direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.752 Sprüche auf 6.776 Seiten


  
Su-Ki 2690 Sprüche Das Böse ist nichts als das Gute,
gequält von seinem eigenen Hunger und Durst.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2690 Sprüche Das wahre Licht ist das Licht,
das aus dem Innern der menschlichen Seele hervorbricht,
das den Anderen das Geheimnis seiner Seele offenbart
und Andere glücklich macht,
so dass sie singen im Namen des Geistes.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Der erbärmlichste unter den Menschen ist der,
der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Der Mensch wird niemals etwas erfinden,
er entdeckt es lediglich.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Die Ewigkeit bewahrt nur die Liebe,
weil sie von gleicher Natur ist.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Alles Wissen ist vergeblich ohne die Arbeit.
Und alle Arbeit ist sinnlos ohne die Liebe.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Die Musik wirkt wie die Sonne,
die alle Blumen des Feldes
mit ihrem Strahlen zum Leben erweckt.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Der erste Poet in dieser Welt
muss erbärmlich gelitten haben,
als er den Bogen und die Pfeile zur Seite gelegt
und versuchte hatte, seinen Freunden zu erklären,
was er innerlich gefühlt hatte,
als er sich der Erhabenheit einer Abenddämmerung gegenüber sah.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Der Widerschein der Sonne in einem Tautropfen
ist nicht weniger schön als die Sonne selber,
und die Spiegelung des Lebens in eurer Seele
ist nicht weniger kostbar als das Leben selber.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2690 Sprüche Alle Häuser würden nur Gräber sein,
wären sie nicht für Gäste.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.01.2017 - 20:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: