ab nun ist Geld der einzige Maßstab aller Dinge.
Bei der Jagd nach permanentem Wachstum und Rendite
machen sie uns zum Spielball in einer riesigen Gameshow,
nur das der Einsatz unser aller Überleben ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 13:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Wachstum ist grenzenlos.
Eine Gesellschaft ohne Wachstum
wird es nicht geben.
Die Natur der Realität sieht das ganz anders.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 12:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Jene, die in unserer Zeit die Fäden ziehen,
veranstalten eine riesige Show
und reden uns ein, es sei für unseren Wohlstand,
dabei geht es um Macht und Bereicherung,
unsere Zukunft ist ihnen egal.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 12:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Ich glaube, dass mir mein Unglaube hilft,
das zu Glaubende zu glauben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Ein ambitionierter Sprüchesammler hegt
seine Werke wie ein Philatelist seine
Briefmarken.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Keine Weitsicht ohne Nachsicht und
keine Klarsicht ohne Einsicht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Es nützt uns nichts, auch kein Geschrei,
wenn eins grad gilt: viel Warterei.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Zeit hat mit Warten zu tun, doch keiner tut ´s
freiwillig und gern schon gar nicht, weil es einer
Unterwerfung gleichkommt, kostbare Zeit für
etwas zu opfern, das unnötig zu sein scheint.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Es gibt keine andere Religion, die den
sündigen Menschen so sehr in den Mittelpunkt
stellt und ihn umwirbt und gleichzeitig heraus-
fordert wie das Christentum.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Süße Lieb und süße Ruh,
doch kommt man oftmals nicht dazu.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Wer geduldig warten kann,
ist seiner Seele zugetan.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Faulheit ist kreative Schöpferkraft, die
bis in den Himmel reicht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Die Menschheit hat gewählt und die Welt
des Wartens gegen die der Eile eingetauscht.
Mit fatalen Folgen für das Weiterleben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Die Kriegsgeneration hat als traumatischen
Nachlass familiär so manchen Trümmerhaufen
zurückgelassen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Was ist die Welt, wenn sie verblasst:
nur Eile, Hast und nochmals Hast.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 11:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Die Welt wird besser werden, wenn wir wieder
warten können. So wie die Katze vor dem
Mauseloch.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Ein Mensch geht, weil er ein Kommender
war.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche In der Verborgenheit zeigt sich die
Verwundbarkeit.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Träume spiegeln unsere Sehnsüchte
nach göttlicher Vollkommenheit wider.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Länder haben Währungen, doch nur eine
Währung währt ewig: GOTT.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Wenn die Sprache verroht,
dann ist nichts mehr im Lot,
dann sind wir bedroht
von diesem Kot,
dann leidet sie Not,
und das ist ihr Tod.
Und dann geht sie ein,
und das darf nicht sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1513 Sprüche Jeder Mensch hat eine Strahlkraft, die sich
im Lächeln der Augen widerspriegelt.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2020 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: