direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.131 Sprüche auf 6.814 Seiten


  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Wo ist der Ort,
an dem die Erde
den Himmel küsst ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Freundschaft
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Mach deine Wohnräume zu einem Ort, an dem
andere immer willkommen sind, zu einem Haus
des Friedens und gegenseitigen Verzeihens.

Frere Roger
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Die Fenster eures Hauses sollen
die Sonnenstrahlen einfangen
und die Türen immer weit offen
sein für Freunde und alle,
die ihr liebt.

aus Wales
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.12.2017 - 17:44
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 419 Sprüche Die Notwendigkeit, Geld zu verdienen,
hat schon so manche vielversprechende Begabung
nicht zur Entfaltung kommen lassen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.12.2017 - 21:26
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Fünf sind geladen,
zehn sind gekommen.
Gieß` Wasser zur Suppe,
heiß` alle willkommen.

aus dem Burgenland
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Es gibt zwei Arten
für Licht zu sorgen:
Man kann die Kerze
sein oder der Spiegel,
der sie reflektiert.

Edith Warthon
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Hoffnung ist die
Verquickung von
Wunsch und
Erwartung.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Aus der Ferne
dieser Wunsch:
Glückliche Sterne
und guten Punsch.

Theodor Fontane
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Man werfe einen Glückspilz
ins Meer und er taucht mit
einem Fisch im Mund
wieder auf.

Aus Arabien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1172 Sprüche Sturm und Wellen
geben der See erst
Seele und Leben.

Wilhelm von Humboldt erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. April 1835)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2017 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: