direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.434 Sprüche auf 6.844 Seiten


  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Ruhe im Innern.
Ruhe im Äußern.
Wieder Atem holen
lernen, das ist es.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  21.11.2017 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Das Urteil kommt nicht mit
einemmal, das Verfahren geht
allmählich ins Urteil über.

aus "der Prozeß" von Franz Kafka erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Juni 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  20.11.2017 - 21:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1204 Sprüche Die Adventstage sind
voller Sternstunden.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 20:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Es geht so lange nicht mehr weiter, bis es
nicht mehr weitergeht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1001 Sprüche Wenn du immer das tust, was du möchtest,
ist wenigstens schon mal ein Mensch glücklich.

Katharine Hepburn
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 09:03
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Marli 1001 Sprüche Man sollte es sich zur Gewohnheit machen,
früh aufzustehen.
Es ist unvernünftig,
den Kopf zu lange auf einer Ebene mit den Füßen zu lassen.

Henry David Thoreau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -06.05.1862)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 09:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1001 Sprüche Wer mit falschen Karten spielt,
zieht irgendwann den „Schwarzen Peter“.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.11.2017 - 08:56
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
 



  
Arne Arotnow 435 Sprüche Malt Freund schlechtes Bild,
findest du es gut.
Malt Feind gutes Bild,
kriegst du voll die Wut.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.11.2017 - 23:03
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
hjs1603 143 Sprüche Es geht schon lange
nicht mehr darum
nur aufzustehen wenn man fällt.
Man muss auch dazu stehen
wofür man aufsteht.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.11.2017 - 21:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: