direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 14 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

guidohorst 15 Sprüche 13.06.2017 - 12:53   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Wir leben doch in einer schnellen Zeit.

Keiner ist zum Zuhör´n mehr bereit,
keinen interessiert´s was andere sagen,
nur schnell das eigne Leid noch klagen.

Ja und schon zieht man weiter fort,
gedanklich schon am nächsten Ort.
Doch denke dran und merk es dir....

Dem Menschen zuzuhör´n das ist ein Gott Geschenk.

Dem Gegenüber Zeit zu schenken wenn er klagt und
auch einmal zur Seite stehn, mit Wort und Tat.

Viel Kummer würde dadurch kleiner, wenn man wüßte,
da ist doch einer.
Ein Mensch der mir zur Seite steht, ein Mensch der mit
mir ein Stück des Weges geht, jemand der mich hört und
mich versteht, ein Mensch der ein Stück des Weges mit mir geht.

Guido Horst
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 13. Juni 2017, 14:47
Volker Harmgardt 900 Sprüche
offline offline

Klasse Text und so wahr !!!
LG Volker
:-)
SignaturSprüche sind eine permanente Anregung !
:-)
So, 18. Juni 2017, 17:59
guidohorst 15 Sprüche
offline offline

Danke schön Volker. :-)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 2.684 Seiten


  
Adrian 146 Sprüche Ich trinke darauf, dass Ihr alle 150 Jahre alt werdet
und die letzte Stimme, die Ihr hört, meine ist.

Frank Sinatra
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 15:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Adrian 146 Sprüche Politiker sind alte Männer,
die arbeiten, damit Krieg kommt.

Stefan, 8 Jahre alt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 15:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Lieber einmal zu weit gehen,
als immer zu kurz kommen.

Sonja Struwe
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 15:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Ich liebe meine Grenzen,
sie halten mich so schön zusammen.

Sonja Struwe
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 15:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Adrian 146 Sprüche Wer unscheinbar ist,
hat den großen Drang, scheinbar zu werden.

Lutz Ackermann
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Wer sich ständig beschwert, muss viel tragen können.

Lutz Ackermann
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:48
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Wenn ich Frühstücksfernsehen gucke,
bekommt das Wort „Morgengrauen“
eine ganz neue Bedeutung.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Was dem Hund sein Pipi
ist manchem Facebooker sein Kommentar.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Adrian 146 Sprüche Unser Fortschritt gleicht einer Raserei,
bei der der Fahrer nach hinten blickt.

Lutz Ackermann
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  



  
Adrian 146 Sprüche Schlager brauche ich,
um mich von der deutschen Bedeutsamkeit zu erholen.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:40
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Nichts ist gefährlicher als irrationale Ängste.
Sie lassen sich nicht widerlegen.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Nichts beglückt Journalisten mehr als eine Katastrophe.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:37
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Manchmal beschleicht mich der Verdacht,
dass Geistesverwirrung
die Voraussetzung für ein politisches Amt ist.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:34
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche In einer nimmersatten Gesellschaft
ist „genug“ ein Fremdwort.

Lutz Ackermann
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:33
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche In diesem Jahr brauche ich zu Silvester
keine guten Vorsätze zu fassen,
ich hab‘ noch die vom letzten Jahr.

Lutz Ackermann
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:32
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Ich halte nichts von „Political correctness“.
Damit hat Robespierre sein Terror-Regime errichtet.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:31
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Gut, dass man gelegentlich einen Schnupfen bekommt.
Er erinnert einen daran, dass es noch Dinge gibt,
die der Mensch nicht im Griff hat.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Früher blieb das Stammtisch-Geschwätz
am Stammtisch, heute steht es im Netz.
Nun fühlt sich jeder Idiot öffentlich bestätigt.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:28
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Einen guten Geschmack hat der,
der den gleichen hat wie man selbst.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:27
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Adrian 146 Sprüche Die Verehrung des Smartphones
ähnelt der Reliquien-Anbetung im Mittelalter.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen