direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 7 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Nischa 939 Sprüche 23.07.2006 - 12:37   lateinischer Spruch Facebook Share
Incedit in Scyllam,
qui vult vitare Charybdim.

(Es gerät in die Fänge der Skylla,
wer der Charybdis ausweichen will)
Tiefsinniges - Metaphern



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 4. Dezember 2009, 23:32
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Dieser Spruch spielt auf die Sage des Odysseus an. Dort muss Odysseus, um heim zu gelangen, durch ein äußerst gefährliches Gewässer segeln.
In diesem Gewässer, der "Straße von Messina", leben zwei Meeresungeheuer, die Scylla (eine ziemlich entstellte Frau, wie es damals Sitte war :-D) und die Charybdis (ein gewaltiger Wasserstrudel).

Nun musste Odysseus genau zwischen diesen beiden Hindernissen durchsegeln, eine "Gratsegelung" sozusagen. Den meisten, die probiert haben, der Scylla auszuweichen, wurde die fiese Charybdis (wie Frauen nun mal so sind :grin3:) zum Verhängis.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.093 Sprüche auf 2.684 Seiten








  
Joy 4948 Sprüche Man kann nicht als Held geboren werden
aber man kann versuchen als Held zu sterben

Lumpenpack
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 17:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Seit Jh. folgen wir dem wirtschaftlichen Gesetz,
je mehr wir verbrauchen, je billiger wird es.
Die Natur mahnt uns, den Verbrauch der Umwelt
in die Gleichung zu integrieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 15:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Das gesamte Vermögen der Gesellschaft,
in immer weniger Händen,
der soziale Sprengstoff ist das Eine,
viel gefährlicher die damit verbundene Macht,
mit der sich die Demokratie herumschlagen muss.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 14:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Der Mensch strebt ständig nach einer besseren Welt,
und in einer fernen Zukunft wird er sagen,
damals, ja da hatten sie die beste Welt,
doch keiner hatte es realisiert,
geschweige denn wirklich geschätzt,
und so strebten sie einfach immer weiter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Auf dem Papier ist alles integriert,
auf der Straße ergibt sich ein anderes Bild.
Die Schere zwischen arm und reich wird immer größer,
die Natur rückt uns immer mehr auf den Pelz,
wegen Wachstum und Gewinn muss das wohl so sein,
die Politik läuft den Problemen nur noch hinterher,
wen wundert der Frust der Menschen?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Eine Million Flüchtlinge in einem Jahr,
damit hat man der Afd den Weg bereitet,
und da die Million auch im Land bleibt,
ist die langfristige Existenz der Afd gesichert.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Heute schimpfen unsere Politiker über die Afd,
dabei haben sie ihr erst den Boden bereitet,
denn keine Pflanze wächst ohne
Grund und Samenkorn.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:36
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Wieso nennt sich das Marktwirtschaft,
wenn im Zweifelsfall doch der Staat die Verluste trägt,
der Gewinn aber stets beim Eigner bleibt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Der Markt befriedigt nicht nur
die Wünsche der Kunden, er schafft sie auch,
und nimmt damit entscheidenden Einfluss
auf die Richtung der Entwicklung.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Nicht Weisheit sondern Gewinn
treibt diese Welt an,
und ihm ordnet sich alles unter.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Nichts sei heiliger als die Wahrheit,
doch der Weg dahin kann
vernichtender und zerstörerischer sein
als manche Lüge.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche Eine Lüge fordert Opfer,
die Wahrheit aber auch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Heute sind wir dem
Frühling auf der Spur.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Der Ausblick auf dem
Brocken (Harz) läßt
uns alle Strapazen
vergessen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:55
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche In der Kranken- und
Altenpflege ist zu
wenig Zeit für
die Würde.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 11:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Alles, was schön ist,
bleibt schön, auch
wenn es welkt.

Maxim Gorki erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Juni 1936)
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Den Moment der Liebe
gilt es einzufangen,
festzuhalten und
in den Herz-Rhythmus
einfügen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Jeder Mensch braucht
seinen Raum, ganz
besonders FREIRAUM !

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.02.2018 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 15 Sprüche Du hast im Leben bisher nur gegeben,
wolltest nie etwas zurück.

Du hast geglaubt, du hast dich verloren,
doch die Sonne hat dein Herz erwärmt.
Du warst ganz unten angekommen
und dein Sein war dir plötzlich nicht mehr fremd

Die Liebe im Herzen, die bleibt immer dar
die kann einem keiner nehmen
wie wunderbar.
Soviel davon könnte jeder geben
und gleichzeitig trotzdem glücklich leben.

Wunder geschehn', man kann sie selbst vollbringen,
mit Mut und Liebe und eisernem Willen.

Irgendwann ist auch dir das Glück hold,
dann kommt jemand und nimmt dich -
einfach mit fort.
Dein Herz war gebrochen,
verloren den Mut!
Vertrauen? Was ist das?
Hoffnung tut gut!!

Die Liebe zur Liebe,
so unendlich schön.

Eines Tages wird er dich finden,
dann sei mutig und lass es zu -
er wird dich lieben.
So wie DU bist –
dein reines DU.

Trau dich zu leben,
es gibt nur ein ICH und DU.
Den Einen zu nehmen,
so wie ER ist,
bist auch DU!

Sein Traum ist der gleiche.

Lebe dein Leben! Liebe dein Leben! Lebe deine Liebe!

Luise Schoolmann copyrightcopyrightSpruch darf nicht ohne ausdrückliche Einwilligung des Autors weiterverwendet werden
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2018 - 23:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Der heutige Schauspieler hat es nicht leicht –
120 % seiner Arbeitszeit muss er in der Maske verbringen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.02.2018 - 21:11
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Ich weiß,
was ich
an dir
habe.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Die Sonne von heute
ist für dich bestimmt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Die Liebe ist eine
unzerstörbare Kraft.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2018 - 20:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Es gibt diese Tage,
da steht man wie vor
einem riesigen Berg.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mut & Angst
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.02.2018 - 22:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen