direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Josi 1473 Sprüche 14.02.2006 - 15:29   deutscher Spruch Facebook Share
Schicksal, ich folge dir freiwillig,
denn ich muss es ja doch und dann unter Tränen.

nach Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 29. April 2013, 21:03
Nöldi
offline offline

Wer hat das gesagt? Nioetzsche oder Tagore?
Mo, 29. April 2013, 22:39
Talnop 2474 Sprüche
offline offline
Avatar
Nietzsche, aber so nicht.
Original von Nietzsche:
"Schicksal, ich folge dir !
Und wollt' ich nicht,
ich müsst' es doch und unter Seufzen tun!"

Insofern sind es zwei ähnliche gelagerte Sprüche.
So, 12. Mai 2013, 14:34
Nöldi
offline offline

Schönen Dank.
Ein anderer Freund hat es in Morgenröte (195) auch im Originaltext gefunden.
Ich habe inzwischen von Nietzsche die Idyllen aus Messina (1882) gefunden, wo es als selbständiger Zweizeiler vorkommt.

Aber wer hat die andere Form des Zitats (mit den "Tränen" und nicht als Gedicht erfunden und wo ist es überliefert?
:m:-)ad:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.935 Sprüche auf 2.718 Seiten


  
Volker Harmgardt 1127 Sprüche Bei kniffligen Alltagsfragen
helfen die Freunde.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2018 - 17:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1127 Sprüche Das ist Kunst:
Mädchen mit Ballon
verschwindet im Schredder.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2018 - 17:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 99 Sprüche Es ist nicht nötig,
daß wir die Zukunft wissen,
wir bedürfen nur
der Kraft für heute.

Charles Haddon Spurgeon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Januar 1892)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2018 - 05:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 99 Sprüche Es gibt kein Übel,
das nicht auch
Gutes bringt –
fragt sich nur,
für wen.

Aus Spanien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.10.2018 - 05:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Ramona Das Übel der Welt entsteht durch falsch
verstandene menschliche Liebe und Süchte, das
Leid der Welt entsteht durch Egoismus, Egozentrik,
Geldgier, Machtgier und Lebensangst.

Önder Demir
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 21:48
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Gott sei Dank,
dass die Menschen noch nicht fliegen können
und den Himmel ebenso verschmutzen wie die Erde.

Henry David Thoreau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -06.05.1862)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 14:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Wer das Licht der Welt erblickt,
wird das Dunkel schon noch kennenlernen.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:46
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Meine Fähigkeit zum Fröhlichsein
könntest du in einer Streichholzschachtel unterbringen,
ohne vorher die Streichhölzer rauszunehmen.

Douglas Adams
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Wenn die Menschen ihre Lippen
nicht ständig in Bewegung halten,
fangen ihre Gehirne an zu arbeiten.

Douglas Adams
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Selbst ist der Mann,
außer er hat eine Frau.

Francis Bacon von Verulam erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1626)
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Wer nichts dazu tut,
dass die Menschen einander mehr Liebe geben,
sollte sich nicht darüber wundern,
dass es so viele Kriege gibt.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche In der Schule kommt man nicht dazu,
das Notwendige zu lernen,
weil zu viel Überflüssiges gelehrt wird.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 394 Sprüche Die Frage ist nicht,
wie man etwas versteht,
sondern ob man es versteht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.10.2018 - 19:53
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Marli 969 Sprüche Erhebe dich über Zeit und Raum,
lass die Welt los,
und sei dir selbst eine Welt.

Mahmoud Schabestari
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.10.2018 - 15:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 394 Sprüche Bayern ist kein Synonym für Deutschland.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.10.2018 - 01:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Miss Luzifer I'm the monster parents tell their children about at night.
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.10.2018 - 00:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Alle edlen Menschen gehen durch die Hölle des Lebens,
die anderen stehen davor
und wärmen sich die Hände.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Die Lüge geht zu Fuß,
der Skandal hat Flügel.

jamaikanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 15:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Menschen, die bloß arbeiten,
finden keine Zeit zum Träumen.

indianisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 15:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Wenn alles andere versagt,
tanze Samba.

brasilianisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 15:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 969 Sprüche Schöne Worte muss man ausziehen,
um zu sehen,
was darunter steckt.

brasilianisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 15:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 99 Sprüche Die Seele bekam
ihre eigenen Ohren,
um Dinge zu hören,
die der Verstand
nicht versteht.

Rumi
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.10.2018 - 05:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 394 Sprüche Es ist schlimm, wenn einem schlimme Dinge aufgezwungen werden.
Noch schlimmer ist es, wenn man sie auch noch bezahlen muss.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2018 - 19:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Lucie 6 Sprüche Das Leben
hat mir schon
einiges erzählt.
Doch in einigen Momenten
muss ich taub gewesen sein.
Besonnen
lausche ich weiterhin
dem „Unverstandenen“.

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2018 - 19:42
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Marli 969 Sprüche Die Regeln der Moral sollten so sein,
dass sie nicht das natürliche Glück unmöglich machen.

Bertrand Russell
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2018 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »