direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Wolfgang Kreiner 881 Sprüche 04.06.2017 - 16:11   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Wasser.....

spendet Leben und tauft uns...
hilft und arbeitet für uns...
befördert und trägt uns...
reinigt und heilt uns...
kühlt und wärmt uns...
ernährt und labt uns...
ist um und in uns...
macht Freude…
und Angst ...

… und kann uns sogar töten!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 4. Juni 2017, 21:29
Volker Harmgardt 1713 Sprüche
offline offline
Avatar
Hallo Wolfgang,
der Text ist sehr gut
und trifft in den Kern
der Sache.
Unser Trinkwasser ist
in Gefahr.
Die Pole schmelzen
ins Meer,
die Gletscher rutschen
ins Tal und wir tun so,
als sei nichts gewesen !
Adieu gute Welt.
LG Volker
SignaturSprüche sind eine permanente Anregung !
:-)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.347 Sprüche auf 1.427 Seiten


  
Arne Arotnow 699 Sprüche Der Wunsch, etwas zu können, ist stets größer,
als das Können selbst jemals sein wird.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2019 - 18:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Wenn dir im Bett das Naheliegende
nicht mehr liegt, lasse es links liegen.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2019 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Der Schäfer hütet seine Schafe,
der Schläfer hütet das Bett.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2019 - 18:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Wenn man Erfolg haben will, muss man nicht selten das tun,
was viele wollen. Dann verzichte ich lieber auf Erfolg.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2019 - 22:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 881 Sprüche viele, die mir den Kopf waschen wollen,
vergessen ganz,
dass sie selbst
schmutzige Hände haben!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2019 - 13:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 881 Sprüche der Mensch muss nicht nur das
verantworten, was er tut,

sondern vor allem das,
was er nicht tut!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2019 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 881 Sprüche zwei kleine Organe sind es,
die den Wert eines Menschen
ausmachen;

die Zunge und sein Herz!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2019 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Die Sterne des Himmels können
wir einander nicht schenken.
Aber die Sterne der Liebe, der
Freude und der Zuversicht.

Irmgard Erath
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2019 - 10:08
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche “Der Strohhalm,
mit dem ich mich an
die Lebensfreude klammere,
ist augenblicklich das Bicycle.”

Arthur Schnitzler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Oktober 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.05.2019 - 04:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 273 Sprüche „Das Leben ist wie Radfahren.
Du fällst nicht,
solange du in die Pedale trittst.“

Claude Pepper
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.05.2019 - 04:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Geduld ist bitter,
aber ihre Frucht schmeckt süß.

Jean-Jacques Rousseau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Juli 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 19:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Der Herrscher über die Erde würde angesichts
der Größe des Universums nicht viel mehr als nichts beherrschen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 18:44
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Man sitzt nur so fest
im Sattel, wie das Pferd
es zulässt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 18:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Das Leben könnte so
schön sein, wenn bei
einem Wettlauf alle
Läufer gleichzeitig über
die Ziellinie laufen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 18:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Es schwinden alle
Leidenschaften
im Alter.

Victor Hugo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. Mai 1885)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 18:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Mit einem Pfennig Frohsinn vertreibt man ein Pfund Sorgen.

Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 08:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Manchmal hält das Leben
Tage für uns bereit,
die schöner sind als
alle Glücksmomente.
Tage, die leuchten
und unvergessen bleiben.

Monika Minder copyrightcopyrightim Spruch-Archiv sind nur 2 Sprüche erlaubt. Mehr unter http://www.minder-gedichte.ch
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.05.2019 - 04:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Nur von einem großen Knall
zutiefst geheimnisvoll getrieben
weitet rasend sich das All,
um sang- und klanglos zu zerstieben.

Alles eilt hinfort ins Nichts
wie jedes nichtige Bestreben.
Freut euch noch des warmen Lichts,
das euch die Fügung mild gegeben!

So golden all die Sterne schimmern –
die Welt verblasst mit leisem Wimmern.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 20:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Lebensabend
Wenn sich der Abend über das Leben senkt,
so kommt er schneller als man denkt.
Stand man nicht eben noch im Sonnenlicht
und dachte an den Abend nicht?
Man konnte sich im Licht noch sonnen
und sah die Dämmerung nicht kommen.
Nun ist es Abend, doch nicht Nacht
und über das Leben wird nachgedacht.
Auch ein Abend ist eine schöne Zeit
und bringt uns die Gelassenheit.
Der Abend lässt uns still genießen
und die Gedanken können fließen.
Den Abend man nun ganz gern mag,
denn er ist anders als der Tag.
Die hektischen Zeiten sind vergangen,
die uns das letzte abverlangen.
Jetzt heißt es leben mit Bedacht,
denn die meiste Zeit ist nun verbracht.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Ich bin nicht so, wie ich mich selbst sehe,
sondern so, wie andere mich wahrnehmen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 17:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Kinder haben sich selbst erkannt,
wird das Ich in ihrer Sprache verwandt.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 17:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Mein Ich bleibt immer im Fluss,
auch wenn ich es hinten anstellen muss.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 17:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Im Lauf des Lebens wirst du dein Ich verlieren,
lässt du dich oft von anderen manipulieren.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 17:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Ich bin ich, wenn ich so leben kann,
wie mein Ich leben will.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 17:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 273 Sprüche Es ist manchmal gut,
die Sorgen so zu behandeln,
als ob sie nicht da wären; d
as einzige Mittel, ihnen die Wichtigkeit zu nehmen.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 04:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Marli 1134 Sprüche In Ruhe Wurzeln schlagen kann nur,
wer aufhört,
sich ständig umzuschauen und herumzuziehen.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2019 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang.Kreiner Nur von dem „Bisschen“ zu leben,
was man sich täglich
erarbeitet,
ist kein brauchbarer
Lebensentwurf –

Besser ist es,
man lebt von jemandem,
der selbst viel Arbeit hat
und genügend verdient !

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2019 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang.Kreiner Urlaub ist im Prinzip
etwas für Leute,
die jeden Tag etwas machen,
was sie absolut
nicht mögen !

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2019 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Der andauernde Mangel an Liebe
macht dünnhäutig und einsam.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 20:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Je enthaltsamer man lebt,
desto zügelloser ist die Fantasie.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 17:47
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  



  
Marli 1134 Sprüche Ich weiß mir kein schöneres Gebet, als das,
womit altindische Schauspiele schließen:
Mögen alle lebenden Wesen von Schmerzen frei bleiben.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 13:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Das Neue ist selten das Gute,
weil das Gute nur kurze Zeit das Neue ist.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 13:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Ich lehne es ab, anzuerkennen,
dass es Unmöglichkeiten gibt.

Henry Ford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. April 1947)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 13:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Man kann »einzigst« sagen –
das ist ein Elativ.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 22:27
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Auch, wenn die Kinder erwachsen sind,
für die Mutter bleiben sie immer ihr Kind.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 17:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Den Töchtern ist oft zu eigen,
sie wollen ihren Müttern zeigen,
haben sie selbst ein Kind,
dass sie die besseren Mütter sind.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 17:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Manche Männer sind wie Schrauben,
ohne Mutter verlieren sie den Halt.

Kühn-Görg Monika
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 17:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 517 Sprüche Lichtblicke sind wie Wellen
auf dem Meer der Hoffnung.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Den größten Knalleffekt
im Leben hat die Liebe.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2019 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Es ist so wunderbar, durch
einen Frühlingswald wandern,
in der sanften Stille auf einer
Bank sitzen, vergessen und
neu denken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2019 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Mit der richtigen Strategie
kann man ein Spiel gewinnen !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2019 - 10:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Eine gedankliche Rückbesinnung
ist eine wichtige Hilfe auf dem
Weg durchs Leben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2019 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1713 Sprüche Das Leben ist schnell genug,
drum rate ich euch, entdeckt
die Langsamkeit wieder !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2019 - 10:39
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  



  
Arne Arotnow 699 Sprüche Manche Menschen sind leider so einsam,
dass sie sich sogar über Spamnachrichten und Klingelmännchen freuen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 21:08
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Frauenhände
Frauenhände sind fein und grazil,
doch auch zupackend im Leben,
schaffen trotz ihrer Zartheit viel
und können sehr viel Liebe geben.
Frauenhände wollen Ordnung halten,
Haus und Garten schön gestalten
oder ordentlich die Wäsche falten.
Sie wollen Sauberkeit verbreiten
und ein schönes Heim bereiten.
Jedes Haus, in das wir schauen,
trägt die Handschrift ihrer Frauen.
Frauenhände, die Macht aufbauten,
bilden mit diesen manchmal Rauten..
Unser Land ist davon geprägt,
dass man die Macht in Frauenhände gelegt.
Gewalt verachten sie ohne gleichen,
können ihr Ziel auch friedlich erreichen,
lassen sich nicht für Kriege benutzen,
werden die Hände nicht mit Blut beschmutzen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1440 Sprüche Hände
Unsere Hände sind uns von Gott gegeben,
damit wir gestalten damit das Leben.
Als einzigem Lebewesen auf unserem Planeten,
benutzen wir unsere Hände zum Beten.
Wir können mit unseren Händen gestalten
und vieles Schöne der Menschheit erhalten.
Nur durch Hände konnte Kunst entstehen,
ob wir sie nun hören oder sehen.
Doch die Hände können auch Schrecken verbreiten
und lassen sich zum Töten verleiten.
Immer wieder in Kriege verstrickt,
werden Hände mit Waffen bestückt.
Keiner kann sich des Schicksals erwehren,
sich mit der Hände Arbeit zu ernähren.
Erst wenn wir alt sind und lassen los,
legen wir die Hände in den Schoß.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2019 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: