direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 16.06.2004 - 21:31   deutscher Spruch Facebook Share
Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod.
Sonstiges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 7. September 2004, 14:42
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Der Spruch:
"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod."

macht meiner Meinung nach so:
"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist der Tod des Dativ."
mehr Sinn

Sollte ich ihn ändern :question::question2::question:

Zmaster
Di, 7. September 2004, 15:25
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Nö, lass ihn so...

Dieser Spruch wurde von einer Widerstandsbewegung "Rettet dem Dativ" verfasst... Sie tun alles dafür, den Dativ und seine Popularität zu erhalten. Deshalb auch diese etwas komische Grammatik...

"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod."
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Di, 7. September 2004, 15:44
Joy 4950 Sprüche
offline offline
Avatar
ich bin ganz deiner Meinung, Xi ... ausnahmsweise!
SignaturJoy 4950 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Di, 7. September 2004, 21:42
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Is schon klar...
Ich meinte doch nur, dass es logischer wär, wenn im 2ten Satz "der Dativ" durch den Genitiv (des Dativ) "getötet" wird...

Zmaster
Di, 7. September 2004, 22:42
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Quatsch...
ist doch ne Widerstandsgruppe... die wollen doch nicht, dass ihr Dativ "getötet" wird... egal von welchem Genitiv!

Also:
Rettet dem Dativ!
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Mo, 8. November 2004, 22:53
Lord Bhonsai 248 Sprüche
offline offline

Moin moin!

Das is mein Spruch und dieser soll doch den Dativ retten, also sollte er aus Gründen die Xian schon genannt hat auch so bleiben.

c ya





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2644 2645 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.143 Sprüche auf 2.726 Seiten








  
Joy 4950 Sprüche Jeder Mensch hat seine guten Seiten,
man muss nur die schlechten umblättern
Charakter
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:51
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Joy 4950 Sprüche Die Zeit ist eine Schneiderin,
die sich auf Änderungen spezialisiert hat
Metaphern
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:48
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Alkohol ist keine Antwort,
aber man vergisst beim Trinken die Frage
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:47
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Alkohol 



  
Xian 1365 Sprüche Willst du in anderen Feuer entfachen,
brenne zuerst selbst
Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:46
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Die Herrlichkeit der Welt
entspricht der Herrlichkeit des Geistes, der sie betrachtet

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:45
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Xian 1365 Sprüche Das Wetter, das man jeden Morgen in sich selber macht,
ist viel wichtiger als das von draußen
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Das einfachste, was wir besitzen,
ist die Sprache, die wir sprechen
- Wir verstehen sie nur nicht
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:43
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Denke immer an das Ende, da die verlorene Zeit nicht zurückkehrt

Thomas von Kempen erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Ich versuche, mir die Dinge und nicht mich den Dingen zu unterwerfen

Quintus Horatius Flaccus (Horaz) erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27.11.8 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Xian 1365 Sprüche Das gute an jedem Ende ist,
dass etwas Neues beginnt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Glück ist etwas, was man geben kann, ohne es zu haben

Richard Huch
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Xian 1365 Sprüche Realität ist nicht, was ist,
sondern das, was man dafür hält
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Am Anfang war selbst Buddah
ein gewöhnlicher Mensch
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Leistung alleine genügt nicht.
Man muss auch jemanden finden,
der sie anerkennt.
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Wer sich nicht bewegt,
spürt auch seine Fesseln nicht
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Wer Honig essen will,
muss Bienenstiche vertragen können
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:32
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Wenn die Sonne tief steht,
werfen selbst die Zwerge Riesenschatten

Barbara Streisand
Charakter
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Xian 1365 Sprüche Wenn du niemanden mehr beneidest,
bist du auf dem besten Weg zu dir selbst
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Undank ist immer eine Art Schwäche.
Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen sind.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Xian 1365 Sprüche Achte auf deine Gedanken,
denn die werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Handlungen.
Achte auf deine Handlungen,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Spirituelles, Gewohnheit 






  
Xian 1365 Sprüche Die hohlsten Nüsse machen,
wenn man auf sie tritt,
die lautesten Geräusche
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  27.12.2004 - 00:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: