direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Zmaster 117 Sprüche 24.09.2004 - 14:18   deutscher Spruch Facebook Share
Es ist schwer,
die Vergangenheit vorher zu sehen.
Tiefsinniges - Zeit - Wortspiele



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 7. Juli 2009, 20:58
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Hä?
Dieser Spruch ist zu tiefsinnig für mich. Ich verstehe ihn nicht.

Wie würdet ihr ihn interpretieren?
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Fr, 10. Juli 2009, 14:28
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Mit "du weißt nie, wie etwas ausgeht"?

Überleg doch. Vergangenheit bedeutet, dass etwas abgeschlossen ist. Vorherzusehen liegt in der Zukunft. Chronologisch und logisch betrachtet ist also ....... Ok, lassen wir den Kram mit Logik, darin bin ich nicht gut ;-) Also, versuchen wirs nochmal schwafelig: Du beginnst etwas und es gibt tausende von Möglichkeiten, wie es ausgehen kann. Und du kannst nicht wissen, wie es ausgehen wird. Du kannst einfach nicht (genau) wissen, welche der Möglichkeiten nun wirklich zur endgütligen Vergangenheit, zur Erinnerung werden wird. Daher ist es schwer, die Vergangenheit vorherzusehen.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 10. Juli 2009, 16:31
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
So etwa "Sei vorsichtig, das könnte mal deine Vergangenheit werden"?

Ist verständlich, aber istgendwie... ich mag die ausdrucksweise nicht. Wenn die "zukünftige Vergangenheit" gemeint ist, kann man auch gleich von der Zukunft sprechen. Und dann (es ist schwer, die Zukunft vorherzusagen) sagt der Spruch endgültig gar nichts mehr aus.
Klingt erst tiefsinnig, dann bescheuert, dann einleuchtend, und schließlich merkt man, dass es einem nichts sagt, das man nicht eh schon wusste.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Mo, 13. Juli 2009, 18:47
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Aber das ist doch oft so, dass du etwas offensichtliches und allen klares neu formulierst und den Leuten dabei ein neues Rätsel stellst, dass sie erstmal lösen müssen. Einpuzzeln is nämlich um einiges leichter als das alles wieder außeinander zum ursprünglichen sinn zu bringen *kicher*
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 19. Juli 2009, 22:22
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich weiß nicht.
Ich bin ein Mensch, der sehr stark mit seinem Verstand (also mit Logik) arbeitet und die Erklärung will mir nicht in den Kopf. :confused2:
Ich würde es jetzt eher so interpretieren, dass man nicht vorraussagen kann, wie man das sowieso schon Vergangene in ein paar Jahren oder Monaten sieht. Natürlich, es verändert sich nicht mehr, aber es könnte sein, dass man selbst seine Einstellung ändert. Und das ist wahrscheinlich oft so.
(Okay, jetzt wenn ichs aufgeschrieben hab, kommt es mir auch nicht mehr logisch vor, aber ich lass es jetzt mal dabei ;-) Vielleicht kommt jemandem von euch noch eine für mich verständliche und logische Erklärung.:-D )
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mo, 20. Juli 2009, 19:26
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
Stimmt, die Interpratation gefällt mir auch gut.
Wenn ich das richtig verstanden habe: Der Vergangenheit liegt hinter dir, hat aber immer noch Auswirkungen für dich. Du kannst plötzlich einen Fehler als glückliche Fügung betrachten, weil du ihn jetzt an wichtiger Stelle vermeiden konntest. Du kannst also nicht vorhersehen, was deine Vergangenheit noch für dich bedeuten wird.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Mo, 20. Juli 2009, 20:16
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
Ja, genau so meinte ich das. Oder eben umgekehrt. ;)
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mi, 22. Juli 2009, 19:38
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Stimmt ... hört sich auch plausiebel an ^^
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 26. Juli 2009, 00:48
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Man könnte es auch sehen als eine Variation des Spruchs "Nachher ist man immer schlauer". Das heißt, wenn man zurückblickt denkt man sich: "Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich es anders gemacht.".

Oder z.B. Geschichte: Wir denken uns: "Wie konnten die Leute auf Hitler reinfallen?". Jetzt sehen wir die Vergangenheit, und wie es geendet ist. Aber keiner konnte "die Vergangenheit" vorhersehen.
So, 26. Juli 2009, 11:43
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
Aber dann wäre es ja wieder gleich mit "keiner konnte die Zukunft vorhersehen"...

Ich hab grad mal versucht einen Autor zu googeln, aber ich hab genau genommen, den Spruch nur hier im Spruch-Archiv gefunden... Woher hattest du den denn? Weil es würde vielleicht helfen, wenn man das ungefähr zeitlich einschränken könnte?
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
So, 26. Juli 2009, 15:31
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Bevor ich die Quelle nenne, sage ich erstmal: Wir sollten uns vielleicht nicht zu viel Gedanken über die Tiefe des Spruches machen. Der Spruch war glaube ich aus einem Buch mit dem Titel "Neue Schüler Sprüche". Man kann natürlich für sich den Spruch interpretieren, aber vom Autor kann man nicht erwarten, dass er das tiefsinnig gemeint hat.
So, 26. Juli 2009, 23:13
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
Ähm. Ja, dazu sag ich jetzt nichts. Ich glaube, da können wir uns noch Jahre drüber streiten, weil der Spruch einfach so blöd gemeint ist, wie er einem im ersten Moment vorkommt xD
Also, du hast recht: Es wäre ziemlich sinnlos, weiter zu diskutieren, weil noch nicht einmal der Autor selber sich Gedanken gemacht hat, wenn ich das richtig interpretiere :D Oh mann xD
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mo, 27. Juli 2009, 12:12
Su-Ki 2707 Sprüche
offline offline
Avatar
ich glaube nicht, das alle Schüler gedankenlos sind. Es gibt sicherlich welche, die auch Tiefsinniges entwickeln können. Ich denke, in dem Spruch steckt ein tieferer Sinn, auch wenn der Autor wohl ein Schüler war.
Und denkt dran, alle tiefsinnigeren Autoren waren auch mal Schüler...
SignaturNoch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße von uns beiden!
herzlichst, Eure
Su-Ki 2707 Sprüche

So mancher Tropfen auf dem heißen Stein,
versiegt im bodenlosen Fass einer Seele.
(Dieter Jacob)

Di, 28. Juli 2009, 12:46
Saskia 2282 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich glaub du/ihr habt mich falsch verstanden =P
So meinte ich das gar nicht, also dass so was nicht von einem Schüler kommen kann. (Ich bin ja selbst Schüler ;) )
Aber ich denke die Quelle hat das einfach nicht ernst gemeint, wir können das jetzt ernst nehmen und interpretieren, aber das war von dem ursprünlichen Autor nicht so gemeint... Zumindest nicht vorrangig ;D
SignaturUnd was man nicht bekommt, das will man haben.
Mi, 29. Juli 2009, 12:22
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
Ja, das sehe ich wie Cathleen. Sprüche, die unter dem Begriff "Schülersprüche" gesammelt werden, sind eben meistens von Schülern von sich gegeben und/oder um solche zu amüsieren. Nichts, wo der Leser zwanzig Minuten drüber sinnieren soll.
Ich finde, in interpretierter Form wird der Spruch durchaus interessanter, aber ich glaube nicht, dass man die nachträglich reingesteckte Weisheit zusehr auf die Goldwaage legen sollte.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.301 Sprüche auf 1.427 Seiten


  
Arne Arotnow 695 Sprüche Raum ist etwas, worin etwas sein kann.
Worin nicht einmal nichts sein kann, ist kein Raum.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 19:18
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Neid flüstert hinter vorgehaltener Hand.
Streit schreit und lässt Emotionen freie Hand.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Neid und Streit stiehlt Zeit.
Neid und Streit entzweit.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Man muss sich nicht in Neid verzehren,
wird man sich gegen den Besseren wehren.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein Kind ist natürlich und ungehemmt,
künstliches Verhalten ist ihm fremd.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Es muss in der Natur des Menschen liegen,
seine Natürlichkeit lässt er oft verbiegen.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 12:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ehrlich, einfach, unkompliziert,
das den natürlichen Menschen ziert.

kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Naturgemäß der Mensch dazu neigt,
dass er seine Natur nicht zeigt.
Er rückt sich so ins rechte Licht,
hinter seine Natur schaut man nicht.

Küh-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Wenn du gut hinhörst,
wird immer irgendwo
ein Vogel singen.

chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.09.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Der Mensch ist ein Raubtier
und kann auf Fleisch nicht verzichten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.09.2020 - 20:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Bücher sprechen,
wenn die Menschheit
schweigt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Wenn sich Libellen im
Sonnenlicht über dem
See beflügeln, lächelst
du im Herzen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Wenn ein Mann jeden Ratschlag einer Frau annimmt,
ist er wahrscheinlich am Ende selbst eine Frau.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.09.2020 - 16:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Niemand ist niemandes Sklave !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.09.2020 - 00:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Augenblicke festhalten,
kurze Momente bewahren,
Stimmungen einfangen,
das sind die Sekunden vor
einem Bild in der Fotografie.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.09.2020 - 21:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Rassismus zu bekämpfen, bedeutet,
gegen das Rassismus-Gen anzukämpfen,
das in jedem Menschen steckt.
Vielleicht wird es irgendwann
in einem evolutionären Prozess abgeworfen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.09.2020 - 19:05
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wer alles ins Negative zieht,
die bunten Farben nicht sieht.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Das Positive am Negativen ist,
dass man die Enttäuschung vermisst.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Negativ denken ist Schwarzmalen ohne Grund,
denn alles andere ist ihnen zu bunt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Mensch, der immer negativ denkt,
selten sein Geschick zum Guten lenkt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Nachbarn, die sich nicht kennen, leben nebeneinander,
Nachbarn, die sich kennen und mögen, miteinander.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Große Unterschiede können nebeneinander nicht existieren
eines wird irgendwann die Überhand verlieren.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Man kann gemeinsam nebeneinander gehen und stehen
und trotzdem verschiedene Wege gehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Radikal gute Ideen scheitern immer daran,
dass die Menschen zu schlecht dafür sind.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2020 - 19:20
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
NRW 517 Sprüche Ein ehrliches Lächeln,
gibt mir oft ein wenig Frieden.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2020 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Putzen und kochen muss man dann,
wenn man nichts anderes sonst kann.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2020 - 17:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Jede Jahreszeit hat ihren Zauber,
ist einfach faszinierend und schön,
aber nur der Herbst kann so viele
Farben uns schenken

Verfasser unbekannt
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.09.2020 - 05:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Eile mit Weile.
Dieser Satz steht mir ins Herz geschrieben,
und sollte alle Musik dieser Welt verklingen,
tönte er mir noch immer im Ohr.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.09.2020 - 05:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Psychopathen sind die einzigen Menschen,
die zugeben, dass sie Psychopathen sind.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.09.2020 - 16:54
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Mensch wird nackt und nass geboren,
er nässt ein, ist nicht trocken hinter den Ohren,
ihm bricht der Schweiß aus allen Poren,
am Schluss nässt er wieder ein und ist verloren.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein nasse Fundament dem Objekt nicht behagt,
der Zahn der Zeit hier viel schneller nagt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Durch Nässe wird allen eine Chance gegeben,
auch Schädlinge bleiben so am Leben.

Küh-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein nasser Sack, auch Nassauer genannt,
andere für seine Zwecke einspannt.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Die Nase ist ein Organ,
das man hervorragend erkennen kann.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Es profiliert sich kein Gesicht,
gäbe es die Nase nicht.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wird man die Nase in andere Angelegenheit stecken,
kann man schnell entdecken,
man sollte es lassen
und sich an die eigene Nase fassen.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Für die Nase brechen rotzige Zeiten an,
befallen Viren das Riechorgan.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:39
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Bist du vernarrt, von irgendetwas besessen,
hast du einen Narren daran gefressen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Auf die weisen Narren hört man eher,
als auf die närrischen Weisen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Pressefreiheit ist Fressefreiheit.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 23:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche I do get a sense sometimes now among certain young people,
and this is accelerated by social media,
there is this sense sometimes of:
"The way of me making change
is to be as judgmental as possible about other people
- and that’s enough."
Like, if I tweet or hashtag
about how you didn’t do something right or used the wrong verb,
then I can sit back and feel pretty good about myself,
cause, "Man, you see how woke I was, I called you out!'
[...]
That’s not activism. That’s not bringing about change.
You know, if all you’re doing is casting stones,
you’re probably not going to get that far.
That’s easy to do.

Barack Obama
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche This idea of purity
and you’re never compromised
and you’re always politically ‘woke’ and all that stuff
- you should get over that quickly.
The world is messy; there are ambiguities,
People who do really good stuff have flaws.
People who you are fighting may love their kids,
and share certain things with you.

Barack Obama
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 13:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Das Kapital hat eigentlich die Politik immer nur
im Schlepptau, denn es hat unseren Globus
gestaltet im Sinne des Neoliberalismus.
Massentierhaltung, Monokulturen und gigantische
menschliche Ballung, und alles nur zum Wohl
des Menschen, aber vor allem zur Mehrung des Kapitals.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Der Mensch meint seine Wünsche und Erwartungen
sind das Zentrum allen Geschehens.
Das macht ihn so blind in seiner Schaffenskraft.
Erlaubt das Ganze seine Wünsche und Erwartungen
wäre eine auch für ihn bessere Herangehensweise.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Die Menschheit hat es weit gebracht.
Rein theoretisch wissen wir was zu tun ist,
praktisch können wir es aber nicht umsetzen,
da wir eben doch nicht tun und lassen können
was wir wollen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Ein riesiger Nachteil der modernen Technologien ist,
das sie neben enormen Nutzen und Fortschritt
auch in einer rasenden Geschwindigkeit
Probleme auf den Plan rufen,
die existenziell werden können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Geboren um zu leben, zu wachsen und zu schaffen,
unsere Lebensgrundlagen zu beschützen und zu hüten,
das Leben weiter zu geben und zu sterben.
Daran was wir übernehmen und was wir übergeben
an die nächste Generation, daran
werden wir einst gemessen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Der Mensch macht Dinge weil sie ihm Nutzen verheißen,
doch ob ihn der Nutzen eines Tages auffrisst,
das fragt er sich nicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2650 Sprüche Einst war die Erde eine Scheibe und alles
drehte sich um sie.
Heute steht der Mensch im Mittelpunkt und
alles dreht sich um Ihn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »