direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 01.09.2011 - 10:29   deutscher Spruch Facebook Share
Sie passt auf dich auf. Sie wartet zu Haus.
Du weinst dich an ihren Brüsten aus.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ironie



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 1. September 2011, 10:56
erka 4061 Sprüche
offline offline

Was Tucholsky sagt, ist Spaß.

Aber was Hellmuth Karasek sagt, stimmt voll und ganz:
"[...] es gibt nichts Schöneres [...] als dass irgendjemand zu Hause sitzt und in Liebe auf einen wartet. [...] Aus den großen, schrecklichen Geschäften zurückzukommen und eine Seele zu haben, die auf einen wartet, ist schon etwas Bewegendes und Ergreifendes."
Quelle: ZDF - "Literarisches Terzett" am 26.8.1999
Fr, 16. September 2011, 21:13
erka 4061 Sprüche
offline offline

Wasser auf Tucholskys Mühle wäre vielleicht der Brieftext gewesen, der mir soeben vor Augen kommt:

"Mein Friedrich, dass Du Dich nicht an meinem Herzen ausweinen kannst, quält mich unbeschreiblich!"

So Luise Reuter - Ehefrau des berühmten Schriftstellers Fritz Reuter - an ihren abwesenden Mann.
(Übrigens: Reuter war kein Weichling, sondern ein handfester Kerl.)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4434 4435 4436 4437 4438 4439 4440 4441 4442 4443 4444 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.131 Sprüche auf 6.814 Seiten


  
Mirea 5129 Sprüche Je heftiger man nach etwas strebt,
desto weiter kommt man vom Ziele ab.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:22
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Ist man recht, so wird man ruhig.
Ist man ruhig, so wird man rein und klar.
Ist man rein und klar, so wird man frei.
Ist man frei, so braucht man nichts zu tun,
und dennoch bleibt nichts ungetan.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:21
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ist die Zeit unrein,
so sind die Sitten verwirrt,
und die Musik wird unsittlich.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:21
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Musik, Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ist die eigne Person in Ordnung,
so kommt die Familie in Ordnung;
ist die Familie in Ordnung,
so kommt der Staat in Ordnung;
ist der Staat in Ordnung,
so kommt die Welt in Ordnung.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Familie, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ist der Herrscher tüchtig und die Zeit in Ordnung,
so sind die Tüchtigen obenauf
Ist der Herrscher untüchtig und die Zeit in Unordnung,
so sind die Tüchtigen unten durch

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:20
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Im Beurteilen der Gesinnung der Menschen
und in der Beobachtung der Entwicklung der Dinge
muss man erfahren sein, muss man tief blicken.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Gründlich das Leben zu kennen
ist des Weisen wichtigste Aufgabe.
Gründlich den Tod zu kennen
ist der Weisheit letzter Schluss.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod, Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Große Weisheit hat keine äußerliche Gestalt,
gut Ding will lange Weile haben, starke Töne erklingen selten.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Gut zu handeln ist schwer,
Gutes zu fordern ist leicht.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Glaubhafte Dinge nicht zu glauben und unglaubhafte Dinge
zu glauben, das ist das Übel der Toren.

Lü Buwei erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 236/235 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.10.2009 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate