direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.936 Sprüche auf 6.894 Seiten


  
NRW 486 Sprüche Es war die Verletzung,
die dazu führte,
dass ich mich immer mehr
in mir zurück zog.
Es war die Angst,
die dazu führte,
dass ich niemanden mehr
an mich ran ließ.
Es war die Traurigkeit,
die dazu führte,
dass ich mich immer
mehr einsperrte.
Es war die Einsamkeit,
die dazu führte,
dass ich krank wurde.
Es war die Krankheit,
die dazu führte,
dass ich mich mit der Zeit
immer mehr hasste.
Es war die Erkenntnis,
die dazu führte,
dass ich für mich
und mein Leben kämpfen wollten.
Es war der Sieg,
der dazu führte,
dass ich mich anfing
zu mögen
und anfing zu akzeptierten,
dass ich die Vergangenheit
nicht ändern kann.
Es war der ausschlaggebende Moment,
der dazu führte,
dass ich endlich Hilfe annehmen konnte.
Es war der erste Schritt
in eine neue Richtung,
der dazu führte,
dass ich wieder
anfing zu Leben.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2018 - 10:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 465 Sprüche Die Nadel im Heuhaufen findet man nicht etwa deshalb nicht,
weil da so viel Heu ist,
sondern weil da jemand anders einem zuvorgekommen ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2018 - 20:45
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Michael Böhles "Wir verdienen alle unsere Begegnungen.
Sie sind uns vom Schicksal zugewiesen und haben eine Bedeutung,
die zu enträtseln uns aufgetragen ist."
Sie enthüllen uns das Geheimnis unserer Bindung und Freiheit."

Serge Dalens/Michael Böhles
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2018 - 13:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1254 Sprüche Kafka würde bei einer mörderischen
Wette auf alles setzen, was
ihn nicht wimmern ließe...!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 21:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1254 Sprüche Manchmal gibt es kein Wort,
nicht Licht, nicht Linie,
manchmal gibt es ein Leuchten,
nicht Existenz, nicht Klassik.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 21:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1254 Sprüche Mit meinem Latein
bin ich am Ende.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 21:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1254 Sprüche Gegen das heftige Grau
hilft nur viel Farbe.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 08:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 486 Sprüche Schätzen. ...

Schätzen sollten wir jene Dinge,
die nicht selbstverständlich sind.

Schätzen sollten wir die Augenblicke,
die besonders und oftmals unerwartet sind.

Schätzen sollten wir die Menschen,
die uns lieben und für uns immer da sind.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 08:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
NRW 486 Sprüche Sensible Menschen,
sind oft feinfühliger
und spüren eher,
wenn es anderen Mitmenschen nicht gut geht.
Sie erkennen sehr schnell
den Schmerz hinter der Fassade.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2018 - 08:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: