direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Arne Arotnow 771 Sprüche 28.10.2017 - 20:35   nicht einsortierter Spruch Facebook Share
Aus einer Straßenpfütze kann man keinen Hecht angeln.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 28. Oktober 2017, 23:21
Arne Arotnow 771 Sprüche
offline offline

Bitte nicht abkupfern. Und bitte auch keine Tagebucheinträge ins Spruch-Archiv reinschreiben.
Sa, 28. Oktober 2017, 23:35
Arne Arotnow 771 Sprüche
offline offline

Kommentare zu Sprüchen sollten unter dem jeweiligen Spruch veröffentlicht werden und nicht als neuer Spruch eingetragen werden.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.963 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
Talnop 2787 Sprüche Als wir das Paradies verlassen haben,
haben wir uns die Welt zu Untertan gemacht.
Dieser arrogante Stolz hat seinen Preis.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Der Gewinn, der Nutzen, die Fusion,
das Schneller Höher Weiter dominiert unser Handeln,
und das verbietet eine Einordnung ins Ganze,
das ist unser Schicksal.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wir sind eine hochentwickelte Art,
aber so sehr wir auch versuchen gute und
vernünftige Wesen zu werden, unserem Schicksal
können wir nicht ausweichen, das legt unsere
genetische Grundausstattung fest.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Für die Beschaffung, Darstellung, Vervielfältigung und
Verteilung von Wissen bringt das digitale Zeitalter
ungeahnten Fortschritt.
Für das Lernen sind Handschrift, Sport und Musik unersetzbar,
ebenso wie der irrende Weg besser ist als das
vorgesetzte fertige Wissen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Unsere Schulen sind neben der Wissensvermittlung
auch die größten sozialen Begegnungstätten
in unserem Leben,
und der Einfluss von sozialem auf den Lernprozess
ist von immenser Bedeutung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche In einem Meer von Wirtschaftsdaten
werden die Nationen untergehen,
denn sie haben ihre Aufgabe erfüllt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Ohne Eigennutz funktioniert diese Welt nicht,
nur aufgeklärt muss er sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Andere bewundern ist viel bequemer
als sich bewundern lassen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Zu viele und zu schnelle Veränderungen überlasten
die menschliche Seele und sie gleitet ab
ins Nichtrationale, wie man schon an der politischen
Landschaft in Amerika sehen kann.
Unser schneller höher weiter wird uns langsam
zum Verhängnis.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut,
doch ein bisschen Anstand Achtung und Respekt
sollte da sein, und einwenig rational nachvollziehbar
wäre auch nicht schlecht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Alles ist mit allem verbunden und nichts bleibt ohne Folgen.
Wir können noch so sehr planen und nachdenken,
wir können niemals alles vorhersehen,
und das nennen wir dann Zufall oder Schicksal.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wenn die Demokratie
nicht aus Menschen bestände,
könnte man sie fast heilig sprechen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wer in diesen Tagen den Klimawandel noch leugnet,
hat die klagende Stimme unseres Planeten
im Würgegriff des Menschen nicht gehört.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Wenn du wissen willst wie jemand wirklich ist,
dann gib ihm viel Geld oder
mach ihn besoffen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Eines Tages werden Anstand und Ehre Mangelware sein,
da die Konkurrenz so groß sein wird,
das sich das einfach keiner mehr leisten kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wir sind in einer Zeit angekommen,
in der Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft
immer komplexer und instabiler werden,
das sollte uns zu denken geben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Das Übel grüßt uns aus der Ferne,
doch wir bleiben zockend am Abgrund stehen,
anstatt vernünftig mit unserem Wissen umzugehen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Manche Unterschriften wurden unter Verträge gesetzt
und damit die Rechte anderer Völker verletzt

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Wirst du deine Unterschrift leichtfertig verschwenden,
können Betrüger sie gegen dich verwenden.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Wir haben oft in unserem Leben
eine Unterschrift gegeben
und damit einen Fehler gemacht,
weil wir die Konsequenzen nicht bedacht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Wer den Text zwischen Über- und Unterschrift nicht kennt,
der oft in sein Verderben rennt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Wer seine Unterschrift zurückzieht,
hat re-signiert.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1683 Sprüche Die letzte Unterschrift in deinem Leben,
wird deinem Testament Bedeutung geben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2020 - 09:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
M.Westram VORWÄRTS SEHEN
STATT
RÜCKWÄRTS GEHEN.

M.Westram
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.12.2020 - 22:00
Spruch-Bewertung: 9,92 Vote:
 






  
Arne Arotnow 771 Sprüche Toleranz ist das,
was man immer von anderen erwartet.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.12.2020 - 19:10
Spruch-Bewertung: deakt. Vote: