direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.301 Sprüche auf 7.131 Seiten


  
Franz Schmidberger 228 Sprüche Wenn sich eine Sucht einmal eingefressen hat,
ist es höllisch schwer,
sich von ihr wieder zu befreien.

Franz Schmidberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.08.2019 - 22:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1701 Sprüche Aus dem Takt geraten
nicht nur Musiker.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.08.2019 - 09:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Renate Backhaus 273 Sprüche Glück ist ein Zustand
in dem wir uns selbst
in einem Moment der Freude
intensiv wahrnehmen.

Gerhard Ortner
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.08.2019 - 03:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Das schwerste Gewicht,
das der Mensch überhaupt nur tragen kann,
ist die Verantwortung.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.08.2019 - 19:19
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 695 Sprüche Einem Ladendieb mag man 50 Chancen zur Rehabilitierung gewähren.
Es gibt aber Straftaten,
nach denen es nur eine einzige Chance geben darf.
Wird diese nicht genutzt,
muss eine lebenslängliche Entfernung aus der Gesellschaft erfolgen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.08.2019 - 20:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Der Hass
Konnte der Hass in unser Herz gelangen,
sind heftige Kontroversen vorausgegangen.
Seelische Verletzungen dazu führen,
den Hass ganz besonders zu schüren.
Wenn wir uns dauernd beleidigen lassen,
können wir am Ende nur noch hassen.
Der Hass hat ein hässliches Gesicht
und hilft uns im Leben nicht.
Wenn uns das Gefühl des Hasses trifft,
ist das für unsere Seele Gift.
Wenn wir jemand abgrundtief hassen,
können wir keinen klaren Gedanken fassen.
Wenn der Mensch nur noch hasserfüllt denkt,
seine positiven Gefühle er dann verdrängt.
Der Hass nimmt die ganze Persönlichkeit ein
und auch das ganze Menschendasein.
Der Hass ist nicht mehr zu begreifen,
wenn auch noch Rachegedanken reifen.
Den, den man hasst, jemals wieder zu akzeptieren,
wird im Leben sehr selten passieren.
Der Hass zu tiefe Gräben reißt
und der Bruch nie wieder zusammenschweißt.
Wenn der Hass zu lange im Herzen weilt,
die seelische Narbe nie verheilt.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2019 - 17:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Geräusche , die die Natur produziert,
werden nicht als Krach identifiziert.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2019 - 17:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Hast du dich mit jemand verkracht,
ist das Gleichgewicht durcheinander gebracht.

Kühn-Görg Monika
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2019 - 17:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1431 Sprüche Geräusche zum Leben gehören,
werden sie zum Krach, können sie stören.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2019 - 16:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: