direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 5 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Arne Arotnow 316 Sprüche 28.10.2017 - 20:35   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Aus einer Straßenpfütze kann man keinen Hecht angeln.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 28. Oktober 2017, 23:21
Arne Arotnow 316 Sprüche
offline offline

Bitte nicht abkupfern. Und bitte auch keine Tagebucheinträge ins Spruch-Archiv reinschreiben.
Sa, 28. Oktober 2017, 23:35
Arne Arotnow 316 Sprüche
offline offline

Kommentare zu Sprüchen sollten unter dem jeweiligen Spruch veröffentlicht werden und nicht als neuer Spruch eingetragen werden.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 1.342 Seiten


  
Talnop 2415 Sprüche Wieso nennt sich das Marktwirtschaft,
wenn im Zweifelsfall doch der Staat die Verluste trägt,
der Gewinn aber stets beim Eigner bleibt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2415 Sprüche Der Markt befriedigt nicht nur
die Wünsche der Kunden, er schafft sie auch,
und nimmt damit entscheidenden Einfluss
auf die Richtung der Entwicklung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Nicht Weisheit sondern Gewinn
treibt diese Welt an,
und ihm ordnet sich alles unter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Nichts sei heiliger als die Wahrheit,
doch der Weg dahin kann
vernichtender und zerstörerischer sein
als manche Lüge.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Eine Lüge fordert Opfer,
die Wahrheit aber auch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Heute sind wir dem
Frühling auf der Spur.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Der Ausblick auf dem
Brocken (Harz) läßt
uns alle Strapazen
vergessen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:55
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche In der Kranken- und
Altenpflege ist zu
wenig Zeit für
die Würde.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Alles, was schön ist,
bleibt schön, auch
wenn es welkt.

Maxim Gorki erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Juni 1936)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Den Moment der Liebe
gilt es einzufangen,
festzuhalten und
in den Herz-Rhythmus
einfügen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Jeder Mensch braucht
seinen Raum, ganz
besonders FREIRAUM !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Du hast im Leben bisher nur gegeben,
wolltest nie etwas zurück.

Du hast geglaubt, du hast dich verloren,
doch die Sonne hat dein Herz erwärmt.
Du warst ganz unten angekommen
und dein Sein war dir plötzlich nicht mehr fremd

Die Liebe im Herzen, die bleibt immer dar
die kann einem keiner nehmen
wie wunderbar.
Soviel davon könnte jeder geben
und gleichzeitig trotzdem glücklich leben.

Wunder geschehn', man kann sie selbst vollbringen,
mit Mut und Liebe und eisernem Willen.

Irgendwann ist auch dir das Glück hold,
dann kommt jemand und nimmt dich -
einfach mit fort.
Dein Herz war gebrochen,
verloren den Mut!
Vertrauen? Was ist das?
Hoffnung tut gut!!

Die Liebe zur Liebe,
so unendlich schön.

Eines Tages wird er dich finden,
dann sei mutig und lass es zu -
er wird dich lieben.
So wie DU bist –
dein reines DU.

Trau dich zu leben,
es gibt nur ein ICH und DU.
Den Einen zu nehmen,
so wie ER ist,
bist auch DU!

Sein Traum ist der gleiche.

Lebe dein Leben! Liebe dein Leben! Lebe deine Liebe!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2018 - 23:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Der heutige Schauspieler hat es nicht leicht –
120 % seiner Arbeitszeit muss er in der Maske verbringen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2018 - 21:11
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Ich weiß,
was ich
an dir
habe.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Die Sonne von heute
ist für dich bestimmt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Die Liebe ist eine
unzerstörbare Kraft.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Es gibt diese Tage,
da steht man wie vor
einem riesigen Berg.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 22:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Zerreißproben im Leben
führen sehr häufig ins Chaos,
können jedoch auch in eine
Ordnung gebracht werden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 22:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Die freie Entfaltung der Persönlichkeit
wird jedem Kind in die Wiege gelegt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 22:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Manche Menschen in einer
Beziehung leiden an der
Stärke ihres Gegenüber.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 22:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Es ist schön, wenn man den Gipfel erreicht hat.
Unschön ist, dass man wieder hinabsteigen muss.
Es ist noch niemand oben geblieben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 20:53
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Die Liebe braucht
einen Feiertag.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 14:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Hast du schwere Zeiten auch hinter dir,
war das Leben dir nicht immer hold,
irgendwann kehrt das Leuchten wieder in deine Augen.

Und es wird wie ein magisches Licht sein,
in einer dunklen Nacht.

Weil du DEN einen Menschen gefunden hast,
den du hast solange vermisst .

Lange war er schon auf dem Weg zu dir,
und du zu ihm – ohne es auch nur zu wissen.

Er ist da – ganz in deiner Nähe
und dein ganzes SEIN wird sich erfüllen
als würde sich der Himmel für dich auftun.

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2018 - 23:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche SCHATTENSPIELE

Ich wünschte alle Menschen könnten es so sehen:

Wenn die Sonne ihr schönstes Spiel spielt.

Sie ist warm und gütig, kennt keine Unterschiede
und strahlt auf der ganzen Welt gleich.

Sie kennt keine Intoleranz und Voreingenommenheit,
unterscheidet nicht arm oder reich, schwarz oder weiß,
groß oder klein, hässlich oder schön, dick oder dünn,
Frau und Mann, Frau und Frau oder Mann und Mann.

Wenn sie scheint und unsere Schatten fallen,
dann sind wir ALLE GLEICH:

DENN UNSER ALLER SCHATTEN IST UND BLEIBT SCHWARZ!!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2018 - 23:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Tränen

Manchmal weint man trockene Tränen,
auch diese Tränen fallen niemals lautlos.
Manchmal könnte man in dem Meer der Tränen ertrinken,
manchmal lernt man darin zu schwimmen.
Manche Tränen sind dunkel wie die Nacht,
denn sie kommen direkt aus der Seele.
Hauptsache die Tränen finden ihren Weg nach draußen,
denn können sie nicht raus, lagern sie sich auf dem
Herzen ab - machen es schwer.
Meine Tränen der Vergangenheit haben mich stark gemacht,
denn die Erde dreht sich weiter.
Ich werde unter Tränen lachen und sie zu Perlen machen.
So wecke ich meine Seele und stelle fest:
Tränen sind gut – Tränen tuen gut.
Aber nur in Maßen und nicht zuviel unter Tränen lachen.
Den Rest der Welt muss ich nicht glücklich machen.
Immer erst bei sich selbst anfangen.
Wie heißt es so schön:

LACHEN IST GESUND!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2018 - 23:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Immer durchhalten...

Manchmal anhalten...

Vielleicht mal abbiegen...

Niemals aufgeben...

Vor allem zusammenhalten!

SO GEHT LIEBE!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2018 - 23:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Unendlich können die Wege sein,
unendlich die Gedanken,
unendlich lang können Gleise sein,
und Züge auf die man aufspringt.

Unendlich kann die Reise sein,
unendlich die Sehnsucht nach Glück,
unendlich lang muss manchmal der Atem sein
um an sein Ziel zu gelangen.

Und wenn deine Unendlichkeit
endlich ein Ende erfährt,
dann fragst du dich -
warum war ich so unendlich lang unterwegs?

Endlich bin ich angekommen,
der Weg war manchmal steinig und schwer,
endlich kann ich das „UN“ weglassen,
denn ich bin angekommen – ich bin da.

ENDLICH!!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  12.02.2018 - 23:00
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Die Zeit kann einem lang werden.
Die Zeit kann viel zu kurz sein.
Die Zeit kann planlos sein.
Die Zeit kann endlos sein.
Die Zeit–manchmal ist sie sinnlos.
Die Zeit macht uns manchmal atemlos.
Die Zeit macht uns manches Mal rastlos.
Die Zeit macht uns manchmal wütend.
Die Zeit macht uns so oft auch Sorgen.
Die Zeit lässt uns oft auch glücklich sein.
Die Zeit lässt uns manchmal traurig sein.
Die Zeit lässt uns oft kämpferisch sein.
Die Zeit lässt uns auch friedlich sein.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden, aber vernarbt sie.
Und doch ist die ZEIT noch soviel mehr!
Jeder von uns hat sie von Anfang an.
Wandle durch die Zeit – nimm sie dir – für DICH!
Teile sie mit deiner Liebe.
Es an dir, das Beste daraus zu machen!
NUR MUT!
Jeder von uns hat seinen eigenen Rhythmus.
Frage nicht: Wieviel Zeit habe ich?
Versuche es lieber so, jeden einzelnen Tag:
LIEBE – LEBE – LACHE....
NIMM DIR ZEIT! DIE ZEIT LÄUFT!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2018 - 22:54
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Luise Wäre ich ein Schmetterling,
dann könnte ich lachen und weinen -
niemand würde mich hören.
Kannst du einen Schmetterling
lachen oder weinen hören,
dann kannst du auch
Sterne vom Himmel pflücken,
Wolken riechen und
mit Händen nach Herzen greifen.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann könnte ich in die Lüfte steigen.
Leicht und leise fliege ich in die Höhe
und könnte so die Leichtigkeit meines
Seins fühlen.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann würde ich in jedem Bauch der Welt
rumflattern, damit ein jeder merkt
dass er jemanden hat, der dich liebt.
Wäre ich ein Schmetterling,
dann möchte ich in die Welt hinausfliegen
und mich auf die EINE Schulter setzen.
Und sitze ich erst am rechten Fleck,
dann fliege ich direkt in das Herz und
werde dort für immer bleiben.
Meine Wärme und Leichtigkeit würde
ich im ganzen Körper des Einen verteilen
und so allzeit für Zuversicht und Liebe sorgen.
Flüstere mir deinen größten Wunsch zu
und ich will ihn in die Welt hinaustragen, auf
dass er in Erfüllung gehen mag.

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2018 - 22:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Jemanden nach dem ersten Eindruck zu beurteilen,
mag üblich sein, ist aber nicht besonders klug.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.02.2018 - 21:02
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Der Glaube verspricht Hoffnung,
wenn das Wissen versagt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Einst glaubte der Mensch viel,
und wusste wenig.
Nun glaubt er wenig und weiß viel.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Wir sollten unsere maßlosen Wünsche überdenken,
und wenn uns an Menschheit und Erde
wirklich etwas liegt,
der Vergesellschaftung der Produktion
und den neuen ethischen Forderungen
Rechnung tragen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Unsere Wirtschaft müssen wir nicht reformieren,
unser Finanz- und Versicherungswesen schon,
denn sie bedrohen Erde und Menschheit immer mehr.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Im Zeitalter der Digitalisierung
werden Banken immer ruinöser,
denn sie handeln mit einem
sehr gefährlichen Gut, der Gier,
und hängen dem Staat ständig an der Kehle.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Der Mechanismus der Fusion
führt letztendlich zu einer
alles beherrschenden Bank.
Warum nicht der Zeit und
dem Unheil vorweg greifen?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Wofür brauchen wir im Zeitalter
der Digitalisierung noch Banken?
Sie gehören als ruinierende Relikte
längst nach Las Vegas.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Eines Tages werden Banken
und Versicherungen die Geisel
von Menschheit und Erde sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Es ist die Kompliziertheit von allem,
die angeblich der Markt geschaffen hat,
hinter der sich der Betrug am Menschen
und der Ruin der Erde verbergen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 19:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche "Gedanken zahlen
keine Steuern."

aus Italien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 08:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche "Natürlich spreche
ich mit mir selbst.
Ich mag gute Redner
und ich schätze
ein intelligentes
Publikum."

Dorothy Parker
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2018 - 08:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche »Ich fürchte den Schmerz nicht«,
sagen in der Regel nur Leute,
die noch nie starke Schmerzen hatten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.02.2018 - 22:12
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Diese halben Menschen und Menschlein,
sie halbieren mich allmählich
und hauen mich in kleine Stücke.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.02.2018 - 17:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Das jährliche Uhren umstellen,
geht mir echt auf den Zeiger.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 22:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Um so gerechter es die Politiker machen wollen,
um so komplizierter und somit auch ungerechter wird es,
denn dann bleibt der einfache Bürger auf der Strecke.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 21:55
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Geruhsames Landleben
kann die Nerven beruhigen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 20:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche "Ich finde, man sollte
mal richtig lachen."

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 20:24
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche "Schlag`die Augen auf,
es ist bald Frühling."

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.02.2018 - 20:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 900 Sprüche "Ich bin kein Freund
von starren Regeln."

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.02.2018 - 19:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 900 Sprüche Der Tod ist weder gut noch übel.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.02.2018 - 19:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen