direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Lord Bhonsai 248 Sprüche 16.06.2004 - 21:31   deutscher Spruch Facebook Share
Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod.
Sonstiges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 7. September 2004, 14:42
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Der Spruch:
"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod."

macht meiner Meinung nach so:
"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist der Tod des Dativ."
mehr Sinn

Sollte ich ihn ändern :question::question2::question:

Zmaster
Di, 7. September 2004, 15:25
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Nö, lass ihn so...

Dieser Spruch wurde von einer Widerstandsbewegung "Rettet dem Dativ" verfasst... Sie tun alles dafür, den Dativ und seine Popularität zu erhalten. Deshalb auch diese etwas komische Grammatik...

"Rettet dem Dativ!
Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod."
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Di, 7. September 2004, 15:44
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
ich bin ganz deiner Meinung, Xi ... ausnahmsweise!
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Di, 7. September 2004, 21:42
Zmaster 117 Sprüche
offline offline

Is schon klar...
Ich meinte doch nur, dass es logischer wär, wenn im 2ten Satz "der Dativ" durch den Genitiv (des Dativ) "getötet" wird...

Zmaster
Di, 7. September 2004, 22:42
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Quatsch...
ist doch ne Widerstandsgruppe... die wollen doch nicht, dass ihr Dativ "getötet" wird... egal von welchem Genitiv!

Also:
Rettet dem Dativ!
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Mo, 8. November 2004, 22:53
Lord Bhonsai 248 Sprüche
offline offline

Moin moin!

Das is mein Spruch und dieser soll doch den Dativ retten, also sollte er aus Gründen die Xian schon genannt hat auch so bleiben.

c ya





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.806 Sprüche auf 2.713 Seiten


  
Arne Arotnow 382 Sprüche Bekämpf das Schlimme
und tue Gutes.
Erheb die Stimme
und sei des Mutes.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 23:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Nicole Oesterwind Ich lebe nicht für das
was ich besitze
oder besitzen werde,
sondern für das
was ich in mir trage
und tragen werde,
wenn ich diese Welt verlassen werde.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 20:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Nicole Oesterwind Genießen wir heute unser Leben!

Wer weiß schon,
was morgen sein wird
oder überhaupt noch
für uns möglich ist.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 20:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 472 Sprüche Manchmal bleibt von Momenten
nur ein Tropfen Erinnerung übrig. ....
und den möchte man einfach,
nicht auch noch verlieren.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 20:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Ich hör schon das Gras wachsen,
in welches ich beißen werd.

Johann Nepomuk Nestroy erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Mai 1862)
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 16:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Die Essenz des Lebens ist Wunsch und Hoffnung.

Theodor Gottlieb von Hippel der Ältere erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. April 1796)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 16:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Luftschlösser zu erbauen ist leicht.
Schwer ist es, sie herabzuholen.

François Mauriac
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 14:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Wenn eine Sache wert ist,
getan zu werden,
ist sie es auch wert,
ordentlich getan zu werden.

Gilbert Keith Chesterton erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. Juni 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Die Leute streiten,
weil sie nicht gelernt haben zu argumentieren.

Gilbert Keith Chesterton erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. Juni 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 12:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Die Welt ist voll von Leuten,
die Wasser predigen und Wein trinken.

Giovanni Guareschi
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 12:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Die Stille der Nacht oder des Waldes
kann der Seele ein Hilfsmittel sein,
in ihre eigenen Tiefen hineinzulauschen.

Friedrich Lienhard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. April 1929)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 68 Sprüche Denken ist die schwerste Arbeit,
die es gibt.
Das ist wahrscheinlich
auch der Grund,
warum sich so wenig
Leute damit beschäftigen.

Henry Ford
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 08:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 68 Sprüche September komponiert
die Melodie des Spätsommers
mit dem Farbenklang
des Frühherbstes -
Harmonie der Natur.

Elisabeth Kreisl,
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.09.2018 - 03:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1095 Sprüche Schluss mit dem Größenwahn
nach schneller, höher, weiter.
Niemand sollte sein Leben
versäumen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 19:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1095 Sprüche Wenn wir auf dieser Erde
nichts ändern, was wunderbar,
wird sie uns ändern.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 19:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1095 Sprüche Auch wenn die letzten
Fotos verblassen, die
Bilder in meinem Kopf
bleiben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 18:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1095 Sprüche #WIRSINDMEHR,
ja, jedoch müssen
wir offensiv dagegen
halten.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 18:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Unglücklich ist,
wer vor der Zukunft Angst hat.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Einen Habgierigen macht Gewinn nicht satt.

lateinisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 12:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Die Wahrheit ist eine Tochter der Zeit.

Lateinische Lebensweisheiten erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 12:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Ich bin einer der wenigen anständigen Menschen,
die mir im Leben begegnet sind.

F. Scott Fitzgerald
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 932 Sprüche Wer einen Menschen liebt,
setzt für immer seine Hoffnung auf ihn.

Gabriel Marcel
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 68 Sprüche Um die Helden
des Geistes ist Freiheit.
Sie gehorchen den
Gesetzen der Ewigkeit.

Friedrich Lienhard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. April 1929)
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 68 Sprüche Die Dünen verändern
sich mit dem Wind,
aber die Wüste
bleibt dieselbe.

Paulo Coelho
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Renate Backhaus 68 Sprüche Das schöne
Blau der Luft
wird durch die
Dunkelheit hervorgerufen,
die dahinter ist.

Leonardo da Vinci erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Mai 1519)
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2018 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: