direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 05.03.2013 - 10:21   deutscher Spruch Facebook Share
Man müsste täglich
ein gutes Gedicht lesen,
ein schönes Gemälde sehen,
ein sanftes Lied hören -
oder ein herzliches Wort mit einem Freunde reden,
um auch den schöneren, ich möchte sagen:
den menschlicheren Teil unseres Wesens
zu bilden.

Heinrich von Kleist erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 5. März 2013, 10:24
erka 4061 Sprüche
offline offline

Zuvor hatte Goethe bereits in seinem Werk "Wilhelm Meisters Lehrjahre" gesagt:

Man sollte alle Tage wenigstens
ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen,
ein treffliches Gemäde sehen
und, wenn es möglich zu machen wäre,
einige vernünftige Worte sprechen.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.143 Sprüche auf 6.815 Seiten


  
Volker Harmgardt 1177 Sprüche Das Wesen der
Romantik ist die
Ungewissheit.

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.11.2018 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 165 Sprüche Wenn wir dem Leben
so viel Qualität geben wie möglich,
wird es in jedem Moment ein tiefes Leben.

Monika Minder copyrightcopyrightim Spruch-Archiv sind nur 2 Sprüche erlaubt. Mehr unter http://www.minder-gedichte.ch
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.11.2018 - 05:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 420 Sprüche Feiglinge sind Leute,
die ihre Kritik nur anonym kundtun bzw. in einer Weise,
die den Bezug zu dem von ihnen Kritisierten nicht erkennen lässt.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 20:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 165 Sprüche Ein Traum ist dazu da,
uns zu zeigen was möglich ist.
Die Realität ist dazu da,
uns zu zeigen,
warum wir nie aufhören
sollten zu träumen.
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 17:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 987 Sprüche Wer die oberste Hand hat,
verwendet sie selten zum Streicheln,
sondern gebraucht sie lieber fest als Faust.

Wilhelm Raabe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. November 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 08:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 987 Sprüche Das französische Gewissen sitzt in Paris,
das englische in London,
aber das deutsche noch lange nicht in Berlin.

Wilhelm Raabe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. November 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 08:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 987 Sprüche Ein von Zorn getrübtes Auge sieht nicht mehr,
was recht oder unrecht ist.

Bernhard von Clairvaux erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. August 1153)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 08:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 165 Sprüche Ich höre auf,
für Menschen zu ertrinken,
wenn sie nicht mal für mich
ins Wasser springen würden.
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.11.2018 - 07:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 165 Sprüche Die beste Entscheidung
meines Lebens war,
alles Negative aus meinem
Leben zu verbannen
und nur noch nach vorne zu schauen.

Das hat mir dabei geholfen,
mich vollkommen auf mein
Leben zu konzentrieren.

Renate Backhaus
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.11.2018 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1339 Sprüche Daselbst versteht es sich bei aller Selbsterkenntnis
von selbst, dass es sich selbstverständlich (nicht
immer) um dasselbe handelt, wenn das gleiche
gemeint ist.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.11.2018 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: