direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 10 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 24.05.2010 - 11:15   deutscher Spruch Facebook Share
Zufrieden sein, das ist mein Spruch!
Was hülf' mir Geld und Ehr'?
Das, was ich hab', ist mir genug,
wer klug ist, wünscht nicht sehr [...]

Matthias Claudius erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -21.01.1815)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 24. Mai 2010, 11:27
erka 4061 Sprüche
offline offline

Ähnlich schrieb Goethes Jugendfreund Merck:
"Die garstige Prätension an Glückseligkeit, und zwar an das Maß, das wir uns träumen, verdirbt alles auf dieser Welt. Wer sich davon losmachen kann und nichts begehrt, als was er vor sich hat, kann sich durchschlagen."

(Von Schopenhauer mit Zustimmung zitiert in seinen "Aphorismen zur Lebensweisheit".)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5928 5929 5930 5931 5932 5933 5934 5935 5936 5937 5938 ...  › »
Sortierung:  Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache down  - Spruch - Kommentare 67.406 Sprüche auf 6.741 Seiten


  
Tanja 5427 Sprüche La fausse modestie est le plus décent de tous les mensonges.

(Falsche Bescheidenheit ist die schicklichste aller Lügen.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
französischer Spruch  24.04.2011 - 16:51
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5427 Sprüche Il y a une mélancolie qui tient à la grandeur de l'esprit.

(Es gibt eine Schwermut, die der Größe des Geistes zu gehört.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
französischer Spruch  24.04.2011 - 16:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Les succès produisent les succès,
comme l'argent produit l'argent.

(Erfolge bringen Erfolg hervor,
genau wie Geld das Geld vermehrt)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
französischer Spruch  24.04.2011 - 16:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Ah! mon ami je m'en vais enfin de ce monde,
où il faut que le coeur se brise ou se bronze.

(Ach, mein Freund, ich verlasse diese Welt,
in der Herzen zerbrechen oder verhärten müssen.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort im Abschiedsbrief vor dem Selbstmord erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
französischer Spruch  22.04.2011 - 18:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
letzte Worte, Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Les pauvres sont les nègres de l'Europe.

(Die Armen sind die Neger von Europa.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
französischer Spruch  21.04.2011 - 23:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Célébrité: l'avantage
d'être connu de ceux
qui ne nous connaissent pas.

(Berühmtheit ist der Vorzug,
von jenen gekannt zu werden,
die einen nicht - persönlich - kennen.)

Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. April 1794)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
französischer Spruch  21.04.2011 - 14:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5427 Sprüche Et de ratage en ratage, on s'habitue
à ne jamais dépasser le stade du brouillon.
La vie n'est que l'interminable répétition
d'une représentation qui n'aura jamais lieu.

(Und von Fehlschlag zu Fehlschlag gewöhnt man sich daran,
niemals über den Entwurf hinauszukommen.
Das Leben ist nichts weiter als das Proben
für eine Vorstellung, die niemals stattfindet.)

aus "Le fabuleux destin d'Amélie Poulain"
Trauer & Trost Facebook Share
französischer Spruch  04.04.2011 - 20:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Film und Fernsehen 



  
Tanja 5427 Sprüche C'est l'angoisse du temps qui passe
qui nous fait tant parler du temps qu'il fait.

(Es ist die Angst vor der vergehenden Zeit,
die uns dazu bringt, so viel über das derzeitige Wetter zu reden)

aus "Le fabuleux destin d'Amélie Poulain"
Wortspiele Facebook Share
französischer Spruch  04.04.2011 - 20:17
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Film und Fernsehen 



  
Loa 914 Sprüche Les enfants doivent être très indulgents
envers les grandes personnes.

(Kinder müssen mit großen Leuten viel Nachsicht haben.)

aus "Le Petit Prince" von Antoine de Saint-Exupéry erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Juli 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
französischer Spruch  26.03.2011 - 14:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 






  
Tanja 5427 Sprüche La tristesse durera toujours

(Die Traurigkeit bleibt für immer)

letzte Worte von Vincent van Gogh erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Juli 1890)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
französischer Spruch  04.02.2011 - 19:52
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Zitate 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen