direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Coquerelle 1800 Sprüche 05.10.2016 - 15:32   deutscher Spruch Facebook Share
Vollmond

So groß und hell, mit Deinem Schein,
erhellst Du nicht nur die Nacht allein,
lugst durch die Äste, erklimmst die Bäume,
und bringst uns sonderliche Träume,
spiegelst Dich in Fluss und See,
man meint, Du wärst ganz in der Näh',
hast einen Hof und ein Gesicht,
und spendest Helle uns und Licht.

Oskar Stock
Verse - Wege - Sonstiges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 6. Oktober 2020, 08:45
Margitta Lange
offline offline

Guten Morgen, lieber Oskar

Mit Freude, gelesen. So romantisch geschrieben.
Habe durch Zufall heute diese Seite von dir, lieber Oskar
entdeckt.

Wünsche dir einen schönen Tag!
Lieber Gruß
Margitta





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache down - Spruch - Kommentare 73.357 Sprüche auf 2.935 Seiten


  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Wichtig ist mir,
dass wir nicht über
die uns anvertrauten
behinderten Menschen lachen,
sondern lernen mit ihnen zu
lachen!

Ein Grundsatz psychiatrischer Arbeit von Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  07.11.2017 - 16:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Es ist gut, etwas Langsames zu tun,
bevor man im Leben eine wichtige
Entscheidung trifft.

Paulo Coelho
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  07.11.2017 - 00:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Ein Christenmensch
ist ein freier Herr über alle Dinge
und niemand Untertan.
Ein Christenmensch
ist ein Knecht aller Dinge
und jedermann Untertan.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  06.11.2017 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche In manchen Lebenslagen
muss man sofort wollen
oder niemals

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.11.2017 - 00:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Meine Zeit
ist nicht
deine Zeit.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2017 - 01:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Wir sprechen verschiedene Sprachen
und sind doch Menschen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2017 - 01:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Jedes Foto
im Album der Eltern
hat seine Geschichte.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2017 - 01:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Meine erste Liebe
war ich selbst.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  26.10.2017 - 01:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  21.10.2017 - 21:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Gib dem Menschen
einen Hund und seine
Seele ist gesund.

Hildegard von Bingen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -17.09.1179)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  09.10.2017 - 19:23
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 



  
Heike Maria Uda Menschen
die meinen sie könnten
ihren eigenen Wert steigern
indem sie Andere herabwürdigen
die irren gewaltig

Heike Maria Uda
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2017 - 23:18
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Heike Maria Uda Manchmal muss man den Blick
zum Himmel richten
um zu erkennen
wie erhaben das Leben ist
Wir sollten es in der besten
Art und Weise leben
weil es eine einmalige Gelegenheit ist
UNWIEDERHOLBAR

Heike Maria Uda
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2017 - 20:25
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche In Trümmern liegt
meine Stadt und
neues Leben
wächst aus ihren
Ruinen.

Volker Harmgardt über das Ruhrgebiet, 1954 erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2017 - 18:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Gedanken ohne Zeit,
ohne Vögel, ohne Himmel,
Stunden der Ruhe.

Volker Harmgardt, Abendelegie (1966) erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  21.08.2017 - 00:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Spiegelung am Ufer,
alle Blumen verschwinden
im Morgennebel.

Volker Harmgardt, aus "Auf dem Weg zu mir" (1970) erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  16.08.2017 - 21:19
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
Ulf Mailänder In der Welt der kleinen Scheine,
der Zehner, Hunderter und Tausender,
hat es den Anschein, als müsse mit Geld kleinlich gerechnet werden,
als seien Arbeit und Mühe die einzige Art,
wie Menschen zu Geld kommen.

Wo aber die Millionen und Millarden sich tummeln,
da wird gesäuselt, geflötet,
geblinzelt und geblufft, was das Zeug hält,
und wer am Ende des Tages Sieger ist,
dem fliegen die großen Summen nur so zu.

Ulf Mailänder aus "Wie ich den Reichen ihr Geld abnahm" erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  07.07.2017 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche Macht brauchst Du nur,
wenn Du etwas Böses vorhast.
Für alles andere reicht Liebe
um es zu erledigen.

Charlie Chaplin
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.06.2017 - 20:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche Als kleiner Junge
wusste ich nicht, warum mir ein Blatt Papier leid tut!
Heute weiß ich, dass Papier
aus Bäumen hergestellt wird!

Tamer Kaymak
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  18.06.2017 - 15:59
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
Umwelt 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Gestern hing alles
am seidenen Faden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau
Facebook Share
deutscher Spruch  07.06.2017 - 20:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Der frühe Dichter
fängt das Wort.

frei nach:
Der frühe Vogel
fängt den Wurm.
(deutsches Sprichwort)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2017 - 09:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1914 Sprüche Sich in die Stille wagen,
abschalten und nichts tun.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  20.04.2017 - 19:54
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche Die eigenen Fehler zu finden, ist schwierig;
deshalb sucht man sie lieber bei anderen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2017 - 21:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  






  
Fauli Man kann nicht so schnell leben
wie die Zeit vergeht.

Dieter Faulhaber
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  07.02.2017 - 10:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »