direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 12 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Nischa 939 Sprüche 23.07.2006 - 12:37   lateinischer Spruch Facebook Share
Incedit in Scyllam,
qui vult vitare Charybdim.

(Es gerät in die Fänge der Skylla,
wer der Charybdis ausweichen will)
Tiefsinniges - Metaphern



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 4. Dezember 2009, 23:32
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Dieser Spruch spielt auf die Sage des Odysseus an. Dort muss Odysseus, um heim zu gelangen, durch ein äußerst gefährliches Gewässer segeln.
In diesem Gewässer, der "Straße von Messina", leben zwei Meeresungeheuer, die Scylla (eine ziemlich entstellte Frau, wie es damals Sitte war :-D) und die Charybdis (ein gewaltiger Wasserstrudel).

Nun musste Odysseus genau zwischen diesen beiden Hindernissen durchsegeln, eine "Gratsegelung" sozusagen. Den meisten, die probiert haben, der Scylla auszuweichen, wurde die fiese Charybdis (wie Frauen nun mal so sind :grin3:) zum Verhängis.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.406 Sprüche auf 2.697 Seiten


  
Talnop 2449 Sprüche Es gibt ein immer größer werdendes Geschwür,
was uns in den Abgrund reißt,
es heißt Spekulation.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2449 Sprüche Unsere Welt gehört schon längst
dem globalen Investmentkapital,
wir sind nur noch Randfiguren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Das bisschen Macht,
was die Politiker noch haben,
nutzen sie für ihre eigenen Interessen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Mit den weltweit ständig wachsenden
Verteilungsproblemen und der
sozialen Ungerechtigkeit
taucht eine alte neue Gefahr auf,
der massenhafte Schrei nach einfachen Lösungen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Bewusstes, intelligentes Leben kann sich
über die Gesetze der Schöpfung erheben,
und gerade dieser Umstand ist es,
der seine Existenz so enorm verkürzen kann.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Für Erfolg und Gewinn verbiegen wir uns,
unser Selbstwertgefühl verändert sich,
unsere Umwelt seufzt und ächzt,
ist es den Preis wert?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Je mehr Bereiche in einer Gesellschaft
nicht mehr der Ethik verpflichtet sind,
je schneller zerbricht sie an sich selbst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Wie zynisch doch unsere Welt ist,
der große Mann mahnt den Kleinen
ständig mit Moral und Ethik,
er selber aber lebt ohne beides.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Wäre der Mensch vernünftig,
dann wäre er ja kein Mensch.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Die Menschheit kann und will nicht zur Vernunft kommen,
denn die Gier und Freiheit alles tun zu können,
werden immer verlockender sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Das schwierigste Unterfangen im Leben ist es,
die Gier zu besiegen, nicht die des Einzelnen,
sondern die der Masse und dabei spielen
Freiheit und Individualismus eine große Rolle.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Wirkliche Weisheit
lässt die Schöpfung nicht zu,
da allem Leben die Gier zu eigen ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2449 Sprüche Bei allem Wissen und Können,
sind es doch Gier und Unvernunft,
die den Menschen so menschlich machen,
und darum ist unsere Bestimmung,
so zu sein wie wir sind.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 351 Sprüche Ich bin ein Optimist –
mein Portemonnaie ist zu null Prozent voll.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 22:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Mein Kopf ist ein Ort
verlorener Gedanken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 15:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche So viele Welten,
so viele Länder,
so viele Menschen,
so viele Gedanken,
so viele Ideen,
so viel Hilfe
und trotzdem
so viel Not.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 14:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Mensch, finde das rechte
Maß für deine Gedanken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 14:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche In heftigen Debatten
haben manche Politiker
nicht mehr alle an den
Latten.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Gemeines Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 14:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Ich mag es, Menschen,
die wenig über Lyrik
wissen, alles darüber
zu erzählen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.06.2018 - 14:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Bei Kaiserwetter stehen wir
im Garten und verneigen
uns vor der Natur..

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.06.2018 - 21:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Das Besondere im Alltäglichen
ist es, den gewissen Geschmack
für den Tag zu finden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.06.2018 - 21:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1034 Sprüche Hinter dem Horizont
wartet die nächste
Überraschung.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2018 - 04:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 351 Sprüche Der Traumprinz hat einen ganz entscheidenden Nachteil:
Er wird auf der ersten Silbe betont.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2018 - 22:30
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen