direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Talnop 2650 Sprüche 26.03.2014 - 22:45   deutscher Spruch Facebook Share
Wer an das Gute im Menschen glaubt,
ist theoretisch ein Idealist,
praktisch aber ein Idiot

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter - Gemeines



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 27. März 2014, 13:53
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Seh ich anders. Es geht ja nicht darum, das Gute im Menschen zu negieren. Es geht auch nicht darum, das Schlechte im Menschen zu negieren. Es geht darum, eine Balance zu finden, die trotz anderer Handlungshinweise daran glaubt, dass jeder Mensch einen guten Menschen hat.
Oder anders gefragt: Kennst du nur einen einzigen Menschen, der wirklich von Grund auf schlecht ist?

Das ist es, was uns Idioten ausmacht: Wir sind sicher, dass jeder Mensch einen guten Kern, eine gute Seite hat. Diese kann nicht immer gezeigt oder ausgelebt werden, aber ganz, ganz sicher existiert sie. Vielleicht ist sie verschüttet oder vergessen, aber es gibt sie. Ist das wirklich idiotisch?
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Fr, 28. März 2014, 14:38
Talnop 2650 Sprüche
offline offline
Avatar
Deine Reihenfolge sehe ich etwas anders.
Der Beginn des Lebens ist abgrundtief schlecht,
das sonst kein Überleben möglich wäre im Anfang.
Was wir Gutes nennen,
sind evolutionär erworbene Charaktereigenschaften,
die ein soziales Miteinander gewährleisten,
und somit die Überlebenschancen der Art verbesserten.
Nicht jeder hat einen guten Kern der allzuoft verborgen bleibt, sondern umgekehrt.
Das bedeutet, das wir eine abgrundtiefe dunkle Seele aufgrund unserer evolutionären Vergangenheit haben, und nur die Oberfläche ist zivilisationsbedingt hell oder gut.
Ein Mensch scheint gut, doch nimm dich in acht, unter bestimmten Bedingungen kann jederzeit das Böse in ihm durchbrechen.
LGr Karl
Fr, 28. März 2014, 15:27
Tanja 5451 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich glaube, dir Frage müssten eher Wissenschaftler klären als wir, aber: Es gibt Studien, die belegen, dass Babys auf das Weinen anderer Babys stärker reagieren (oft, indem sie selber anfangen zu weinen) als auf anderen Lärm in ähnlicher Lautstärke. Auch kann mit dem Feuern von Spiegelneuronen gezeigt werden, dass Empathie bei uns von Geburt an existiert. Nicht zu vergessen die ganzen Experimente, bei denen ein Mensch vermeintlich unbeobachtet handelt oder bei dem Tiere beobachtet werden, die sich außerhalb der eigenen Sippe und evolutionären Sinnhaftigkeit sozial verhalten (verwaiste andere Tierbabys adoptieren oder ähnliches).

Gleichzeitig kann man sehen, dass es in Zeiten, in denen Mitgefühl von der Gesellschaft nicht erwartet, schon gar nicht gewollt wurde (nehmen wir das Standard-Beispiel des dritten Reiches) Leute für Menschlichkeit aufgestanden sind. Da ist nicht die Oberfläche zivilisationsbedingt hell gewesen, während drinnen das Böse schlummerte, sondern umgekehrt.
Ich zitiere auch mal Wikipedia zum Thema "Weihnachtsfrieden":

Zitat von wikipedia, Artikel WeihnachtsfriedenEs kann heute nicht mehr genau nachvollzogen werden, wie der Waffenstillstand am 24. Dezember 1914 zustande kam. [...] Belegt ist, dass bereits vor der Weihnachtszeit in ruhigeren Kampflagen deutsche und britische Einheiten kurz die Waffen niederlegten, um Gefallene oder Verwundete zu bergen oder einfach wegen zu starker Erschöpfung. Das ist sogar für Situationen nach schweren Gefechten dokumentiert. Solches Verhalten hatte eine gewisse Tradition zwischen gegnerischen Kriegsparteien: Im Siebenjährigen Krieg in Nordamerika saßen die Gegner am gemeinsamen Lagerfeuer und spielten Karten, im Krimkrieg teilten sie Verpflegung und Tabak, im Amerikanischen Bürgerkrieg angelten sie am gleichen Fluss und sammelten zusammen Beeren. Aus der Zeit des Zweiten Burenkrieges ist sogar ein Fußballspiel zwischen Buren und Engländern überliefert. Aus dem Zweiten Weltkrieg ist bekannt, dass Einheiten des Afrika-Korps und der Briten zusammen Lili Marleen hörten.

Ich glaube an das Gute im Menschen, genauso wie ich von den fatalen Folgen von Ignoranz, Anonymität oder Gruppendynamik überzeugt bin. Und ich glaube, dass die meisten Menschen, die sich assozial verhalten, es nicht aus dem Willen zu Schaden machen, sondern weil es praktisch für sie ist und sie die negativen Folgen für andere ausblenden - alles andere hieße, dass die meisten Menschen Soziopathen sind.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.301 Sprüche auf 2.853 Seiten


  
NRW 517 Sprüche Ein ehrliches Lächeln,
gibt mir oft ein wenig Frieden.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.09.2020 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 695 Sprüche Putzen und kochen muss man dann,
wenn man nichts anderes sonst kann.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2020 - 17:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Jede Jahreszeit hat ihren Zauber,
ist einfach faszinierend und schön,
aber nur der Herbst kann so viele
Farben uns schenken

Verfasser unbekannt
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.09.2020 - 05:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Eile mit Weile.
Dieser Satz steht mir ins Herz geschrieben,
und sollte alle Musik dieser Welt verklingen,
tönte er mir noch immer im Ohr.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.09.2020 - 05:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Psychopathen sind die einzigen Menschen,
die zugeben, dass sie Psychopathen sind.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.09.2020 - 16:54
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Mensch wird nackt und nass geboren,
er nässt ein, ist nicht trocken hinter den Ohren,
ihm bricht der Schweiß aus allen Poren,
am Schluss nässt er wieder ein und ist verloren.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein nasse Fundament dem Objekt nicht behagt,
der Zahn der Zeit hier viel schneller nagt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Durch Nässe wird allen eine Chance gegeben,
auch Schädlinge bleiben so am Leben.

Küh-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Ein nasser Sack, auch Nassauer genannt,
andere für seine Zwecke einspannt.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Die Nase ist ein Organ,
das man hervorragend erkennen kann.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Es profiliert sich kein Gesicht,
gäbe es die Nase nicht.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Wird man die Nase in andere Angelegenheit stecken,
kann man schnell entdecken,
man sollte es lassen
und sich an die eigene Nase fassen.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Für die Nase brechen rotzige Zeiten an,
befallen Viren das Riechorgan.

Kühn-Görg Monika
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:39
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Bist du vernarrt, von irgendetwas besessen,
hast du einen Narren daran gefressen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Auf die weisen Narren hört man eher,
als auf die närrischen Weisen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Pressefreiheit ist Fressefreiheit.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 23:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche I do get a sense sometimes now among certain young people,
and this is accelerated by social media,
there is this sense sometimes of:
"The way of me making change
is to be as judgmental as possible about other people
- and that’s enough."
Like, if I tweet or hashtag
about how you didn’t do something right or used the wrong verb,
then I can sit back and feel pretty good about myself,
cause, "Man, you see how woke I was, I called you out!'
[...]
That’s not activism. That’s not bringing about change.
You know, if all you’re doing is casting stones,
you’re probably not going to get that far.
That’s easy to do.

Barack Obama
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5451 Sprüche This idea of purity
and you’re never compromised
and you’re always politically ‘woke’ and all that stuff
- you should get over that quickly.
The world is messy; there are ambiguities,
People who do really good stuff have flaws.
People who you are fighting may love their kids,
and share certain things with you.

Barack Obama
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2020 - 13:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Das Kapital hat eigentlich die Politik immer nur
im Schlepptau, denn es hat unseren Globus
gestaltet im Sinne des Neoliberalismus.
Massentierhaltung, Monokulturen und gigantische
menschliche Ballung, und alles nur zum Wohl
des Menschen, aber vor allem zur Mehrung des Kapitals.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Der Mensch meint seine Wünsche und Erwartungen
sind das Zentrum allen Geschehens.
Das macht ihn so blind in seiner Schaffenskraft.
Erlaubt das Ganze seine Wünsche und Erwartungen
wäre eine auch für ihn bessere Herangehensweise.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Die Menschheit hat es weit gebracht.
Rein theoretisch wissen wir was zu tun ist,
praktisch können wir es aber nicht umsetzen,
da wir eben doch nicht tun und lassen können
was wir wollen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Ein riesiger Nachteil der modernen Technologien ist,
das sie neben enormen Nutzen und Fortschritt
auch in einer rasenden Geschwindigkeit
Probleme auf den Plan rufen,
die existenziell werden können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Geboren um zu leben, zu wachsen und zu schaffen,
unsere Lebensgrundlagen zu beschützen und zu hüten,
das Leben weiter zu geben und zu sterben.
Daran was wir übernehmen und was wir übergeben
an die nächste Generation, daran
werden wir einst gemessen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2650 Sprüche Der Mensch macht Dinge weil sie ihm Nutzen verheißen,
doch ob ihn der Nutzen eines Tages auffrisst,
das fragt er sich nicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2650 Sprüche Einst war die Erde eine Scheibe und alles
drehte sich um sie.
Heute steht der Mensch im Mittelpunkt und
alles dreht sich um Ihn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »