direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Marion Gitzel 1512 Sprüche 20.12.2016 - 11:20   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Werde, wie du sein sollst, aber
bleibe nicht, wie du bist.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 9. Juni 2020, 16:22
Bla Bla
offline offline

no, no, no, you have to like people as they are! I find that a little nasty of you but it has to be right for you!





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 73.215 Sprüche auf 2.929 Seiten


  
Onkel Graf „To be absolutely certain about something,
one must know everything or nothing about it.

Henry Kissinger
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2017 - 12:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Loa 914 Sprüche „Unmöglich“
ist relativ,
und immer eine Ansichtssache.
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  21.03.2011 - 14:07
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche „Unmöglich!“, sagte die Tatsache.
„Versuch es!“, flüsterte der Traum.
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  15.02.2011 - 13:08
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Träume, Glaub an dich 



  
Renate Backhaus 277 Sprüche „Unser Leben
kann nicht immer
voller Freude,
aber immer
voller Liebe sein.“

Thomas von Aquin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. März 1274)
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.10.2018 - 04:58
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Josef Bordat 97 Sprüche „Was habe ich davon?“
darf niemals die Gegenfrage
auf die Gretchenfrage sein.
Der Glaube an Gott ist entweder innere Notwendigkeit
oder sich äußernde Torheit
- in keinem Fall aber nützlich oder unnütz.

Josef Bordat erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.10.2009 - 07:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche „Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?“,
verhöhnt der Politiker die Demokratie.
„Was kümmert uns Dein heutiges Geschwätz?“,
erwidern Nichtwähler,
und Demokratie verkommt.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.11.2010 - 21:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Renate Backhaus 277 Sprüche „Wenn du Erfolg willst,
dann musst du
selbst den Stift halten,
der deine
Lebensgeschichte schreibt.“

Verfasser unbekann
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.09.2018 - 16:48
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 277 Sprüche „Wie unser Herz sich bläht,
wenn nur ein Hauch des
Glückes es durchweht.“

Torquato Tasso
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.02.2019 - 07:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche «Die Erkenntnis um ihrer selbst willen»
das ist der letzte Fallstrick, den die Moral legt:
damit verwickelt man sich noch einmal völlig in sie.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.01.2014 - 22:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Die rechte Flanke schließen«
ist eine der dämlichsten Formulierungen im Jahr 2017.
Könnte und sollte das Unwort des Jahres werden.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.11.2017 - 20:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Su-Ki 3213 Sprüche »Ehre Vater und Mutter«;
und: »Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst«.

Bibel, Matthäus 19,19
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.06.2021 - 12:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche »Es ist sehr fraglich,
ob Gänse, Karpfen und Truthähne
das Weihnachtsfest als Erlösung betrachten.«

Gerrit Visser
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 13:36
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Zitate 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Es muss sich alles ändern«, sagen heute viele Leute.
Morgen sagen sie: »Es muss alles so bleiben, wie es ist.«

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2017 - 22:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Fangt ja nicht an zu rauchen!«,
sagt in seiner Luxusvilla
der Zigarettenfabrikant oft zu seinen Kindern.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.07.2020 - 20:17
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Gleiches Recht für alle«, sagte der Blinde
und schaltete das Licht aus.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.04.2019 - 20:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche »Heute viel geschafft?« fragt der Kopf.
- »Heute schon gelebt?« fragt das Herz.

Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.05.2014 - 12:43
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Glaub an dich 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Ich fürchte den Schmerz nicht«,
sagen in der Regel nur Leute,
die noch nie starke Schmerzen hatten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.02.2018 - 22:12
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche »Lohnt sich das?« fragt der Kopf.
»Nein« sagt das Herz »aber es tut gut.«

Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.05.2014 - 12:45
Spruch-Bewertung: 8,43 Vote:
 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »ßuper«, sagte das ß, »endlich steh ich mal ganz vorn.«
»Von wegen!«, antwortete das Anführungszeichen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.07.2017 - 23:21
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
User200826 »Verbringe die Zeit nicht mit der Auche nach einem
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.08.2020 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mirea 5130 Sprüche »Vielleicht« ist ein schlauer Krebs,
der vor- und rückwärts gehen kann.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  01.09.2009 - 18:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Arne Arotnow 820 Sprüche »Wenn Europa den Bach runtergeht,
werden wir nicht dabei sein«,
sagen die Deutschen, die Franzosen,
die Briten, die Spanier, die Italiener. –
Wie doof kann man sein?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.04.2020 - 18:07
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche »Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt,
der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!«
Nirgendwo besser, nirgendwo eindringlicher,
nirgendwo bewegender ist zu spüren,
was das europäische Gegeneinander an Schlimmstem bewirken kann.
Das Nicht-Zusammenleben-Wollen
und das Nicht-Zusammenleben-Können
haben im 20. Jahrhundert 80 Millionen Menschen das Leben gekostet.
Jede Stunde des Zweiten Weltkrieges hat 1045 Tote gebracht.

Jean-Claude Juncker
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  23.04.2014 - 16:27
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
Krieg, Politik 



  
buki 3754 Sprüche »Wer Glück will, muss erwerben, was ihm
kein Schicksalsschlag entreißen kann.«

Aurelius Augustinus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2011 - 13:40
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate