direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.917 Sprüche auf 6.792 Seiten


  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Mensch,
schau dir den Mond an,
so wie er,
kannst du
ab- oder zunehmen!

???

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Zwischen meinen Augenlidern
hat sich die untergehende
Sonne verfangen.

Nun stehe ich einsam am
dänischen Nordseestrand
und werde sie nicht mehr los.

Nymindegab im Mai 2017

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 10:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Übe im Leben
und versuche der zu werden,
der du immer warst und immer
sein wirst!

Frei nach Nietzsche:
Werde, der du bist!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 09:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Einbildung ist auch eine Bildung -
bei manchen Menschen die einzige.

Verfasser unbekannt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 09:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Gestern waren wir einen Schritt
vor dem Abgrund.
Heute sind wir zwei Schritte
weiter.

Verfasser unbekannt
Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 09:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Die Botschaften hör` ich wohl,
allein mir fehlt der Glaube.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 09:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Ein jeder Schriftsteller schreibt so,
wie ihm der Schnabel gewachsen ist.

Frei nach:
Ein jeder Vogel........!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.05.2017 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2474 Sprüche Die gefühlte soziale Gerechtigkeit
und gesellschaftliche Mitbestimmung
sind Kernprobleme unserer Zeit,
ohne deren Lösung die Demokratie vergeht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:37
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 2474 Sprüche Mit Brüssel stab die Demokratie,
mit der sozialen Ungerechtigkeit zerfiel Europa,
Nationalstaaten sind aber unzeitgemäß,
bleibt nur noch ein imperial geführtes Europa?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: