direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.941 Sprüche auf 6.895 Seiten


  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Auf dem Friedhof
ist es still,
hüllt die Ferne
das heilige Schweigen
der Ahnen
in Nebelschwaden.

Früh morgens bei Sonnenaufgang
auf unserem Uetzer Friedhof.
(2013)

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Zwischen grünen Zweigen,
hör´ ich die Grillen geigen.
Ein kleines, zärtliches Konzert,
das war es mir am Abend wert.
Nun liege ich in meinem Bett
und trällere die Melodie,
sie war so nett.

Nach einem Abendspaziergang mit meinem
Beaglerüden "Nanshe von den Ederauen"
im Frühlingswald bei Uetze.
2016

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 17:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Nach dem Fallen der Blüten,
beginnt der Herbst.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 17:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche L i e b e,
man spürt es,
wenn sie da ist.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 17:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Wir saßen häufig nächtelang bei
Kerzenschein im Keller und zitterten "

Kriegserinnerungen, die in familiärer
Runde um 1956 erzählt wurden.

Erika Harmgardt
Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 13:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche O wär` ich doch ein Narr!
Mein Ehrgeiz geht auf eine
bunte Jacke.
Wie es Euch gefällt. "

aus Leonce und Lena, ein Lustspiel,
erster Akt ( 1836 )

Georg Büchner
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Träume lassen mich sehr oft
ratlos zurück

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche (...) vereinigt stehen Süd und Norden;
Du bist im ruhmgekrönten Morden,
das erste Land der Welt geworden:
Germania, mir graut vor dir (...)

Bittere Zeitgedichte, vor allem der Krieg
gegen Frankreich provoziert Herwegh
zu diesen Zeilen.

Georg Herwegh
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 12:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Mann der Arbeit, aufgewacht
und erkenne deine Macht.
Alle Räder stehen still,
wenn dein starker Arm es will "

Text Bundeslied von 1863
Georg Herwegh (1817-1875)

Georg Herwegh
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.05.2017 - 12:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1258 Sprüche Die Welt ist eine Gelegenheit!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.05.2017 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: