direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 11 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.084 Sprüche auf 6.709 Seiten


  
Coquerelle 1800 Sprüche Der Herbst, der der Erde die Blätter wieder zuzählt,
die sie dem Sommer geliehen hat.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Zeit
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  05.10.2016 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Herbst, Sommer 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Vollmond

So groß und hell, mit Deinem Schein,
erhellst Du nicht nur die Nacht allein,
lugst durch die Äste, erklimmst die Bäume,
und bringst uns sonderliche Träume,
spiegelst Dich in Fluss und See,
man meint, Du wärst ganz in der Näh',
hast einen Hof und ein Gesicht,
und spendest Helle uns und Licht.

Oskar Stock
Verse
Wege
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  05.10.2016 - 15:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Natur, Wahrnehmung, Mond 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Wenn Eltern ständig verschiedene Masken tragen,
dürfen sie sich nicht wundern,
wenn ihre Kinder sie für Narren halten.

Ernst Ferstl erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Metaphern
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  05.10.2016 - 15:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Erziehung, Maskenspiel 



  
Arne Arotnow 315 Sprüche Der Tod ist nichts weiter als ewige Bewusstlosigkeit –
wovor also sollte man da Angst haben?

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.10.2016 - 20:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Folksänger ist ein Künstler,
der mit einer sehr teuren Verstärkeranlage
die Vorzüge des einfachen Lebens preist.

Walter Andreas Schwarz
Ironie
Metaphern
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  04.10.2016 - 10:00
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Musik, Kunst, Leben, Technik 



  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ich habe lieber Rosen auf dem Tisch,
als Diamanten um den Hals.

Emma Goldman erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. Mai 1940)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Glück
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  04.10.2016 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Erscheinungsbild, Blumen, Möbel 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Folksänger ist ein Künstler,
der durch die Verherrlichung von Armut reich wird.

Markos Vamvakaris
Ironie
Wege
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  03.10.2016 - 12:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Musik, Gesellschaft, Kunst 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Glück ist alles, was die Seele durcheinander rüttelt.

Arthur Schnitzler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Oktober 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  03.10.2016 - 12:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Freude, Emotionen, Seelischer Zustand 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Sitzt im Oktober das Laub noch fest am Baum,
fehlt ein strenger Winter kaum.

Bauernregel erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Verse
Bauernregeln
Facebook Share
deutscher Spruch  03.10.2016 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Herbst, Winter, Oktober 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen