direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1801 1802 1803 1804 1805 1806 1807 1808 1809 1810 1811 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.753 Sprüche auf 6.776 Seiten


  
erka 4061 Sprüche Ich fühle mich kräftig und glücklich
und arbeite, arbeite, arbeite,
um dem Schicksal nicht in der Schuld zu bleiben.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 20:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Ich arbeite an mir.
Ich arbeite mich um,
halb wissentlich, halb unbewusst.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 20:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Wenigstens lebe ich jetzt mit vollem Bewusstsein
und schlürfe langsam am Becher des Lebens.
Mein Los ist ein gesegnetes.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 20:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Falsche Nächstenliebe lenkt ab vom großen Ziele.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 20:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ich sage wie sie: Wenn ich erst etwas könnte!
So ist es eine schmähliche Existenz.
Man hat nicht das Recht, stolz aufzutreten,
weil man selbst noch nichts ist.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche In meinem Herzen Seligkeit und Frieden.
Um mich herum die köstliche Abendstille
und die vom Heu durchschwängerte Luft.
Über mir der klare Sternenhimmel.
Da zieht so süße Seelenruhe ins Gemüt
und nimmt sanft Besitz von jeder Faser
des ganzen Seins und Wesens.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 19:44
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Denn ich will aus mir machen
das Feinste, was sich überhaupt aus mir machen lässt.
Ich weiß, es ist Egoismus;
aber ein Egoismus, der groß ist und nobel
und sich der einen Riesensache unterwirft.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 16:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ich strebe vorwärts,
gerade so gut als Ihr,
aber in meinem Geist
und in meiner Haut
und nach meinem Dafürhalten.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 16:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Versuche nicht,
Stufen zu überspringen.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Ich habe das Gefühl,
ganz leise zu leben,
ganz leise jeden Augenblick zu genießen.

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.04.2013 - 16:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: