direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 7 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

guidohorst 15 Sprüche 13.06.2017 - 12:53   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Wir leben doch in einer schnellen Zeit.

Keiner ist zum Zuhör´n mehr bereit,
keinen interessiert´s was andere sagen,
nur schnell das eigne Leid noch klagen.

Ja und schon zieht man weiter fort,
gedanklich schon am nächsten Ort.
Doch denke dran und merk es dir....

Dem Menschen zuzuhör´n das ist ein Gott Geschenk.

Dem Gegenüber Zeit zu schenken wenn er klagt und
auch einmal zur Seite stehn, mit Wort und Tat.

Viel Kummer würde dadurch kleiner, wenn man wüßte,
da ist doch einer.
Ein Mensch der mir zur Seite steht, ein Mensch der mit
mir ein Stück des Weges geht, jemand der mich hört und
mich versteht, ein Mensch der ein Stück des Weges mit mir geht.

Guido Horst
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 13. Juni 2017, 14:47
Volker Harmgardt 900 Sprüche
offline offline

Klasse Text und so wahr !!!
LG Volker
:-)
SignaturSprüche sind eine permanente Anregung !
:-)
So, 18. Juni 2017, 17:59
guidohorst 15 Sprüche
offline offline

Danke schön Volker. :-)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 2.684 Seiten








  
mira_jacksy 16 Sprüche Mit meinen Tränen fühlte ich mich schwach,
deshalb sammelte ich sie zu einer Macht,
die mir dann Stärke gab und mich selbst
nicht mehr schwach fühlen ließ

Mira Mate
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2017 - 03:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Sednal Worte vermögens nicht zu sagen,
Augen vermögens nicht zu sehen,
was ein Herz an Schmerz kann tragen,
das kann nur ein Herz verstehen

Jutta Landes
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.12.2017 - 18:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Das Glück tritt gerne in ein Haus,
wo gute Laune herrscht.

aus Japan erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Wo ist der Ort,
an dem die Erde
den Himmel küsst ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Mach deine Wohnräume zu einem Ort, an dem
andere immer willkommen sind, zu einem Haus
des Friedens und gegenseitigen Verzeihens.

Frere Roger
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Die Fenster eures Hauses sollen
die Sonnenstrahlen einfangen
und die Türen immer weit offen
sein für Freunde und alle,
die ihr liebt.

aus Wales
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:44
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Die Notwendigkeit, Geld zu verdienen,
hat schon so manche vielversprechende Begabung
nicht zur Entfaltung kommen lassen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.12.2017 - 21:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Fünf sind geladen,
zehn sind gekommen.
Gieß` Wasser zur Suppe,
heiß` alle willkommen.

aus dem Burgenland
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Es gibt zwei Arten
für Licht zu sorgen:
Man kann die Kerze
sein oder der Spiegel,
der sie reflektiert.

Edith Warthon
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Hoffnung ist die
Verquickung von
Wunsch und
Erwartung.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Aus der Ferne
dieser Wunsch:
Glückliche Sterne
und guten Punsch.

Theodor Fontane
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Man werfe einen Glückspilz
ins Meer und er taucht mit
einem Fisch im Mund
wieder auf.

Aus Arabien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Sturm und Wellen
geben der See erst
Seele und Leben.

Wilhelm von Humboldt erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. April 1835)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Der Schöpfer hat
Italien nach Entwürfen
von Michelangelo gemacht.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Wo die Freude
sich blicken läßt,
da haltet sie fest.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. Januar 1874)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Das Schönste im Leben ist der Wunsch,
das Nächstschönste die Erfüllung.

Mararet Mtchell
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Fühle, denke, dulde,
schweige, lächle!

Adolph Freiherr von Knigge erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Mai 1796)
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 12:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 387 Sprüche Es gibt Tiere,
die berühren uns mit ihrer Art.
Ihr Wesen und ihre Liebe
sind wie Streicheleinheiten für unsere Seele.
Und jeder Augenblick
den wir mit ihnen teilen dürfen, ...
erwärmt unser Herz.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.12.2017 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 810 Sprüche Du solltest Deine Liebe
an einen Menschen dann schenken,
wenn er es am wenigsten verdient hat -

- denn dann würde er sie nämlich
am dringendsten brauchen!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.12.2017 - 14:33
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Schief gewickelt
ist fast perfekt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.12.2017 - 13:52
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Besser kleine Schritte
als gar keine.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.12.2017 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  






  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Atheistisch gesehen, passt Weihnachten
genau zwischen Lebkuchenkauf im
August und Geschenkeumtausch im
Januar.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.12.2017 - 10:19
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen