direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 9 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Princess 10.02.2013 - 15:46   deutscher Spruch Facebook Share
Die wahre Liebe ist mit dem Glauben an Märchen erloschen..
Liebe



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 10. Februar 2013, 16:11
Joha 2214 Sprüche
offline offline
Avatar
Doch wohl eher der Glaube an die wahre Liebe, oder??
Das ist schon depressiv genug.
SignaturDOOMED
Mo, 11. Februar 2013, 23:14
Talnop 2415 Sprüche
offline offline
Avatar
:-):-):-):-)
Raffinierter Spruch......aber gut !
Joha: "Doch wohl eher der Glaube an die wahre Liebe, oder??"
Das ist eine andere und verständlichere Aussage, aber eben nicht das, welches der Spruch von Pricess meint !

"Die wahre Liebe ist mit dem Glauben an Märchen erloschen.. "
Wer an Märchen glaubt, glaubt an das Gute, hat Hoffnung und Vertrauen.....denn in Märchen siegt doch meist das Gute.
Mit dem Glauben an die Märchen sind die guten alten Zeiten, Hoffnung und Glaube an das Gute verbunden.
Ob Träumerei oder nicht, Märchen sind pädagogisch sehr, sehr wertvoll.
In unseren Zeiten glaubt keiner mehr an Märchen, es ist eine Zeit der relativen Orientierungs- u. Hoffnungslosigkeit, eine Zeit des Kommerzes und des immanenten Mißtrauens......
und in dieser Ära hat wahre Liebe eben keinen fruchtbaren Boden mehr... man könnte Statistiken anführen.... aber auch so, wenn man mit offenen Augen in die heutige Welt sieht, dann bedarf es bei dieser Erkenntnis nur des gesunden Menschenverstandes.
LGr Talnop
:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
Di, 12. Februar 2013, 10:23
Joha 2214 Sprüche
offline offline
Avatar
Ist mir echt zu depressiv.
Ich finde nicht, dass man sowas wie Liebe tatsächlich auslöschen kann. Vielleicht wolltest du das nicht sagen, aber so, wie du's geschrieben hast, kommt genau das bei mir an. Dass es die Liebe gar nicht mehr gibt.
Und ich mache keinen Unterschied zwischen "Liebe" und "wahre Liebe" -->

Wahre Liebe ist doch nur Einbildung.
In dem Moment, in dem sie besteht, ist Liebe immer wahr.

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

(Spruch 54641)


Es ist echt grausam, sowas zu sagen, finde ich.

Natürlich sind Märchen immer eine gute Hilfe, wie du schon gesagt hast. Aber gibt es einen Unterschied zwischen "an Märchen glauben" und "an die Botschaft von Märchen glauben"?
Bei jemandem, der durch den Wald rennt und sagt "Ich suche den bösen Wolf, bevor er meine Großmutter frisst", ist irgendwas schief gelaufen. Aber wenn einer sagt "Ich darf den Weg nicht verlassen, sonst könnte mir etwas passieren", der hat die Botschaft von Rotkäppchen verstanden.
Und das ist doch mal ein ganz schöner Unterschied.

Vielleicht ist Rotkäppchen auch nicht das Märchen, um über Liebe zu diskutieren. Aber auch mit Liebesgeschichten in Märchen ist die Wirklichkeit nicht ganz abgedeckt.
Da greift zu sehr die Schwarz-Weiß-Malerei und die Liebe auf den ersten Blick und diese ganzen Geschichten.

Liebe kann auch nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen sein - egal, wie wahr oder falsch sie nun ist.
SignaturDOOMED
Di, 12. Februar 2013, 15:34
Talnop 2415 Sprüche
offline offline
Avatar
:-):-):-):-)
"an Märchen glauben" und "an die Botschaft von Märchen glauben"? ........ist das selbe !
Märchen beschreiben auf einer stilisierten Ebene nicht nur die Liebe oder dies und das, sondern die gesamte bunte Vielfalt des Lebens, und haben dementsprechend bestimmte Botschaften. Man kann nun an die Botschaft, das die Liebe immer siegt, glauben oder nicht.
Entsprechend was man glaubt, fällt auch die eigene Denk- u. Handlungsweise aus.
Übrigens, die Liebe kann man nicht auslöschen, sie ist nach meiner Meinung ewig !!!
Tja, der Unterschied zwischen Liebe und wahrer Liebe...
....es gibt Wasser in dem du erfrierst.......................
.....es gibt Wasser in dem du verbrühst................
............alles ist Wasser........................
Wasser kann also abnuancierte Eigenschaften besitzen...kalt....warm...heiß....usw. (physikalisch)
Ähnlich meine ich das bei der Liebe.
Im Prinzip ist Liebe Liebe, und doch gibt es Unterschiede. Ich kann mit unterschiedlichen Intensitäten oder Eigenschaften lieben, je nachdem wie groß mein "Ich" dabei noch ist. Ist mein Ich noch groß, so hält die Liebe nicht lange, ist mein Ich aber sehr klein, wird die Liebe viel länger, vielleicht ewig halten.
Un das ist mit dem Spruch meiner Meinung nach gemeint...... indem wir nicht mehr an die guten Botschaften der Märchen glauben, (scheiß von wegen die Liebe siegt immer, ohne Kohle versiegt auch die Liebe...usw.) ... werden wir innerlich roher und wir lieben mit stärkerem "Ich"....wenn man so will, ist mit wahrer Liebe das Lieben mit schwachem Ich gemeint.
LGr Talnop
;-);-);-);-);-);-);-)
Ps.: Es war nicht grausam gemeint von mir, ich habe nur versucht zu ergründen, was wir an der Oberfläche nicht sehen können.
Für mich ist die Liebe die fruchtbarste, größte und ewigste Kraft überhaupt, und sehr kreativ, weil sie nicht berechenbar ist.
Aber es gibt eben kein sch/weiß....auch nicht in der Liebe.... alles ist bunt...und der Trend der Verrohung in unserer Zeit untermauert die Aussagen.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 2.684 Seiten


  
G.St. 30 Sprüche Schicksal ist in die Zukunft projizierte Vergangenheit.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
G.St. 30 Sprüche Glück ist nicht der „Sandhaufen Leben“ selbst;
Glück ist, die Goldflitter im Sandhaufen zu entdecken.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Es ist was ist!
Im Konjunktiv kann ich nicht leben.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Wer nicht sündigt, dem kann auch nicht vergeben werden.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Gerüche sind Erinnerungen.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Politik ist gelebter Opportunismus.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Geld darf immer nur Mittel zum Zweck,
nie Selbstzweck, sein.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Es gibt keinen Gott,
aber es gibt Göttliches jenseits unseres Verstandes.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Wir streben nach dem kurzlebigen Glück,
wo doch Zufriedenheit das nachhaltigere Lebensgefühl wäre.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Unabhängig, wer nichts erwartet.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Das Leben ist ein Puzzle-Spiel.
Erst wenn wir alle Teile an die richtige Stelle gesetzt haben,
können wir es verstehen.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:07
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Es ist mir eine Ehre,
aufrichtigen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Es braucht im Staate jetzt Gestalter
und keine bloßen Machterhalter.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
G.St. 30 Sprüche Reichtum ist legitim,
sofern er nachhaltig und selbst erarbeitet worden ist.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Wahrhaft reiche Menschen werden in anderer Münze bezahlt.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 15:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Auf der Autobahn wächst keine Kartoffel.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Nicht wer das Richtige sagt, wird gehört,
sondern wer am lautesten redet.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Glück ist, seinen Platz auf dieser Welt gefunden zu haben.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Politik und Vernunft sind leider allzuoft unvereinbare Gegensätze.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Kinder sind Zukunft! Und zwar die Einzige!

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Erkenntnis ist ein Sonnenstrahl durch's Schlüsselloch.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:51
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
G.St. 30 Sprüche Erfahren zu sein, bedeutet alle Fehler schon selbst gemacht zu haben.

Gerhard Strobel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2018 - 14:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Ein Blick auf die Welt
und unser Horizont
weitet sich.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.01.2018 - 23:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Der beste Weg
herauszufinden,
ob du jemandem
vertrauen kannst,
ist ihm zu vertrauen.

Ernest Hemingway
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.01.2018 - 23:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Liebe wärmt
von innen
und außen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.01.2018 - 23:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen