direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 05.03.2013 - 10:21   deutscher Spruch Facebook Share
Man müsste täglich
ein gutes Gedicht lesen,
ein schönes Gemälde sehen,
ein sanftes Lied hören -
oder ein herzliches Wort mit einem Freunde reden,
um auch den schöneren, ich möchte sagen:
den menschlicheren Teil unseres Wesens
zu bilden.

Heinrich von Kleist erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 5. März 2013, 10:24
erka 4061 Sprüche
offline offline

Zuvor hatte Goethe bereits in seinem Werk "Wilhelm Meisters Lehrjahre" gesagt:

Man sollte alle Tage wenigstens
ein kleines Lied hören,
ein gutes Gedicht lesen,
ein treffliches Gemäde sehen
und, wenn es möglich zu machen wäre,
einige vernünftige Worte sprechen.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.143 Sprüche auf 6.815 Seiten


  
Wolfgang Kreiner 832 Sprüche Polnisch - Triathlon:

zu Fuss ins Schwimmbad -
und mit dem Fahrrad zurück!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.10.2018 - 13:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 832 Sprüche Abend-Gebet im fortgeschrittenen Alter:

"Oben klar
und
unten dicht,

lieber Gott,
mehr brauch' ich nicht!

W. Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.10.2018 - 13:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
hjs1603 143 Sprüche Viele
verwechseln
Nationalsozialismus
mit
Nationalbewusstsein
- leider.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.10.2018 - 07:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 420 Sprüche Wer sich komplett ändern will,
müsste vorher sein Gehirn löschen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2018 - 21:11
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1177 Sprüche Binnen weniger Sekunden
kann sich ein guter Tag
in einen schlechten wandeln.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2018 - 16:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1177 Sprüche Was gibt es Schöneres
im Leben als bunte Blumen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2018 - 16:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 165 Sprüche Wer noch nie einem
Feind verziehen hat,
hat noch nie eine der höchsten
Lebensfreuden genossen.

Johann Kaspar Lavater erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -02.01.1801)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2018 - 23:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 165 Sprüche Zwischen heut‘ und morgen
Oft welche Freud‘!
Oft welche Sorgen
Und welch ein Leid!

Johann Meyer
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2018 - 23:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1177 Sprüche Wasser formt den stärksten Stein.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2018 - 18:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 165 Sprüche Nicht mit dem
scheidenden Herbst
fühlen wir uns älter werden,
weit mehr mit dem
kommenden Frühling.

Karl Ferdinand Gutzkow
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.10.2018 - 05:21
Spruch-Bewertung: 7,14 Vote: