direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 12 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 13.05.2010 - 12:23   deutscher Spruch Facebook Share
[...] wir leben jetzt
in der Depeschenzeit,
und Schiller, käm er heut zurück,
wär auch nicht mehr so breit.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Zeit



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 13. Mai 2010, 12:29
erka 4061 Sprüche
offline offline

Und Alfred Polgar
schrieb mal sehr treffend:
"Das Leben ist zu kurz für lange Literatur."





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5166 5167 5168 5169 5170 5171 5172 5173 5174 5175 5176 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 6.709 Seiten








  
Tanja 5427 Sprüche Erinnerst du dich nicht mehr,
wie es dich als kleiner Junge empören konnte,
wenn Mama besser wusste als du,
was gut für dich ist?
Es hat dich nicht getröstet,
dass Mama immer recht hatte.

Was ein anderer für einen gut hält,
darf er nicht über das setzen, was er selbst für sich für gut hält.
Auch nicht, wenn er später damit glücklich ist.

Wir reden nicht über Glück,
wir reden über Würde und Freiheit.

nach "Der Vorleser" von Bernhard Schlink
Miteinander
Tiefsinniges
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Moral, aus Büchern, Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Gesetze werden getragen von dem Glauben,
dass die Welt in einer guten Ordnung angelegt ist,
und daher auch in eine gute Ordnung gebracht werden kann.

aus "Der Vorleser" von Bernhard Schlink
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5427 Sprüche Flucht ist nicht nur weglaufen,
sondern auch ankommen.
Wer das nicht bedenkt,
den macht sie nicht glücklich.

nach Bernhard Schlink
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:10
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Flucht ist die entschlossene Konzentration auf Gegenwart und Zukunft,
die blind ist für das Erbe der Vergangenheit,
von dem wir geprägt sind,
und mit dem wir leben müssen.
Zeit
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:09
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
 



  
Tanja 5427 Sprüche Wenn die Wahrheit dessen,
was man redet,
das ist,
was man tut,
kann man das Reden auch lassen.
Weisheiten
Ironie
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:06
Spruch-Bewertung: 7,20 Vote:
Wahrheit 



  
Tanja 5427 Sprüche Die Liebe zu den Eltern
ist die einzige Liebe,
für die man nicht verantwortlich ist.

aus "Der Vorleser" von Bernhard Schlink
Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 23:04
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern 



  
Natsuki 711 Sprüche Jeder sollte seine Entscheidungen ganz alleine treffen
und immer das tun, was man selbst möchte.
Man darf sein Schicksal von niemand
anderen bestimmen lassen,
sonst wird man nur unglücklich;
man sollte immer auf seine Gefühle hören und danach handeln.
Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 12:39
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
aus Mangas oder Anime 



  
Jessie 1825 Sprüche Wer starkt, gesund und jung bleiben will, sei mäßig
übe den Körper, atme reine Luft
und heile sein Weh eher durch Fest als durch Medikamente

Hippokrates
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 11:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Medizin, Gesundheit, Zitate 






  
Jingle 799 Sprüche Ein Fachmann ist jemand, der aufgehört hat zu denken
Er weiß

Frank Lloyd Wright
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2008 - 11:39
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen